Kategorie: Veranstaltung

„HELLWEG meets Niederlande“ – 5. Nacht der Lichtkunst in Westfalen am 30.10.2021

Unna: Die Region zwischen Unna, Bergkamen, Hamm und Ahlen, Soest und Lippstadt verfügt über eine Vielzahl von herausragenden Lichtkunstwerken im öffentlichen Raum, die im Rahmen des Projektes HELLWEG – ein LICHTWEG entstanden sind. Als besondere Kunstaktion widmet sich der Verein HELLWEG – ein LICHTWEG e.V. nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren, erneut in einer…

Von Maja Krause 20. September 2021 Aus

Das „Raphuhn“ besucht die Stadtbücherei

Thomas-Valentin-Stadtbücherei lädt zu Lesung mit Musik ein. Lippstadt. Was war zuerst da – das Huhn oder das Ei? In diesem Fall der Song „Das Rap-Huhn“, der schnell in Schulen und Kinderzimmern zum Hit und in einem Kinderbuch von Jörg Hilbert und Felix Janosa umgesetzt wurde. Am Dienstag, 21. September 2021, ab 16 Uhr kommt „Das…

Von Maja Krause 7. September 2021 Aus

Neuer Gaming-Bereich in der Stadtbücherei – Besucher können Spiele testen und gegeneinander antreten

Lippstadt. Mögen die Spiele beginnen: In der Thomas-Valentin-Stadtbücherei steht nun ein Gaming-Bereich zur Verfügung, wo Spielfreunde die neusten Konsolenspiele testen und virtuelle Welten erobern können. Wer jedoch lieber mit anderen an einem Tisch spielt, kann sich in Pen&Paper Rollenspielen ausprobieren: Das Spielen in jeglicher Form steht an diesem neugeschaffenen Ort im Fokus. Gestaltet ist der…

Von Maja Krause 7. September 2021 Aus

Neue Gamezone in der Stadtbücherei

In Zusammenhang mit mehreren Veranstaltungen eröffnet die Thomas-Valentin Stadtbücherei eine ganz neue Gamezone. Hier wird ein Rückzugsort, aber auch ein Treffpunkt geschaffen, der für jede Altersgruppe interessant ist. Vor allem Jugendliche und Kinder haben nun die Möglichkeit, sich digital und analog auszuprobieren und den Alltag ein wenig hinter sich zu lassen. Mach mit! Am 10.09.2021…

Von Maja Krause 2. September 2021 Aus

Verleihung der Lippstädter Rose im Stadttheater

Kostenlose Karten ab 9.08.2021 bei der Kulturinformation erhältlich Im vergangenen Jahr wurden drei engagierte Personen für die Auszeichnung mit der Lippstädter Rose ausgewählt, die bislang aufgrund der Einschränkungen durch die Coronapandemie nicht geehrt werden konnten. Durch die niedrigen Inzidenzzahlen ist dies jetzt möglich, sodass die Verleihung der Lippstädter Rose nun im Rahmen einer Veranstaltung im…

Von Anna-Sophie Renning 3. August 2021 Aus

Ist das Kunst oder kann das weg?

Veranstaltungshinweis Wege aus der Krise für Kunst- und Kulturschaffende, Online 7. Januar 2021, 20 Uhr Das Corona-Virus hat Deutschland weiterhin fest im Griff. Die anhaltend hohen Infektions- und Sterberaten machen voraussichtlich eine Verlängerung der Lock-Down-Maßnahmen erforderlich. Die Kulturbranche ist von Beginn der COVID 19-Pandemie an eine der am meisten betroffenen Branchen. Viele Kulturschaffende sind im…

Von Anna-Sophie Renning 6. Januar 2021 Aus

Lyrische Lesung in der Stadtbücherei

Arne Rautenberg liest mit musikalischer Untermalung Zeit, sich wieder mit Poesie zu beschäftigen: Eine Orientierungshilfe im Dschungel der Neuerscheinungen bieten jedes Jahr die Lyrik-Empfehlungen der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Diese Lyrik-Empfehlungen werden üblicherweise auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt, doch musste diese Veranstaltung in diesem Jahr abgesagt werden. In zahlreichen Buchhandlungen und Bibliotheken präsentieren…

