Kategorie: Vereine aus der Region

GalerieSlam Lippstadt

Poetry Slam ist ein moderner Wettstreit der Dichter:innen! Selbstgeschriebene Texte werden ohne Requisiten und Verkleidung in einem festgelegtem Zeitlimit vor lauschendem Publikum vorgetragen! Seit fast einem Jahr findet der GalerieSlam nun im Kunstverein Lippstadt statt und das passt wie die Faust aufs Auge! Hier treffen Comedy & Ernsthaftigkeit, Lyrik & Prosa, Rap & Klassik, Jung…

Von Anna-Sophie Renning 28. Oktober 2020 Aus

Yawara Lippstadt e.V

Der Deutsch-Japanische Verein Yawara Lippstadt e.V. widmet sich der gegenseitigen Völkerverständigung zwischen Deutschen und Japanern durch die Vertiefung der Kenntnisse der Mitglieder und der breiten Öffentlichkeit über Land, Volk, Kultur, Kunst und Sport beider Länder. Insbesondere wendet sich die Vereinigung mit ihrer Arbeit dabei an Kinder und Jugendliche.  Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt…

Von Anna-Sophie Renning 27. Oktober 2020 Aus

Lipperoder Spielmannszug 1983 e.V.

„Wir stellen uns vor“ Einige von Ihnen werden sicherlich unseren Verein kennen oder zumindest schon einmal – im wahrsten Sinne des Wortes – von ihm gehört haben. Was gibt es also noch groß zu einem Spielmannszug zu sagen? Wir tragen blaue Uniformen und spielen Marschmusik bei den alljährlich örtlich stattfindenden Schützenfesten. Früher sagte man immer…

Von Anna-Sophie Renning 26. Oktober 2020 Aus

Spurensuche im Baltikum – 27. Ausgabe der „Lippstädter Spuren“ vorgestellt

Die „kleine Lippstadtbibliothek“ von Christof Sommer ist seit dieser Woche wieder ein bisschen gewachsen. Im Beisein von Vertretern des Heimatbundes Lippstadt, der Hansegesellschaft Lippstadt und des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt erhielt der Bürgermeister die neueste Ausgabe der „Lippstädter Spuren“. Das 27. Heft trägt den Titel „Die Westfälischen Wurzeln der gesellschaftlichen und staatlichen…

Von Anne Gorski 16. Dezember 2019 Aus

„Zelte der Begegnung“ – Teilnahme erwünscht

Der Kunterbuntverein e. V. ist ein Verein mit 60 Mitgliedern aus Brilon. Der Verein betreibt einen gemeinnützigen Laden. Dort werden gespendete Kleidungsstücke und Spielzeug zu kleinen Preisen verkauft und so soziale Projekte in der Region unterstützt. Im Rahmen der Internationalen Hansetage veranstaltet der Verein ein internationales Handarbeitscafé und ein Repair Café. Außerdem hat sich KUNTERBUNT…

Von Anne Gorski 28. November 2019 Aus

Tanzen wie Kometen

Lets fly and dance „Die Kometen“-Tanzshow beim TSC-Castell Am Sonntag den 20.10.2019 um 13.30 Uhr wurde das Tanzprojekt „Let´s fly and dance“ des TSC-Castell unterstützt durch das Landeskulturprogramm Kulturrucksack, aufgeführt. Die professionellen Tanzlehrer Marleen Schubert, John Bakuma und Steffi Falk haben mit einer 25-köpfigen Gruppe von Kindern eine Urban-dance Performance erarbeitet und einstudiert. Eine Tanzshow…

Von Uwe Albert 21. Oktober 2019 Aus

„Flüchtlingen ein Gesicht geben“

So heißt die aktuelle Ausstellung der AWO im Stadtmuseum Lippstadt. Mit Bildern und Interviews erzählen die Flüchtlinge ihre emotionalen Geschichten und lassen uns teil an ihren Wünschen und Träumen haben. Holger Künemund hat die Ausstellung mitorganisiert, er weiß wie schwer es ist, neu in Deutschland zu sein: „Wir sind in unserer Gruppe (fast) alle Migranten…

Von Josef Wittrock 16. September 2016 Aus

Der Musikverein Bad Waldliesborn stellt sich vor!

Seit einigen Monaten geben wir den Musikvereinen der Region die Möglichkeit, sich in unserem Kulturblog der Stadt Lippstadt vorzustellen. Wie schon viele andere tut dies nun der Musikverein Bad Waldliesborn: Musik, Musik, Musik Ob Bläserensembel, Jugendgruppe, Big-Band oder Kurorchester, der Musikverein Bad Waldliesborn e.V. ist gerade in der jetzt beginnenden Hauptsaison des Kurbetriebes mehrfach pro Woche auf der…

Von Josef Wittrock 7. April 2016 Aus

Gemeinsam den Weg zur Bildung öffnen

  Nichts beschäftigt die Lippstädter derzeit so sehr wie das Thema Flüchtlinge. Mehrere Migrantenvereine haben in Verbindung mit engagierten Privatpersonen Projekte ins Rollen gebracht, die Kindern aus Zuwandererfamilien zur außerschulischen Bildung verhelfen wollen. Weitere Projekte sind in Planung. „Wir wollen damit einen Beitrag zur Integration leisten, uns einmischen und Verantwortung übernehmen“, sagen Maria Massidda und Alpay Ahmet, Mitglieder des…

Von Josef Wittrock 18. Dezember 2015 Aus