Kategorie: Vortrag

Lipper mit und ohne Fluss – LIPP|STADT|GESCHICHTE(n)

Lippstadt. Im nächsten Beitrag der LIPP|STADT|GESCHICHTE(n) berichtet Dr. Claudia Becker am Montag, 9. Januar, ab 18 Uhrallerlei Wissenswertes über die lippischen Stadtherren und ihre Beziehung zu Lippstadt. Ausgangspunkt ist ein Land, das nach einem Fluss benannt ist, der dort gar nicht fließt. Daneben gibt es eine Stadt, die ebenfalls nach dem Fluss benannt ist und auch…

Von Maximilian Victor 5. Januar 2023 Aus

„Markt der Möglichkeiten“ 2022 

Lippstadt. Nachdem der „Markt der Möglichkeiten“ 2021 eine pandemiebedingte Pause einlegen musste, kann er nun im Oktober stattfinden: Am 8. und 9. Oktober 2022 dreht sich in den Räumlichkeiten der Gesamtschule alles um das Thema „Mit Blick zurück nach vorn“ – auch im Hinblick auf den „Markt der Möglichkeiten“ selbst, denn dieser wird 2022 zum zehnten Mal…

Von Maximilian Victor 6. Oktober 2022 Aus

„Kein Wein!“

Veranstaltungsreihe „LIPP|STADT|GESCHICHTE(n)“ geht weiter Lippstadt. „Kein Wein!“: Unter diesem Titel beschäftigt sich die nächste Veranstaltung der Reihe LIPP|STADT|GESCHICHTE(n) am Donnerstag, 6. Oktober, ab 19 Uhr mit „Lippstadt vor 225 Jahren“. Nur dies sei vorab verraten: Es geht weder um eine frühe Alkoholgegner-Initiative noch um einen Appell der damals hier tätigen 26 Bierbrauer oder der 54 Branntweinbrenner. Was…

Von Maximilian Victor 29. September 2022 Aus

„Spuren und Wege“

Vortrag von Gunter Demnig am 16. Dezember 2021 Am Vorabend der Verlegung der ersten STOLPERSTEINE in Lippstadt wird der Künstler und Initiator Gunter Demnig um 20 Uhr in der Jakobikirche einen Vortrag über die Idee und die Anfänge seines Projektes halten. Der Künstler Gunter Demnig erinnert mit diesem Kunstprojekt an die Vertreibung und Vernichtung der…

Von Maja Krause 15. Dezember 2021 Aus

VHS-Vorträge zu psychischen Erkrankungen

Auch Auswirkungen auf Kinder erkrankter Eltern werden thematisiert Lippstadt. Psychische Erkrankungen stellen schwerwiegende Belastungslagen dar – für die Betroffenen selbst, aber auch für die gesamte Familie und das soziale Umfeld. Vor diesem Hintergrund bietet die VHS Lippstadt in Kooperation mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst des Kreises Soest, dem Sozialdienst katholischer Männer Lippstadt e.V. (SKM) und dem…

Von Maja Krause 5. November 2021 Aus

Ehrenbürger Otto Steinbrinck – ein umstrittener Held

VHS-Vortrag über Lippstädter U-Boot-Kommandanten Lippstadt. Zu einem Vortrag über den Lippstädter Ehrenbürger Otto Steinbrinck lädt die VHS Lippstadt in Kooperation mit dem Heimatbund Lippstadt am Dienstag, 26.10.2021, um 19 Uhr in die Räumlichkeiten an der Barthstraße 2 ein. Unter dem Titel „Ehrenbürger Otto Steinbrinck, ein umstrittener Held“ referiert Dr. Walter Leimeier zu dem Lippstädter, der…

Von Maja Krause 7. Oktober 2021 Aus

Wandern in Norwegen – Reisebericht

28. November 2019, 19:30 Uhr Dr. Hans-Günther Bracht berichtet von seinen Wandertouren durch Norwegen. Jedes Jahr verbringt der pensionierte Schulleiter mehrere Monate in der Region, dieses Mal führten ihn seine Wandertouren durch Süd- und Mittelnorwegen. Tagsüber bei stürmischen Schneeregen unterwegs und nachts bei eisigen Frösten in nur einem einfachen Zelt liegend, lernte Bracht die gesamte…

Von Wolfgang Streblow 21. November 2019 Aus