Autor: Maximilian Victor

„Christmas Moments“ im Dezember

Lippstadt. Endlich wieder stehen die „Christmas Moments“ auf dem Programm – und das gleich 2-Mal – am 15. und 16. Dezember, jeweils um 20 Uhr im Stadttheater. Karten für beide Veranstaltungen gibt es noch in der Kulturinformation im Rathaus. Für viele Kultur- und Musikfans gehören sie zur Lippstädter Vorweihnachtszeit wie Adventskranz, Glühwein und Plätzchenduft: Die zauberhaften „Christmas Moments“!…

Von Maximilian Victor 6. Dezember 2022 Aus

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium I, III, V, VI am 11. Dezember

Lippstadt. Am Sonntag, den 11. Dezember stehen um 18 Uhrzwei Chöre auf der Bühne des Lippstädter Stadttheaters: der Konzertchor Lippstadt des Städt. Musikvereins und der Konzertchor des Städt. Musikvereins Hamm. Zusammen mit 4 Solisten, und dem Orchesterzentrum NRW werden sie unter der Leitung von Burkhard A. Schmitt Bachs Weihnachtsoratorium zur Aufführung bringen. Es ist sein wohl populärstes geistliches…

Von Maximilian Victor 6. Dezember 2022 Aus

„Stadtbesetzung“ geht in ein neues Jahr

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh ruft Mitgliedsstädte des Kultursekretariats und Institutionen auf sich für das Jahr 2023 für das Projekt „Stadtbesetzung“ zu bewerben. Mit dem Motto „heute wird morgen schon gestern sein“ bewegt sich die Stadtbesetzung 2023 weite im Themenfeld Klimawandel <==> Kulturwandel und geht außerdem auf den temporären Charakter der Kunstprojekte im öffentlichen Raum, aber…

Von Maximilian Victor 6. Dezember 2022 Aus

Stellenausschreibung: Kulturmanager/in (m/w/d)

Die große kreisangehörige Stadt Lippstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kulturmanager/in (m/w/d)  – Entgeltgruppe 11 TVöD – Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Das Kulturleben der Stadt Lippstadt wird durch eine Vielzahl kommunaler, gesellschaftlicher und privater Einrichtungen geprägt, die in das Umland ausstrahlen.  Seit 2012 begleitet eine konzeptorientierte Kulturentwicklungsplanung die…

Von Maximilian Victor 2. Dezember 2022 Aus

Dem Weihnachtslied „Stille Nacht“ ist ein Musical gewidmet

Lippstadt. Am 8. Dezember geht es im Stadttheater um ein Weihnachtslied, das sogar eine eigene Internetseite hat. Die Rede ist von „Stille Nacht, heilige Nacht“, dem wohl bekanntesten Weihnachtslied im deutschsprachigen Raum. Entstanden ist es 1819 und mittlerweile in über 300 Sprachen und Dialekten dieser Welt bekannt und beliebt. Das Musical zeichnet die Entstehungsgeschichte des Liedes auf,…

Von Maximilian Victor 1. Dezember 2022 Aus

„Was man von hier aus sehen kann“ mit Gilla Cremer & Rolf Claussen

Lippstadt. Gilla Cremer macht politisches Theater. Aber sie kann auch in zarten, humorvollen und poetischen Inszenierungen überzeugen. Oder sie nimmt ihr Publikum mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise wie zuletzt, als sie in Lippstadt mit „So oder So“ eine sensible Hommage an Hildegard Knef auf die Bühne zauberte. Die großartige Theatermacherin präsentiert dieses Mal gemeinsam mit…

Von Maximilian Victor 1. Dezember 2022 Aus

Frank Goosen: Sweet Dreams – Rücksturz in die Achtziger

Lippstadt. Als die Achtziger ausbrechen, ist Frank Goosen dreizehn, als sie enden, vierundzwanzig. Dazwischen: Schulterpolster, Synthiepop – und jede Menge Veränderung im Ruhrgebiet. Kultur statt Kohle lautet die Devise: Während Zechen und Hochöfen stillgelegt werden, erobert Schimanski die Fernsehbildschirme und Starlight Express die Rollschuhbahnen. Beste Voraussetzungen also, um erwachsen zu werden! In seinen neuen Stories…

Von Maximilian Victor 24. November 2022 Aus

„Die Schneekönigin“ für Zuschauer ab 5 Jahre

Temporeiches Märchenabenteuer mit viel Musik Lippstadt. Am Nikolaustag, dem 6. Dezember, wird es 3 Vorstellungen von „Die Schneekönigin“ im Stadttheater geben. Um 10, 15 und 17 Uhr zeigt das Theater mit Horizont aus Wien seine Inszenierung des Märchens für Zuschauer ab 5 Jahre. Karten gibt es noch in der Kulturinformation im Rathaus. Die Schneekönigin erzählt von den Abenteuern…

