Kategorie: Alle Beiträge

Lippstädter Altstadtfest 2022 abgesagt

Lippstadt. Lippstadts Innenstadt ist schwer gezeichnet. Das Unwetter vom Freitag hat insbesondere in der historischen Altstadt schwere Schäden hinterlassen. Unzählige Hilfskräfte sind weiterhin im Einsatz. Schon jetzt ist klar, dass die Aufräumarbeiten über einen längeren Zeitraum eine enorme Herausforderung darstellen werden. Und so musste der Krisenstab der Stadt Lippstadt unter Leitung von Joachim Elliger zur…

Von Maja Krause 23. Mai 2022 Aus

Wer soll das bezahlen?

VHS-Vortrag mit Professor Dr. Manuel Rupprecht zum Thema Staatsfinanzen nach der Pandemie Lippstadt. Das Thema Staatsfinanzen und die Verschuldung durch Corona-Pandemie und Ukraine-Krise stehen am Montag, 13. Juni 2022, in einem Vortrag von Professor Dr. Manuel Rupprecht im Mittelpunkt. Die Corona-Pandemie hat in Deutschland zu einem kräftigen Anstieg der Staatsverschuldung geführt. Die Auswirkungen zur Unterstützung…

Von Maja Krause 20. Mai 2022 Aus

Vorlesesamstag in der Stadtbücherei

Leseabenteuer für Kinder von vier bis sieben Jahren Lippstadt. Beim Vorlesesamstag am 4. Juni 2022 erwachen in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei die Kuh Lieselotte, der Hase Hibiskus, der Hamster Billy und der Löwe, der nicht schreiben konnte, zum Leben: Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren dürfen zwischen 11.15 Uhr und 11.45 Uhr insgesamt vier Bilderbuchgeschichten…

Von Maja Krause 18. Mai 2022 Aus

Fröhliches Allerlei im und am Zirkuszelt

Abwechslungsreiches Programm lockt an den Bernhardbrunnen Lippstadt. Rund um den Bernhardbrunnen geht es beim viertägigen Altstadtfest traditionell sportlich und künstlerisch aktiv zu. Von Donnerstag, 26. Mai bis Sonntag, 29. Mai gibt es in, am und um das bunte Zirkuszelt ein abwechslungsreiches Programm und viele Mitmach-Aktionen. Am Altstadtfest-Donnerstag, 26. Mai (12 / 14 / 16 Uhr)…

Von Maja Krause 16. Mai 2022 Aus

Tagesfahrt zum 42. Internationalen Hansetag

Am 28. Mai geht’s für Interessierte im Bus nach Neuss Lippstadt. Die Hansegesellschaft Lippstadt e. V. bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Lippstadt am Samstag, 28. Mai 2022, eine Tagesbusfahrt zum 42. Internationalen Hansetag nach Neuss an. Es werden Delegierte der Hansestädte aus 16 Ländern sowie zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland erwartet, um…

Von Maja Krause 13. Mai 2022 Aus

Saatgutbibliothek startet am 21. Mai

Neues Angebot in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei Lippstadt. Neues Projekt in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt: Am Samstag, 21. Mai 2022, startet die sogenannte Saatgutbibliothek. Dann können Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner kostenlos Saatgut in der Stadtbücherei abholen und auf dem eigenen Garten oder Balkon aussähen. „Wir verpacken das Saatgut in beschriftete Tüten,…

Von Maja Krause 13. Mai 2022 Aus

HANSEartWORKS Informationen

Informationen zur diesjährigen Ausgabe von HANSEartWORKS stehen jetzt unter https://hansetag2022.com/programm/hanseartworks zur Verfügung! Die HANSEartWORKS sind seit 2007 fester Bestandteil des Hansetages: Jedes Jahr können sich Künstler*innen aus den Mitgliedsstädten des weltweit größten freiwilligen Städtebundes bewerben, um ihre Hansestadt bei der jährlichen internationalen Ausstellung zu repräsentieren. Während des Hansetages in Neuss vom 26. – 29. Mai 2022 bilden…

