Kategorie: Rund um die Kunst

Kunst im Turm – POP up

Bis zum 29. September 2021 findet sich in der Galerie „Kunst im Turm“ die Ausstellung „POP-up“, eine Gemeinschaftsausstellung des FORUMS. Die Teilnehmer drücken hier die unterschiedlichsten Gedanken und Gefühle zum Thema aus. So entstehen viele verschiedene bunte Kunstwerke, welche zur Zeit in der Galerie zu sehen sind. Das Video zu der Ausstellung vermittelt schonmal einen…

Von Maja Krause 22. September 2021 Aus

Überbrückungshilfe III

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWI) sowie das Bundesfinanzministerium (BMF) haben sich darauf verständigt, die bisherige Überbrückungshilfe II über das Jahresende 2020 hinaus zu verlängern und auszuweiten. Diese Überbrückungshilfe III hat eine Laufzeit von Januar 2021 bis Juni 2021. Dazu gehört auch die sogenannte „Neustarthilfe für Soloselbstständige“. Damit soll der besonderen Situation von Soloselbständigen, insbesondere Künstlerinnen und Künstlern…

Von Anna-Sophie Renning 16. November 2020 Aus

Masterstudiengang Kunst & Pädagogik in der frühen Kindheit an der Fliedner Fachhochschule

Zum Wintersemester 2020/2021 startet die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf ein bundesweit einzigartiger Masterstudiengang. Der berufsbegleitende Masterstudiengang wurde gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Kultureinrichtungen, aus Kitas und Stiftungen konzipiert, weil es ihn braucht, um das Feld der frühkindlichen Kulturellen Bildung voranzubringen. Wir sind froh und stolz, dass dieses Konzept so großen Anklang findet und bereits staatlich…

Von Anne Gorski 4. Juni 2020 Aus

Der digitale Wegweiser zu ausgewählten Skulpturen in NRW

Kultursekretariat NRW Gütersloh veröffentlicht im Jubiläumsjahr App zum Kunstprojekt NRWskulptur Ausgewählte Skulpturen digital aufbereitet: 700 Werke herausragender Kunst im öffentlichen Raum Nordrhein-Westfalens präsentiert ab sofort die neue NRWskulptur-App, die das Kultursekretariat NRW Gütersloh in seinem Jubiläumsjahr anlässlich des 40-jährigen Bestehens veröffentlicht. Eine einzigartige Sammlung für Kunstinteressierte, Touristen, (Rad-)Wanderer und viele mehr. „Öffentlicher Kunst in den…

Von Anne Gorski 3. Juni 2020 Aus

„heimat.kunden“ – Blog

Ja, das ist mein Geburtshaus. Wir befinden uns in Lippstadt-Benninghausen am alten Bahnhof. Ein schönes altes Backsteinhaus. Es hat an der Fassade ordentlich Kriegsschäden, wie Sie sehen, da ist im 2. WK eine Luftmine hochgegangen. Die wollten eigentlich eine Lokomotive treffen. Andreas Vogel Mehr zu dem Imker und Bienensachverständigen Dr. Andreas Vogel aus Benninghausen, der…

Von Anne Gorski 23. Mai 2020 Aus

Blue Earth 1.0 – Online Kulturrucksack ein voller Erfolg

Auch in dieser Zeit soll der Kulturrucksack Kindern die Möglichkeit geben, ihrer Kreativität freien lauf zu lassen. Eigens für diese besondere Zeit entwickelte die Künstlerin Katinka Winz einen Online Kurs für die Teilnehmer. Die Kinder bekamen die Aufgabe gestellt, ein außerirdisches Wesen zu zeichnen. Diese Zeichnung wurden dann zu Katinka Winz versendet, welche diese als…

Von Anne Gorski 13. Mai 2020 Aus

HanseARTworks – Rückblick und Ausblick

Auch in diesem Jahr wurde im Rahmen der Internationalen Hansetage die Ausstellung HanseARTworks präsentiert. Unter dem Motto „Traditionen und Gegenwart“ war diese Ausstellung in Pskow, Russland zu sehen. Das enstandene Projekt in Pskow waren Fotoserien, die im Rahmen der Hansetage unter dem Namen „Licht der weißen Wände“ präsentiert wurden. Dafür beteiligten sich viele Künstler aus…

Von Anne Gorski 30. November 2019 Aus

Encaustic Malerei – Kulturrucksack Aktion

Samstag dem 16. November 2019 10 Kinder starteten vom Kunstraum 21 in die unendlichen Weiten, passend zu dem Kulturrucksack Motto „Sterne, Planeten und Kometen“. Susanne Oppel und Dieter Wassermann empfingen die Kinder im Kunstraum 21 in Lippstadt. Zuerst erfuhren die Kinder etwas über die verschiedenen Techniken der Encaustic Malerei und über die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten. Nach interessanten…

Von Anne Gorski 22. November 2019 Aus

Kulturstrolche in der HABA Digitalwerkstatt

Auch die Schüler*Innen der 2. Klassen der Josefschule hatten ihren ersten Ausflug als Kulturstrolche. Ausgerüstet mit den blauen Kappen ging es los zur HABA Digitalwerkstatt. Nach einer kurzen Einführung über das Thema „Formen“ wurde geklärt was man unter „Digitaler Kunst“ versteht. Die Mitarbeiter der HABA Digitalwerkstatt zeigten den Kindern zu Beginn ein paar Bilder, worin…

Von Anne Gorski 4. November 2019 Aus

Sebastian Hempel: „Schilfrohre“

Unweit von „Arche“ und „Undine“ wurde in den vergangenen Tagen ein weiterer, von vielen Seiten gut einsehbarer poetischer Raum geschaffen, der die bisherigen Positionen der Lichtpromenade perfekt ergänzt. Das Kunstwerk „Schilfrohre“ von Sebastian Hempel formuliert eine weitere Einladung an Passanten und Besucher, sich an der einzigartigen Lippstädter Auenlandschaft inmitten der Stadt zu erfreuen, ergänzt und…

Von Wolfgang Streblow 4. November 2019 Aus

Heimatliche Artenvielfalt – Libellen-Quintett

Vier kurze Videofilme aus dem Leben heimischer Libellen Peter Hoffmann sammelte in den vergangenen drei Jahren Video Material im Naturschutzgebiet-Zachariassee und kreierte diese einzigartige Videoreihe. Die Aufnahmen zeigen ein Stück heimatlicher Artenvielfalt. Unter den Libellen finden sich die größten Insekten unserer Landschaft. Sie sind faszinierende Wesen und ihre Flugkünste sind einzigartig, im Insektenreich. Auch wenn…

Von Anne Gorski 1. Oktober 2019 Aus