1. Lippstädter Lese-Entscheid

Sie stimmen ab, wir lesen: Kulturkommunikation Daniela Daus präsentiert mit Unterstützung der Stadt Lippstadt und in Kooperation mit der Thomas-Valentin-Stadtbücherei den „1. Lippstädter Lese-Entscheid: Lippstädter wählen Inhalte“. Vom 2. November bis zum 6. Dezember können die Bürger*innen zwischen drei potenziellen Inhalten für eine Lesung am Samstag, den 11. Dezember um 20:30 Uhr in der Jakobi-Kirche…

Von Wolfgang Streblow 27. Oktober 2021 Aus

Erfolg für Lippstädter Initiative „LAUTSTARK für Kultur“

Erlös von 1.000 Euro kommt Künstlern zugute Lippstadt. Die ersten 200 CDs der Kulturinitiative „LAUTSTARK für Kultur“ sind verkauft: Bürgermeister Arne Moritz freute sich gemeinsam mit den Organisatoren Mathias Marx und Norbert Hillebrand über den Erfolg der Benefiz-CD. Der Erlös von 1.000 Euro kommt direkt den beteiligten Lippstädter Künstlerinnen und Künstlern zugute, welche mit musikalischen…

Von Maja Krause 27. November 2021 Aus

Noch einmal Online-Gründungsseminar

Tipps für Existenzgründer am ersten Dezemberwochenende Für alle angehenden Existenzgründer, Startups und Jungunternehmer veranstaltet das Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungen Lippstadt GmbH im Dezember letztmalig in diesem Jahr ein kostenloses Existenzgründerseminar online. Mitmachen darf jeder, der die Gründung eines Unternehmens plant oder diesen Schritt bereits vollzogen hat. Wie schreibe ich…

Von Maja Krause 26. November 2021 Aus

Endspurt beim 1. Lippstädter Lese-Entscheid

Abstimmung noch bis zum 6.12. Rezitatorin Almuth Wessel, Stadtbibliotheksleiterin Tahnee Exner und Veranstalterin Daniela Daus sind sich einig: Es gibt so viele ungehobene Bücherschätze! Sie kooperieren im Rahmen des 1. Lippstädter-Lese-Entscheids, den auch die Stadt Lippstadt tatkräftig unterstützt, und wollen ein paar ihrer für die Aktion gehobene Bücherschätze dem Publikum präsentieren. Für die drei noch…

Von Maja Krause 26. November 2021 Aus

Advent im Stadtmuseum

Familiensonntag, Puppentheater und Geschichten von Uwe Natus locken in der Vorweihnachtszeit Lippstadt. Am kommenden Wochenende beginnt der Advent und das Stadtmuseum stimmt die Lippstädterinnen und Lippstädter mit verschiedenen Angeboten in den historischen Räumlichkeiten am Marktplatz auf Weihnachten ein. So können Kinder ab dem 4. Dezember 2021 an drei Tagen im Advent weihnachtliche Dekorationen und Überraschungen…

Von Maja Krause 25. November 2021 Aus

Stadtbücherei nach 2G-Regelung geöffnet

Kontaktlose Ausleihe und Rückgabe möglich Lippstadt. Die Thomas-Valentin-Stadtbücherei öffnet gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung vom 24.11.2021 ab sofort nach der 2G-Regelung. Das bedeutet, dass nur immunisierte Personen – geimpft oder genesen – das Gebäude zur Ausleihe und Rückgabe von Medien und zum Aufenthalt bzw. zu Veranstaltungen betreten dürfen. Die Nachweise einer Immunisierung werden beim Zutritt zur…

Von Maja Krause 25. November 2021 Aus

Die beiden Advents-Konzerte „Christmas Moments“ sind auf 2022 verschoben

Lippstadt. Gerade erreichte uns die Nachricht, dass die beiden „Christmas Moments“ Konzerte, am 16. und 17. Dezember 2021, nicht stattfinden werden.  Die diesjährige Dezember-Tour musste abgesagt werden. Die aktuell steigenden Inzidenzen und die damit verbundenen unterschiedlichsten Verschärfungen in den einzelnen Bundesländern stellen für das Ensemble ein nicht kalkulierbares Risiko und eine große Planungsunsicherheit dar. Die…

