Kategorie: Förderung

Förderprogramms „Neustart miteinander“

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat – nach Auftrag durch den Landtag Nordrhein-Westfalen – ein Landesprogramm „Neustart miteinander“ aufgelegt. Damit sollen eingetragene Vereine finanziell unterstützt werden, den gesellschaftlichen Zusammenhalt weiter zu festigen und mit neuem Leben zu erfüllen. Die Organisation und Durchführung einer ehrenamtlich getragenen öffentlichen Veranstaltung im Jahr 2021, die das Gemeinwesen stärkt, kann mit einem…

Von Wolfgang Streblow 27. Juli 2021 Aus

Neue künstlerische Perspektiven– Der Diversitätsfonds

Der neu ein­ge­rich­te­te „Di­ver­si­täts­fonds NRW“ un­ter­stützt die Sicht­bar­ma­chung un­ter­re­prä­sen­tier­ter Künst­le­rin­nen und Künst­ler und künst­le­ri­scher Per­spek­ti­ven. Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW hat nach einem umfassenden Beteiligungsprozess sein Gesamtkonzept für Diversität und Teilhabe in Kunst und Kultur vorgelegt und den „Diversitätsfonds NRW“ ausgeschrieben. Der Städtetag Nordrhein-Westfalen hat sich für die strukturelle Verankerung des Themas kulturelle…

Von Anna-Sophie Renning 29. Juni 2021 Aus

Stadt Lippstadt fördert private Baudenkmale

Noch bis Mitte Juli können Anträge eingereicht werden Die Stadt Lippstadt fördert 2021 wieder private Baudenkmale mit landes- und städtischen Mitteln. Wie hoch die zur Verfügung stehende Fördersumme genau sein wird, hängt von der Bewilligung der Landesmittel ab. „Wir sind aber sehr optimistisch, dass auch im laufenden Jahr wieder die Möglichkeit bestehen wird, private Baudenkmale…

Von Anna-Sophie Renning 28. Juni 2021 Aus

MIXED UP Wettbewerb

Die Pandemie hat nicht nur erhebliche Auswirkungen auf Kunst und Kultur, sondernauch massive Folgen für die kulturelle Bildung als zentrale Voraussetzung für soziale Teilhabe. Derdiesjährige MIXED UP -Wettbewerb, der gemeinsam von der Bundesvereinigung Kulturelle KinderundJugendbildung (BKJ) und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend(BMFSFJ) ausgerichtet wird, legt hierin einen Schwerpunkt. Was zeichnet der Wettbewerb…

Von Anna-Sophie Renning 6. Mai 2021 Aus

Inklusionsscheck NRW

Mit dem Inklusionsscheck werden gute Ideen und Aktivitäten vor Ort mit 2.000 Euro pro Scheck unterstützt, insgesamt 300 dieser Schecks stehen landesweit bis Jahresende zur Verfügung.  Gefördert werden können Maßnahmen und Projekte zur Verbesserung der Barrierefreiheit und zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, die noch in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen  stattfinden. Dabei sind natürlich die während der…

Von Anna-Sophie Renning 28. April 2021 Aus

Digitaler Infotag „Kultur macht stark“

Einladung zum digitalen Infotag „Kultur macht stark“ für die Region Hamm, Soest, Unna am 28. April 2021 Sehr geehrte Akteur*innen aus Kita, Schule, Jugend, Kultur und Kommune, in dieser sonderbaren Zeit ist vielen von uns noch einmal bewusst geworden, wie wichtig Kultur ist – ob analog, digital oder auch als hybrides Format. Um Kultur auch…

Von Wolfgang Streblow 23. März 2021 Aus

Neue Förderlinien Medienkunst und Medienkunstfellows

Wir leiten gerne einen Förderaufruf des Medienwerkes NRW weiter: Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie gerne auf die Ausschreibung von zwei neuen Förderprogrammen des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Büro medienwerk.nrw aufmerksam machen. Mit den neu entwickelten Förderlinien „Medienkunstfonds“ und „Medienkunstfellows“ unterstützt das Ministerium kooperative Projektvorhaben…

Von Wolfgang Streblow 20. Januar 2021 Aus

Die Überbrückungshilfe III wird verbessert

Die außerordentliche Wirtschaftshilfe (November- und Dezemberhilfe) wird nicht verlängert und endet am 31. Dezember 2020. Dafür wird die Überbrückungshilfe III ausgeweitet und steht auch Unternehmen, Soloselbstständigen und Freiberuflern, die direkt oder indirekt von den Schließungen seit dem 16. Dezember 2020 betroffen sind, zur Verfügung. Die FAQ der Überbrückungshilfen III werden fortlaufend auf den Seiten des…

