Stellenausschreibung VHS – Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die VHS Lippstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) (bis EG 13 TVöD) Die VHS Lippstadt – Anröchte – Erwitte – Rüthen – Warstein ist das kommunale Weiterbildungszentrum für die Region. Im Einzugsgebiet wohnen ca. 131.000 Einwohner/-innen. Mit dem VHS-Programm werden etwa 15.000 Teilnehmende erreicht und derzeit ca. 25.000 Unterrichtsstunden jährlich…

Von Anne Gorski 23. Oktober 2019 Aus

Atelier T8 – LippstART19

Das bekannte Atelier T8 in Deddinghausen beteiligte sich ebenfalls an LippstART19 und öffnete bei grandiosem Wetter seine Türen. Etwa 200 Besucher fanden am 22. September ihren Weg zum ruhigen gelegenen Atelier. In der ganz besonderen Atmosphäre des Atelier T8 bekamen Besucher einen Eindruck von den einzigartigen Keramikarbeiten von Katinka Winz und einen Einblick in die…

Von Anne Gorski 23. Oktober 2019 Aus

Gitarrenkonzert „Andrew York“

14. November 2019, 19:30 Uhr Der amerikanische Meistergitarrist Andrew York spielt erstmal in der Jakobikirche in Lippstadt. Das Konzert wird von der Conrad-Hansen-Musikschule Lippstadt gemeinsam mit der Musikschule Soest veranstaltet. Andrew York zählt zu den beliebtesten Komponisten für die klassische Gitarre und gehört zu den Instrumentalisten von internationalem Format. Bei diesem Konzert ist er mit…

Von Anne Gorski 23. Oktober 2019 Aus

Kleines Handbuch des weltläufigen Benehmens – Lesung und Diskussion mit Enrico Brissa

Dienstag, 29. Oktober 2019, 19 Uhr Wie bringt man einen Toast aus? Wie bittet man stilvoll um Entschuldigung? Wann ist ein Kompliment angemessen? Wir sind uns oft unsicher geworden, was die Formen des Umgangs mit unseren Mitmenschen betrifft. Enrico Brissa, langjähriger Protokollchef und Experte des guten Benehmens, will mit seinem „Kleinen Handbuch des weltläufigen Benehmens“…

Von Anne Gorski 22. Oktober 2019 Aus

Gedenkstunde zur Reichspognomnacht 9.November

Gedenken zur Pogromnacht Schüler gestalten Veranstaltung im Rathaussaal Lippstadt. Als in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 im Deutschen Reich Synagogen angezündet, Wohnungen und Geschäfte jüdischer Mitbürger zerstört und geplündert und ihre Besitzer Opfer von Misshandlung und Inhaftierung in Konzentrationslagern wurden, waren auch in Lippstadt Menschen diesen Schikanen und der Gewalt ausgesetzt,…

Von Uwe Albert 21. Oktober 2019 Aus

Heimat für Kinder und Jugendliche – Chancen gestalten und Impulse setzen

30. Oktober 2019, 9 Uhr Der Westfälische Heimatbund e. V. und die Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung NRW“ laden zur Abschlussveranstaltung der gemeinsamen Tagungsreihe „Heimat für Kinder und Jugendliche – Chancen gestalten und Impulse setzen“ ins Historische Museum Bielefeld ein. Was bedeutet Heimat für Kinder und Jugendliche heute – unabhängig davon, ob sie hier geboren wurden oder…

Von Anne Gorski 21. Oktober 2019 Aus

Tanzen wie Kometen

Lets fly and dance „Die Kometen“-Tanzshow beim TSC-Castell Am Sonntag den 20.10.2019 um 13.30 Uhr wurde das Tanzprojekt „Let´s fly and dance“ des TSC-Castell unterstützt durch das Landeskulturprogramm Kulturrucksack, aufgeführt. Die professionellen Tanzlehrer Marleen Schubert, John Bakuma und Steffi Falk haben mit einer 25-köpfigen Gruppe von Kindern eine Urban-dance Performance erarbeitet und einstudiert. Eine Tanzshow…