Von Maja Krause 25. November 2021 Aus

Pünktchen und Anton

Ein Kinderkrimi nach der Romanvorlage von Erich Kästner Lippstadt. Am 9. Dezember dürfen sich Zuschauer ab 6 Jahre um 10 und 16 Uhr auf das Rheinische Landestheater Neuss mit seiner Inszenierung „Pünktchen und Anton“ freuen. Dann wird es spannend im Stadttheater, denn die Beiden decken kriminelle Machenschaften auf. Luise, genannt Pünktchen, ist die Tochter des…

Von Maja Krause 25. November 2021 Aus

Die Reise der Verlorenen

Bewegendes Schauspiel über ein historisch verbürgtes Flüchtlingsdrama Lippstadt. Als Vorlage für dieses bewegende Schauspiel diente das Buch „Voyage of the Damned“ von Gordon Thomas und Max Morgan-Witts. Dieses Buch erzählt eine wahre Begebenheit aus dem Jahr 1939. Geschildert wird ein Flüchtlingsdrama, dessen Aktualität im Stück zwar nicht erwähnt wird, es die Zuschauer am 7. Dezember…

Von Maja Krause 25. November 2021 Aus

Kinder lernen das Schmieden

Handwerk auf dem Weihnachtsmarkt Lippstadt. Das Schmieden hält Einzug auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt. Nach dem Erfolg im Jahr 2019 bietet Lippstadt Marketing in Kooperation mit Peter Cüppers wieder die Schmiede-Aktion dienstags und donnerstags von 16 – 18 Uhr auf dem Rathausplatz an. Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren können das Handwerk dann selbst…

Von Maja Krause 22. November 2021 Aus

Mission Laika – Ein Weltraumabenteuer für junge Theaterbesucher

Lippstadt. Der Weltraum. Unendliche Weiten. Eine Mission startet ins All auf der Suche nach der russischen Mischlingshündin Laika, die 1957 als erstes Lebewesen – und lange vor den Menschen – im Orbit die Erde umkreiste. Die abenteuerliche Reise führt vorbei an Sonne, Mond und Sternen über die Milchstraße hinaus in ferne Galaxien. Schwarze Löcher und…

Von Maja Krause 22. November 2021 Aus

Online-Seminare für Kulturschaffende

Online-Seminar„Fördermittel für Kultur- und Kreativschaffende“Dienstag, 30. November, 13.30 – 16.30 UhrReferentin: Nora LiebetreuAnmeldefrist: 23. NovemberWeitere Informationen und der Anmeldelink hier. Online-Fortbildung„Social Media und die richtige Zielgruppenansprache“Dienstag, 7. Dezember, 11.00 – 12.30 UhrReferent: Kok Hung Cheong, Fachstelle für Jugendmedienkultur NRWAnmeldefrist: 3. DezemberWeitere Informationen und der Anmeldelink hier.

Von Maja Krause 22. November 2021 Aus

Internationaler Hansetag in Neuss

Künstler können sich bis zum 30.11.2021 für HANSEartWORKS bewerben Lippstadt. Für die HANSEartWORKS -Ausstellung in Neuss im Rahmen des 42. Internationalen Hansetags 2022 können sich Künstler aus Lippstadt bis zum 30. November 2021 bewerben. „HANSEartWORKS soll im kommenden Jahr als ein Performance-Treffen mit einer damit verbundenen Ausstellung stattfinden“, erklärt Wolfgang Streblow, Fachdienstleiter Kultur und Weiterbildung…

Von Maja Krause 19. November 2021 Aus

Jüdisches Leben in Lippstadt

Stadtmuseum präsentiert Dokumentation in der ehemaligen Lippstädter Synagoge Lippstadt. Anlässlich der Stolpersteinverlegung für die jüdischen Familien Levy und Grüneberg präsentiert das Stadtmuseum Lippstadt in der ehemaligen Synagoge in der Stiftstraße vom 28. November 2021 bis 19. Dezember 2021 eine Dokumentation zum Thema „Jüdisches Leben in Lippstadt – Orte und Familien“. Im Mittelpunkt steht dabei die…

Von Maja Krause 19. November 2021 Aus