Von Maximilian Victor 24. November 2022 Aus

BLUFF – Fesselnder Jazz aus Hamburg

Lippstadt.  BLUFF ist das Projekt vier junger Nachwuchs-Jazzmusiker mit Ankerpunkt Hamburg. Das hochkarätige Musiker-Quartett folgt eigenen Inspirationen, angelehnt an zeitgenössischen Jazz. Beispielsweise sind Vorbilder wie Kenny Wheeler oder Ambrose Akinmusire deutlich in ihrer Musik erkennbar. Die Funktionsprinzipien der Besetzung sind nahezu unverschämt einfach: Die Musik wird gemeinsam gestaltet, der Melodie wird gedient und es entstehen…

Von Maximilian Victor 23. November 2022 Aus

Amadeus – Eine Liebeserklärung an Mozart und seine Musik

Lippstadt. Am 27. November ist um 19 Uhr im Stadttheater das Schauspiel „Amadeus“ von Peter Shaffer zu erleben, der auch das Drehbuch zum, mit acht Oscars prämierten, Kinofilm schrieb. Um 18.15 Uhr gibt es bereits eine Stückeinführung von Linda Keil. Antonio Salieri, der durch Fleiß und Frömmigkeit zum Hofkapellmeister am Hofe Kaiser Josephs II aufsteigt, kann sich nur durch ausgeklügelte…

Von Maximilian Victor 21. November 2022 Aus

DAS NEINhorn – ein Theaterstück für Kinder

Lippstadt. Das NEINhorn kommt am 22. November um 10 und 16 Uhr nicht alleine ins Stadttheater, es bringt den WASbären, den NAhUND, und die KönigsDOCHter mit. Marc-Uwe Kling, der spätestens seit den „Känguru-Chroniken“ als Autor Kultstatus genießt, hat mit „Das Neinhorn“ ein lustiges, freches Kinderbuch über ein Einhorn geschrieben, das aus seiner Zuckerwattewelt ausbricht und fortan nur noch tut,…

Von Maximilian Victor 18. November 2022 Aus

Bundesweiter Vorlesetag am 18.11.2022

Abenteurer aufgepasst! Passend zum bundesweiten Vorlesetag am 18.11.2022 erwachen Piraten, Ritter und mutige Gefährten um 16 Uhr in der Alten Kapelle der Thomas-Valentin-Stadtbücherei zum Leben. Kinder ab 6 Jahren sind herzlich eingeladen den spannenden Geschichten zu lauschen. Das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Von Maximilian Victor 17. November 2022 Aus

Podiumsdiskussion: Lippstädter Marktplatz – Was wird bis 2028 werden?

Museum im Palais Rose und Innenstadtentwicklung 1. DEZEMBER 2022 JAKOBIKIRCHE LIPPSTADT  19:00 – 21:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr Freie Platzwahl*  Programm Ergebnisvorstellung Bürgerbefragung „Wir gehen los“, Daniela Daus, Kulturrat Lippstadt  Impuls: Dr. Ulrike Gilhaus, Leiterin LWL-Museumsamt für Westfalen  Podium Salva Farina, Bürgervertreter Lippstadt Dr. Ulrike Gilhaus Reinhart Richter, Richter Kultur-Beratung Hans-Josef Vogel, Regierungspräsident Arnsberg a.D. & langjähriger Bürgermeister Arnsberg Moderation: Julia Ures Diskussion mit dem Publikum Die Veranstaltung…

Von Maximilian Victor 14. November 2022 Aus

„2,5° – Morgen stirbt die Welt“

VHS, Stadtbücherei und Klimabündnis Lippstadt laden ein Lippstadt. Die Welt steht in Flammen – Wer kann sie retten? Diese Frage ist der Ausgangspunkt für Noah Richters aufrüttelnden Roman „2,5° – Morgen stirbt die Welt“, mit dem er auf Einladung der VHS Lippstadt, der Thomas-Valentin-Stadtbücherei und dem Klimabündnis Lippstadt am Montag, 21. November in Lippstadt zu Gast sein…

Von Maximilian Victor 14. November 2022 Aus

Lichtkunst-Führungen im Advent

Lichtkunst im WasserturmDi., 06. und Di., 20. Dezember um 19:00 UhrMit der Wasserturm-Führung kann die Kultur und Werbung Lippstadt GmbHStadtbesuchern und Einheimischen „das“ Wahrzeichen der Stadt Lippstadt vorstellen –und zwar von ganz ungewöhnlicher Seite. Die Lichtinstallationen im Innern des Wasserturms versetzen nicht nur Kunstinteressierte ins Schwärmen. Wenn die „Unendliche Säule“ als gleißende Illusion in einer Wolke oder im…

Von Maximilian Victor 11. November 2022 Aus