Kategorie: Theater

Bruder Martin & Bruder Johann – Tragikomödie

Freitag, 31. Januar 2020, 20 Uhr Johann Tetzel und Martin Luther sind wohl zwei der bekanntesten Gegenspieler während der Reformation. Johann Tetzel, begann 1504 seine Tätigkeit im Ablasshandel. Dieses Wirken war auch der Anlass für den Thesenanschlag Luthers in Wittenberg und den Beginn der Reformation. Das Stück „Bruder Martin & Bruder Johann“ erzählt von der…

Von Anne Gorski 22. Januar 2020 Aus

Holocaust-Gedenktag – Erinnerungsveranstaltung

Montag der, 27. Januar 2020, 18 Uhr Weltweit wird an diesem Montag der Holocaust-Gedenktag begangen, auch in Lippstadt. Der „Kunst- und Vortragsring“ erinnert mit einer besonderen Veranstaltung an diesen Tag. Im vergangenen Jahr war der „Psalm der Nacht“ von Nelly Sachs in der Vertonung von Udo Zimmermann im Zentrum des Programms. Besonders beeindruckend soll in…

Von Anne Gorski 21. Januar 2020 Aus

„Ein Morgen vor Lampedusa“ – Das Boot ist voll Szenischen Lesung

Dienstag, 28. Januar 2020, 9.30 Uhr + 19 Uhr Das THEATER in der LIST e.V will mit seinen Geschichten über das Leben erzählen. Sie nutzen dabei alle Möglichkeiten der Darstellungsform, ob Literatur, Malerei oder Theater. An diesem Tag wird das Stück „Das Boot ist voll“ von Antonio Umberto Riccò aufgeführt. Das Stück „Das Boot ist…

Von Anne Gorski 6. Januar 2020 Aus

Joachim Król und l`Orchestre du Soleil – „Der erste Mensch“

Donnerstag, 23. Januar 2020, 20 Uhr Es ist die Kindheits-Geschichte des Literaturnobelpreisträgers Albert Camus. In dessen autobiographischem, unvollendeten Roman „Der erste Mensch“ der 35 Jahre nach seinem tödlichen Unfall veröffentlicht wurde, begibt sich der Protagonist auf die Suche nach seinem Vater, der im Ersten Weltkrieg gefallen ist und den er nie kennengelernt hat. Damit beginnt…

Von Anne Gorski 20. Dezember 2019 Aus

Halle für Bühnenbildbau gesucht

Kreativ-Team der Lippstädter Eigeninszenierung sucht geeignetes Domizil. Das Musical HAIR – die legendäre Hippie-Story – wird im September 2020 in einer Eigeninszenierung der Musikschule und der KWL zur Wiedereröffnung unseres „Großen Hauses“ präsentiert. Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtoure Auch das Kreativ-Team für den Bühnenbau und die Ausstattung steht in den Startlöchern. Die gemeinsam mit…

Von Anne Gorski 5. Dezember 2019 Aus

Höpker und Buurmann haben Krach – Herrliche Ehekräche aus Film, TV und Literatur

Freitag, 13. Dezember 2019, 20 Uhr Gudrun Höpker und Gerd Buurmann verwandeln Eheliche Streitereien aus Film, Fernsehen und Literatur in einen amüsanten Theaterabend. Dabei nehmen sie die Zuschauer mit in den innersten Kreis einer Ehe. Unter der Regie von Joseph Vicaire liefern sich die beiden einen verbalen Schusswechsel. Das Publikum wird freiwillig Zuschauer und -hörer,…

Von Anne Gorski 2. Dezember 2019 Aus

Oh, wie schön ist Panama – Erzähltheater für Kinder

Dienstag, 10. Dezember 2019, 16.30 Uhr Tiger und Bär reisen in einer Bananenkiste nach Panama, das Land ihrer Träume. Das Theater Mär aus Hamburg erzählt diese weltweit bekannte Geschichte von Janosch einfühlsam, spannend und ganz nah an seinem jungem Publikum. Es gibt zwei allerallerbeste Freunde, die eigentlich alles gemeinsam machen und aufeinander achten. Tiger und…

Von Anne Gorski 23. November 2019 Aus

die daktiker gastieren auf der Schlossbühne Overhagen

12. Juni 2020 und 13. Juni 2020, 19:30 Uhr „G8, 9…AUS! Das Adolphinum schlägt zurück“ und „Einer geht noch – Best Of Adolphinum“. Die beiden Vorstellungen der „die daktiker“ finden auf der Schlossbühne Overhagen statt. Am Freitag geht es um drei Schulleiter, die an einer Schule mehr oder weniger aktiv sind. Am Städtischen Adolphinum ist…