Von Wolfgang Streblow 18. Dezember 2020 Aus

Dauerhafte Erhöhung der Landesmittel für öffentliche Musikschulen

Im Schwerpunkt kulturelle Bildung der Stärkungsinitiative Kultur spielen die öffentlichen Musikschulen NRWs eine wichtige Rolle Auf der Mitgliederversammlung des Landesverbands der Musikschulen (LVdM) berichtete der Parlamentarische Staatssekretär Klaus Kaiser aus dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen über aktuelle Planungen des Landes NRW im Bereich der Musikschulen. Die Landesregierung setzt mit der Stärkungsinitiative…

Von Anna-Sophie Renning 30. November 2020 Aus

Förderung für Künste im interkulturellen Dialog

Mit rund 600.000 Euro unterstützt das Land auch im kommenden Jahr Projekte der kulturellen Vielfalt in Nordrhein-Westfalen Bewerbungen für 2021 ab sofort möglich Mit dem Programm „Künste im interkulturellen Dialog“ fördert das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen künstlerische Projekte, die die prägende kulturelle Vielfalt des Landes sichtbar und erlebbar machen und den…

Von Wolfgang Streblow 27. August 2020 Aus

Neuerscheinung: Frauen und Männer im Kulturmarkt

Bericht zur wirtschaftlichen und sozialen Lage Der Deutsche Kulturrat berichtet im neuesten Kulturpolitischen Wochenreport von der neuen Studie „Frauen und Männer im Kulturmarkt“. Im Wochenreport heißt es: …“Nach den Studien „Arbeitsmarkt Kultur“ (2013) und „Frauen in Kultur und Medien“ (2016) legen die Autoren nun die dritte umfängliche Untersuchung zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in Kulturberufen…

Von Wolfgang Streblow 4. August 2020 Aus

FÖRDERAUFRUF LWL

KULTURSTIFTUNG ANTRÄGE FÜR KULTURPROJEKTE IN WESTFALEN-LIPPE BIS 31.08.2020 STELLEN Projekte aus Kunst, Musik, Literatur, Tanz, Theater, Film und Landeskunde – das Förderspektrum der LWL-Kulturstiftung in Münster deckt die kulturelle Vielfalt in der Region Westfalen-Lippe ab. In diesem Jahr ist die Beteiligung am bundesweiten Themenjahr „2021 – Jüdisches Leben in Deutschland“ ein Förderschwerpunkt, der das allgemeine…

Von Anne Gorski 3. Juli 2020 Aus

„World of illusion“ – Illusionsmalerei

Am vergangenen Freitag nahmen zehn Kinder an unserer Kulturrucksack Aktion „Illusionsmalerei“ mit dem Streetartisten Philipp Uthmann teil. Mit Pastellkreiden und Strassenkreide wurden im Innenhof der Stadtbücherei optische Täuschungen auf das Pflaster gemalt. Gemeinsam mit dem Künstler konzipierten unsere Kulturrucksack-Kids das Farbkonzept und die Formen. Zuerst wurde mit Hilfe von einfacher Geometrie die Umrisse skizziert und…

Von Anne Gorski 30. Juni 2020 Aus

Geförderte Kulturträger 2019 – Jahresberichte

Auf Grund der aktuellen Situation musste die für den 26.05.2020 geplante Sitzung des Schul- und Kulturausschuss der Stadt Lippstadt ausfallen. Wie in jedem Frühjahr berichten die von der Stadt Lippstadt geförderten Kultureinrichtungen eigentlich hier über ihre Aktivitäten in öffentlicher Sitzung. Auch in diesem Jahr möchten wir wieder Einblick in die Arbeit der verschiedenen Kulturträger in…

Von Wolfgang Streblow 9. Juni 2020 Aus

Open Call »Digitale Dramaturgie« – Kultursekretariat Gütersloh

Bewerbungsfrist: 25. Juni 2020 Worum geht es? Mit dem Förderprogramm »Digitale Performance« fördert das NRW KULTURsekretariat (NRWKS) seit 2015 performative Projekte, die technologisch und narrativ digital ausgerichtet sind.Die digitale Bühne gewinnt nicht erst seit der aktuellen Krise zunehmend Bedeutung.Gleichzeitig verstärkt und beschleunigt die Corona-Epidemie die Dringlichkeit. Deshalb hat das NRWKS sein Förderprogramm erweitert: Im Rahmen…

Von Anne Gorski 5. Juni 2020 Aus