Kategorie: Theater

Adonia – Das Musical 77

Die Musical-Camp-Teilnehmer zeigen was sie können! Lippstadt. Wenn am 6. Oktober um 19.30 Uhr im Stadttheater Lippstadt das „Musical 77“ über die Bühne geht, stehen dort ca. 70 talentierte und motivierte Teenager und eine Live-Band. Mit dem Musical 77 erwartet das Publikum ein ganz besonderer Event. Denn insbesondere die Kreativität und Energie der Teenager im Alter zwischen…

Von Maximilian Victor 28. September 2022 Aus

Die Hamburger Kammerspiele feiern im Stadttheater am Sonntag „Pasta e Basta“

Lippstadt. Der Liederabend über Essen und Musik aus Italien bringt am Sonntag, 25.9. um 19 Uhr das Publikum mit Songs von Eros Ramazotti bis Paolo Conto in Urlaubslaune. Das temperamentvolle Ensemble rund um die urkomische Carolin Fortenbacher wird durch Sabine Pfeffer (!) verstärkt. Sabine Pfeffer ist als stellvertretende Bürgermeisterin und Kulturausschussvorsitzende echte Lokalprominenz. Sie ist…

Von Maximilian Victor 22. September 2022 Aus

Tigerwild – Puppentheater nach dem Kinderbuch von Peter Brown

Lippstadt. Eigentlich geht es Herrn Tiger sehr gut. Er hat eine gemütliche Wohnung, geht jeden Tag zur Arbeit und spielt ab und zu mit den Nachbarkindern im Hof Verstecken. Und doch fühlt er sich zunehmend unwohler. Denn alle um ihn herum sind immer so überanständig, ja, fast langweilig. Er spürt eine Wildheit in ihm aufkommen.…

Von Maximilian Victor 13. September 2022 Aus

Pasta e Basta – Liederabend mit Carolin Fortenbacher rund um Essen und Musik aus Italien

Lippstadt. Schauplatz ist die Küche eines italienischen Restaurants. Drei Köche, ein Kellner, eine Tellerwäscherin. Einer aus der Küchencrew ist wirklich Koch aus Leidenschaft. Sein Leben besteht darin, köstliche Pasta-Gerichte zu kreieren und weiter nichts; Pasta e basta eben! Für die anderen ist die Küche ein Platz ihrer Träume, Leidenschaften und der musikalischen Sehnsucht nach Italien.…

Von Maximilian Victor 12. September 2022 Aus

„Die Kraft der Worte“

Lippstadt. Dagmar C. Weinert hat in Anlehnung an den Film „Der Club der toten Dichter“ von Peter Weir (Regie) und Tom Schulman (Drehbuch) diese Bühnenadaption geschaffen. Durch die Art, seine Liebe zur Sprache und Dichtung zu vermitteln, bricht John Keating, der neue Lehrer für Literatur und Philosophie, uralte Verkrustungen des „altehrwürdigen“ Schulsystems auf. Er öffnet den…

Von Maximilian Victor 12. September 2022 Aus

„Das tapfere Schneiderlein“ besiegt Riesen, Einhorn und Wildschwein

Ein Märchen mit Live-Musik für Zuschauer ab 5 Jahre Lippstadt. „7 auf einen Streich“ steht auf seinem Gürtel. Dass es nur Fliegen auf seinem Musbrot waren, die er im Handstreich erledigt hat, weiß niemand. Nun muss sich Schneider Felix am Dienstag, 23. November um 10 und 15 Uhr im Stadttheater Lippstadt aber als tapferer Held…

Von Maja Krause 9. November 2021 Aus

Erwin Grosche „Wie aus heiterem Himmel“

Gedankenblitze und poetische Niederschläge Lippstadt. Kenner der Szene halten Erwin Grosche für den ungewöhnlichsten Kabarettisten Deutschlands. Vom Alleralltäglichsten bis zum Ungeheuren, ja Ungeheuerlichen der Existenz ist es in Grosches Programm „Wie aus heiterem Himmel“ manchmal nur ein ganz kleiner Schritt. Aus verblüffenden Assoziationen, Albernheiten, skurriler Poesie unter einer dicken Ladung ostwestfälischen Dadas bastelt Grosche mit…

Von Maja Krause 29. September 2021 Aus

Städtischer Verkehrsverein übernimmt Patenschaft für fünf Theatersessel

Mit einer Patenschaft über fünf Theatersessel beteiligt sich der Städtische Verkehrsverein an dem Spendenprojekt für die neue Theaterbestuhlung. Bei einer Führung über die Theaterbaustelle überraschte Verkehrsvereinsvorsitzender Stefan Hoffmann KWL-Geschäftsführerin Carmen Harms mit dieser freudigen Nachricht. Über 30 Mitglieder des Verkehrsvereins hatten die Gelegenheit wahrgenommen, mit Brigitte Schlaaff vom Fachdienst Gebäudewirtschaft der Stadt Lippstadt die Baustelle…

Von Wolfgang Streblow 5. Februar 2020 Aus