Kategorie: Alle Beiträge

Familien-Lichtpromenade „Entlang der Lippe“

14. Dezember 2019, 17.30 Uhr Die Stadtinformation bietet eine Familien-Lichtpromenade „Entlang der Lippe“ an. Beim Spaziergang durch die Nacht entdecken Kinder ab 8 Jahre die eindrucksvollen Lichtkunstobjekte der Lippstädter Lichtpromenade altersgerecht und auf unterhaltsam-spielerische Art. Informationen und Aktionen zu den Themen ‚Licht-Wasser-Leben‘ verdeutlichen die Wirkung dieser relativ jungen Kunstform auch schon für die jüngeren Gäste.…

Von Anne Gorski 9. Dezember 2019 Aus

„Glenn Miller“ – Eine Kooperation von Jazzclub Lippstadt und Cineplex

Sonntag, 15. Dezember 2019, 11 Uhr Das Cineplex-Kino in Lippstadt veranstaltet mit dem Jazzclub als Partner anlässlich des 75. Todestages von Glenn Miller ein besonderes Event. Der Abend beginnt mit einem 45-minütigem Konzert mit der „Klaus Heimann Big Band Connection“. Nach einer Umbaupause folgt der 115-minütige Minuten Spielfilm „The Glenn Miller Story“ mit James Stewart…

Von Anne Gorski 9. Dezember 2019 Aus

Silvesterkonzert des Städtischen Musikvereins Lippstadt

31. Dezember 2019, 18 Uhr Zum Jahresausklang gastiert die Großpolnische Philharmonie Kalisch in Lippstadt. Im Gepäck haben die Musiker Klassiker der leichteren Muse von Johann Strauß, Peter Tschaikowsky, Giacomo Puccini, Leroy Anderson u.a. Das Motto des Abends „Im Feuerstrom der Reben“ leitet sich aus der bekanntesten Operette Johann Strauss „Die Fledermaus“ ab. Durch das Programm…

Von Anne Gorski 7. Dezember 2019 Aus

„(D)ein Ding“ – Projektförderung

Bis zum 28. Februar 2020 Neue künstlerische Wege entdecken, neue Projektformate erproben, jugendkulturelle Themen und Ausdrucksformen aufgreifen. All das darf und kann in der Förderreihe „(D)ein Ding“ geschehen und zwar mit und für Jugendliche. Sie möchten mit neuen Formaten & Projekten experimentieren? Und das vielleicht auch prozessorientiert? Mit Jugendlichen zusammen arbeiten und sie zum Ausgangspunkt…

Von Anne Gorski 6. Dezember 2019 Aus

Bühnenprogramm Lippstädter Weihnachtsmarkt – stimmungsvoll und traditionell

6. – 12. Dezember 2020 Am 6. Dezember um 16 Uhr ist es natürlich der Nikolaus, der nach einem Rundgang entlang der Weihnachtsmarkt-Hütten bis hin zum Winter-Wald in der Absenkung der Marienkirche alle Kinder und auch Eltern vor der Bühne begrüßen wird. Als kleine Überraschung verteilt der Nikolaus noch etwas Süßes für die Kinder. Ab…

Von Anne Gorski 6. Dezember 2019 Aus

Halle für Bühnenbildbau gesucht

Kreativ-Team der Lippstädter Eigeninszenierung sucht geeignetes Domizil. Das Musical HAIR – die legendäre Hippie-Story – wird im September 2020 in einer Eigeninszenierung der Musikschule und der KWL zur Wiedereröffnung unseres „Großen Hauses“ präsentiert. Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtoure Auch das Kreativ-Team für den Bühnenbau und die Ausstattung steht in den Startlöchern. Die gemeinsam mit…

Von Anne Gorski 5. Dezember 2019 Aus

Kulturstrolche in der Stadtbücherei

Die 2b der Niels-Stensen-Grundschule waren das erste mal als Kulturstrolche unterwegs. Ihre 1. Station war die Thomas-Valentin-Stadtbücherei, wo Sie von Frau Weyrich in Empfang genommen wurden. Zusammen wurde sich das Bilderbuch „DIE HEMPELS RÄUMEN AUF!“ angeguckt. So verstanden, die Kinder schnell warum die Ordnung in einer Bücherei so wichtig ist. Die Kulturstrolche sollten sich im…