Von Anne Gorski 18. November 2019 Aus

Pinocchio – Die Geschichte der bekanntesten Holzpuppe

Samstag, 23. November 2019, 15 Uhr Das Theaterstück „Pinocchio“ ist ein für die jüngsten Zuschauer konzipiertes Stück von dem jungen Theater Bonn. Das Theaterstück basiert auf der Erzählung von Carlo Collodi. Thematisiert wird ein Streit zwischen einem Vater und seiner Tochter. Der Vater denkt dabei an die Zeit zurück, als sie noch miteinander gespielt haben…

Von Anne Gorski 14. November 2019 Aus

Der Maulwurf Grabowski – Erzähltheater nach dem Kinderbuch

Dienstag, 19. November 2019, 9.30 Uhr und 15 Uhr Grabowski ist ein kleiner Maulwurf, welcher ein glückliches Leben am Stadtrand unter der Wiese lebt. Tagsüber ist er fleißig und gräbt Gänge durch das Erdreich und lässt damit auch kleine Erdhügel auf der Wiese entstehen. Nachts schläft er zufrieden in seinem Erdreich. Doch dann wird es…

Von Anne Gorski 10. November 2019 Aus

„In einem tiefen, dunklen Wald“ – ein Familienstück nach dem Erfinder des Sams

Samstag, 9. November 2019, 15 Uhr Eine Prinzessin, die nicht heiraten will, ein Untier, das lieber lieb ist und eine andere Prinzessin, die als Mann verkleidet Abenteuer erlebt. Das alles kommt in „In einem tiefen, dunklen Wand“ vor, dem Buch von Paul Maar. Das Rheinische Landestheater Neuss hat das Familienstück für Zuschauer ab 6 Jahre…

Von Anne Gorski 31. Oktober 2019 Aus

Ein Fall für Freunde – Ein Kriminalfall erschüttert Mullewapp

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 9.30 + 11.30 + 15 Uhr Das Figurentheater „die complizen“ aus Hannover war schon oft zu Gast in Lippstadt, um seine zauberhaften Tischfiguren spannende, lustige und kindgerechte Geschichten zu erzählen. Ob „Das Schaf Charlotte und seine Freunde“ oder „Hast du Angst, fragte die Maus“, ob „Urmel schlüpft aus dem Ei“ oder…

Von Anne Gorski 24. Oktober 2019 Aus

Die Streiche des Scapin – Deutsche Fassung von Peter Lotschak

Dienstag, 29. Oktober 2019, 20 Uhr Der langjährige Leiter der Bad Hersfelder-Festspiele, Peter Lotschak stellt in seiner Bearbeitung des Moliére-Stückes diese pralle Komödie in einen historischen Zusammenhang: Er lässt die Truppe Molières leibhaftig auftreten und vor unseren Augen „Die Streiche des Scapin“ als Theater auf dem Theater zur Aufführung bringen. Ein Stück also auch über…

Von Anne Gorski 18. Oktober 2019 Aus

Benefizkonzert Heeresmusikkorps Kassel zur Herbstwoche

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20 Uhr Zu den gern gesehenen und gehörten „Bestsellern“ im Lippstädter Konzertkalender gehört ganz sicherlich das Herresmusikkoprs Kassel, das in schöner Regelmäßigkeit in Lippstadt gastiert, um hier ein Benefizkonzert zu veranstalten. Natürlich besteht ein großer Teil des Aufgabenkataloges in der Aufführung des Truppenzeremoniells bei Gelöbnissen, Kommandoübergaben oder der Durchführung des Großen…

Von Anne Gorski 17. Oktober 2019 Aus

Ein Sommernachtstraum – mitreißende Inszenierung der bremer shakespeare company

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 20 Uhr Die große Hauptdarstellerin in „Ein Sommernachtstraum“ ist die Liebe. Die Athener gehorchen strengen Konventionen, die die Liebe zähmen und in eine Vernunftehe pressen sollen. Wer ausbricht und seinen Gefühlen folgt, auf den wartet der Wald: eine anarchische Welt, die in ihrer Unberechenbarkeit zugleich verlockt und erschreckt, ein Traumreich, in…

Von Anne Gorski 5. Oktober 2019 Aus