Von Anna-Sophie Renning 5. Oktober 2020 Aus

Update für das Programmheft „KULTUR IN LIPPSTADT“ liegt vor

Vorverkaufsstart am 4. September Lippstadt. Am Freitag, 4. September 2020 startet die Kulturinformation im Rathaus mit dem Vorverkauf für die Spielzeit 2020/21. Die Corona-Pandemie und die Verzögerung der Sanierungsarbeiten im Stadttheater haben zu verschiedenen Programm- und Terminänderungen geführt. Darüber informiert jetzt ein vierseitiger Update-Flyer für das Programmheft „KULTUR IN LIPPSTADT“. Für den Großteil der für…

Von Wolfgang Streblow 28. August 2020 Aus

„Dance days“ – Kulturrucksacktanzprojekt TSC-Castell

„blue earth“ – Lebe deinen Traum, die Erde gibt dir den Raum Am Samstag, 01.08.2020 von 12.00-15.00 Uhr wird das Tanzprojekt „blue earth“ des Tsc-Castell unterstützt durch das Landeskulturprogramm Kulturrucksack, fortgeführt. Die professionellen Tanzlehrer Marleen Schubert, John Bakuma und Steffi Falk haben mit einer 20-köpfigen Gruppe von Kulturrucksackkindern eine Urban-dance Performance erarbeitet und einstudiert. Die…

Von Anne Gorski 25. Juli 2020 Aus

In Sprachen eintauchen an der VHS

Die Volkshochschule Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein kennt viele Worte, um die Leidenschaft für Sprachen auszudrücken. Allen Sprachbegeisterten bietet sie im kommenden Semester mit Start im September daher wieder die Möglichkeit, mit einem abwechslungsreichen und breit gefächerten Fremdsprachenangebot in die Welt der Sprachen einzutauchen. Die etablierten und beliebten Englischkurse auf den Niveaustufen A1 bis B2 werden durch einen neu…

Von Anne Gorski 20. Juli 2020 Aus

Der VHS-Herbst wird kreativ

Entdecken – Gestalten – Experimentieren Kreativen und all denjenigen, die es werden wollen, bietet der Bereich Kultur/Kreativität der VHS Lippstadt, Anröchte, Erwitte, Rüthen und Warstein im Herbst 2020 eine Vielzahl von Möglichkeiten. „Egal, ob es darum geht auf einem „Fotowalk“ ein spannendes Motiv zu entdecken, beim „Acrylmalen im Atelier“ mit Farben zu experimentieren oder aus…

Von Anne Gorski 16. Juli 2020 Aus

Styropordruck mit Susanne Oppel – Kulturucksack NRW

24.07.2020, von 15-17 Uhr Die Kulturrucksack Aktion „Styropordruck“ im Kunstraum 21 hat noch Plätze frei. Die Künstlerin Susanne Oppel zeigt euch wie man mit Styropor platten wundervolle künstlerische Drucke erzeugen kann. Die Aktion ist kostenlos. Anmeldungen können unter www.lippstadt.feripro.de unter der Rubrik: Ferienspaß 2020 erfolgen.

Von Anne Gorski 13. Juli 2020 Aus

Lippstädter Herbstwoche 2020 kann nicht stattfinden

Nun ist es offiziell: die aktuellste Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 7. Juli 2020 untersagt Großveranstaltungen bis mindestens zum 31. Oktober 2020. Damit kann die traditionsreiche Lippstädter Herbstwoche in diesem Jahr nicht stattfinden. Auch wenn das Kirmes-Verbot nicht überraschend kommt, trifft sie die große Familie der Schausteller, der Herbstwochen-Fans, den Handel und die…

Von Anne Gorski 13. Juli 2020 Aus