Von Anne Gorski 5. Dezember 2019 Aus

Weihnachtswunschbaumaktion – Über 700 Wünsche

Bis zum 15.12.2019 „Sich mit dem Wunsch eines Kindes zu beschäftigen, ihn zu erfüllen und ein Kind damit glücklich machen –  etwas Schöneres gibt es kaum.“ Daniel Grundke, Leiter des Lippstädter Werks der FrieslandCampina Kievit GmbH bringt bei der Vorstellung der diesjährigen Weihnachtswunschbaumaktion in den Räumen des Unternehmens auf den Punkt, was die Lippstädter zu…

Von Anne Gorski 5. Dezember 2019 Aus

„Durchdrehen“ – Gruppen, Initiativen und Ensembles

Bis zum 28. Februar 2020 Das Kultursekretariat NRW Gütersloh fördert seit 2016 in seinen Mitgliedsstädten Projekte für zeitgenössischen Tanz für Jugendliche ab der 5. Klasse. Professionelle Choreografen und junge Tänzer treffen aufeinander, um sich ein Jahr lang mit Tanz zu beschäftigen. Was ist die Besonderheit von „Durchdrehen“? „Durchdrehen“ ist eine Initiative des Kultursekretariat NRW Gütersloh…

Von Anne Gorski 4. Dezember 2019 Aus

„Zelte der Begegnung“ – Auch auf Gotland wird gestrickt

Anlässlich der Internationalen Hansetage in Brilon, hat sich der gemeinnützige KUNTERBUNT e.V. mit der Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck zusammen geschlossen. Aus diesem Zusammenschluss sollen so „Zelte der Begegnung enstehen“, mehr erfahren Sie im Beitrag hier. In Bergen/Gotland haben sich bereits sehr viele Menschen an diesem besonderem Projekt beteiligt. Die „Zelte der Begegnung“, werden so genauso international…

Von Anne Gorski 4. Dezember 2019 Aus

Neues Kinderchorangebot „Vocal Minis“ – Musikschule Lippstadt

Für alle Kinder zwischen sieben und elf Jahren, die Spaß am gemeinsamen Singen haben, startet die Conrad-Hansen-Musikschule der Stadt Lippstadt ein neues Kinderchorangebot. Unter der Leitung der erfahrenen Gesangspädagogin Gudrun Tollwerth-Chudaska startet der Kinderchor „Vocal Minis“, der sich an Kinder ab sieben Jahren richtet. Es werden hauptsächlich deutsche Pop-Songs oder Filmmelodien gesungen. Die Proben finden…

Von Anne Gorski 3. Dezember 2019 Aus

Das Partnerschaftsjubiläum fest im Blick

Komitees aus Uden und Lippstadt planen Aktionen und Kontakte Traditionell treffen sich die Mitglieder der Partnerschaftskomitees einmal jährlich zu einem zweitägigen Arbeitstreffen, um gemeinsam die Planungen für das kommende Jahr abzustimmen, neue Ideen zu entwickeln und sich auszutauschen. Tagesordnung Auf der Tagesordnung der diesjährigen Besprechung in Lippstadt standen allerdings mit dem Ausblick auf das 50-jährige…

Von Anne Gorski 3. Dezember 2019 Aus

Das „dogma chamber orchestra“ – Klassik und Moderne

Sonntag, 15. Dezember 2019, 18 Uhr Die Konzertreihe des Musikvereins wird fortgesetzt. Es gastiert das „dogma chamber orchestra“ unter der Leitung von Mikhail Gurewitsch. Auf dem Programm stehen Antonio Vivaldis Concerto grosso d-Moll op.3/11, das Divertimento F-Dur (KV 138) von Wolfgang Amadeus Mozart, Arcangelo Corellis berühmtes „Weihnachtskonzert“ sowie die Streicherserenade op. 48 von Peter Tschaikowsky.…

Von Anne Gorski 2. Dezember 2019 Aus

Höpker und Buurmann haben Krach – Herrliche Ehekräche aus Film, TV und Literatur

Freitag, 13. Dezember 2019, 20 Uhr Gudrun Höpker und Gerd Buurmann verwandeln Eheliche Streitereien aus Film, Fernsehen und Literatur in einen amüsanten Theaterabend. Dabei nehmen sie die Zuschauer mit in den innersten Kreis einer Ehe. Unter der Regie von Joseph Vicaire liefern sich die beiden einen verbalen Schusswechsel. Das Publikum wird freiwillig Zuschauer und -hörer,…

Von Anne Gorski 2. Dezember 2019 Aus