Von Uwe Albert 21. Oktober 2019 Aus

Atelier Margarete Zimmermann – LippstART19

Die Künstlerin Margarete Zimmermann war das erste mal bei LippstART dabei. Früher gab Margarete Zimmermann Malkurse, dies stellte sie allerdings vor ein paar Jahren ein. Die Künstlerin malt dafür bereits seit vielen Jahren für die Galerie to Hermes in Salzkotten. Dort sind ihre Werke regelmäßig zu sehen. Zuhause dient ihr Wintergarten allerdings als Atelier. Am…

Von Anne Gorski 20. Oktober 2019 Aus

Namenswettbewerb für Park am Südertor

Pressemitteilung von Freitag, 18. Oktober 2019 Stadt Lippstadt Vorschläge können bis zum 22.11.2019 eingereicht werden Lippstadt. Wie soll der neu angelegte Park am Südertor südlich des Konrad-Adenauer-Ringes heißen? Mit dieser Frage startet die Stadt Lippstadt einen Wettbewerb, um für die Grünanlage, die bereits im Mai dieses Jahres offiziell eingeweiht worden ist, einen Namen zu finden.…

Von Streblow 18. Oktober 2019 Aus

Lichtpromenade-Die Schilfrohre werden installiert

Die Lichtpromenade bekommt ihr 15. Objekt Und wieder ein Highlight für die Lippstädter Lichtpromenade. Die „Schilfrohre“ des Dresdener Künstlers Sebastian Hempel werden diese Woche gegenüber dem Vereinsheim des Marinevereins in der Lippe installiert. 18 Lichtröhren aus schlagfestem Polycarbonat, LED- beleuchtet, werden mitten auf dem Wasser installiert. Der Baubetriebehof ist mit großem Equipment an der Aufstellung…

Von Uwe Albert 18. Oktober 2019 Aus

Die Streiche des Scapin – Deutsche Fassung von Peter Lotschak

Dienstag, 29. Oktober 2019, 20 Uhr Der langjährige Leiter der Bad Hersfelder-Festspiele, Peter Lotschak stellt in seiner Bearbeitung des Moliére-Stückes diese pralle Komödie in einen historischen Zusammenhang: Er lässt die Truppe Molières leibhaftig auftreten und vor unseren Augen „Die Streiche des Scapin“ als Theater auf dem Theater zur Aufführung bringen. Ein Stück also auch über…

Von Anne Gorski 18. Oktober 2019 Aus

Benefizkonzert Heeresmusikkorps Kassel zur Herbstwoche

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20 Uhr Zu den gern gesehenen und gehörten „Bestsellern“ im Lippstädter Konzertkalender gehört ganz sicherlich das Herresmusikkoprs Kassel, das in schöner Regelmäßigkeit in Lippstadt gastiert, um hier ein Benefizkonzert zu veranstalten. Natürlich besteht ein großer Teil des Aufgabenkataloges in der Aufführung des Truppenzeremoniells bei Gelöbnissen, Kommandoübergaben oder der Durchführung des Großen…

Von Anne Gorski 17. Oktober 2019 Aus

Stellenausschreibung Leiterin/Leiter der Stadthalle und Bürgerhäuser

Sind Sie neugierig geworden und möchten noch mehr Informationen haben? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Fenner (Leitung Kulturamt) Telefon: 02241/900450 E-Mail: FennerA@troisdorf.de Wurde ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt? Dann reichen sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 30.10.2019 über das Online Bewerberportal www.troisdorf.de/karriere ein.

Von Anne Gorski 17. Oktober 2019 Aus

Kuh Lieselotte in der Stadtbücherei

Alexander Steffensmeier zeichnet und liest für Kinder Lippstadt. „Lieselotte, Lieselotte“, diese aufgeregten Rufe von zahlreichen Kindern ertönen immer wieder während der gesamten Lesung von Autor und Buchillustrator Alexander Steffensmeier in der „Alten Kapelle“ der Thomas-Valentin-Stadtbücherei. Die Kuh Lieselotte, deren Abenteuer Steffensmeier in mittlerweile 13 Bilderbüchern festgehalten hat, stehen bei den kleinen Besuchern der Lesung hoch…

Von Uwe Albert 17. Oktober 2019 Aus