Von Maja Krause 12. Mai 2022 Aus

Matze Knop „Mut zur … Lücke“

Sein neues Programm Lippstadt. Im deutschen Comedy-Business hat Matze Knop den wahrscheinlich größten … Abstand zwischen seinen Schneidezähnen natürlich. Und ausgerechnet diese Zahnlücke hat ihn jetzt zum Titel seines neuen Live-Programms inspiriert: „Mut zur Lücke“. Auf Regenwetter, Pandemie-Generve, Fake News, schlecht gelaunte Menschen und überteuerte Teesorten à la Instagram kann Matze Knop gut verzichten. Mut…

Von Maja Krause 12. Mai 2022 Aus

Corona-Webinare für Künstler*innen und Kultureinrichtungen

Diese Woche, am Freitag, den 13. Mai 2022 von 16.00 bis 18.00 Uhr sprechen Matthias Hornschuh (Filmkomponist, Journalist, Referent) und Prof. Dr. Anke Schierholz (Leiterin der Abteilung Recht der VG Bild-Kunst) über das Thema “Von Tantiemen leben: Corona-Stipendien der Verwertungsgesellschaften (VG Bild-Kunst)” und stehen gerne für Fragen zur Verfügung. Am Dienstag, den 14. Juni 2022…

Von Maja Krause 11. Mai 2022 Aus

Kulturrucksackfahrt zu den Ruhrfestspielen

Noch freie Plätze verfügbar Lippstadt. Jetzt noch anmelden: Für die Kulturrucksackfahrt zu den Ruhrfestspielen Recklinghausen am 22. Mai 2022 sind noch Plätze frei. Wer mitfahren möchte, kann sich unter http://www.lippstadt.feripro.de/ anmelden. Kulturbegeisterte Kinder und Jugendlicher im Alter von zehn bis 14 Jahren können bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen die Tanzveranstaltung „Colossus“ besuchen. Die australische Choreografin…

Von Maja Krause 11. Mai 2022 Aus

Lesestartsets für Kinder ab drei Jahren

Eltern können Startset kostenlos in der Stadtbücherei abholen Lippstadt. Eltern von dreijährigen Kindern können ab sofort ein Lesestartset in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei abholen: Im Rahmen des Bundesprogramms „Lesestart 1-2-3“ erhalten Familien ein altersgerechtes Bilderbuch, Informationen für Eltern zum Thema Vorlesen und Erzählen sowie eine kleine Stofftasche. Das bundesweite Programm „Lesestart 1-2-3“ dient zur frühen Sprach- und…

Von Maja Krause 11. Mai 2022 Aus

DIE ERÖFFNUNG IST WEGEN DER STURMSCHÄDEN ABGESAGT! Do it yourself – Die neue Lust aufs Selbermachen Wanderausstellung des LWL-Museumsamtes in der städtischen Galerie im Rathaus

Lippstadt. Selbermachen ist wieder voll im Trend: Während früher oft keine andere Option bestand, als selber Wolle zu spinnen, Kleidung zu flicken oder Brot zu backen, stehen heute Menschen immer öfter vor der Entscheidung: Selbermachen oder kaufen? Die Wanderausstellung „Do it yourself – Die neue Lust aufs Selbermachen“ verfolgt, wie sich Motivationen zum Selbermachen seit…

Von Maja Krause 11. Mai 2022 Aus

kostenloser Musikunterricht für Kinder und Jugendliche in Luxemburg

Am 26. April 2022 hat das Parlament in Luxemburg das Gesetz zur Reform des Musikunterrichts verabschiedet. Ab dem Schuljahr 2022/2023 wird ein Großteil des Musikunterrichts, zu dem auch Sprechkunst- und Tanzunterricht gehören, in den öffentlichen Musikschulen kostenlos angeboten. Dieses Gesetz ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Bildungspolitik, die darauf abzielt, allen Kindern und Jugendlichen…

Von Maja Krause 10. Mai 2022 Aus