Kategorie: Aktionen

Bufdi gesucht – Stadtbücherei Lippstadt

Die Schule ist vorbei, wie geht es weiter? Eine Frage, die sich viele Schüler stellen. Wie wäre es mit einem freiwilligen Engagement, zum Beispiel im Bundesfreiwilligendienst? Die Thomas-Valentin-Stadtbücherei bietet Dir die Möglichkeit als Bufdi praktische Erfahrungen zu sammeln, die Institution Bücherei kennenzulernen und Neues auszuprobieren. E-Sports, unterschiedliche Konsolen sowie aktuelle Games und Social Media gehören…

Von Anne Gorski 1. Juli 2020 Aus

Werde Teil des Earth-Speakr-Netzwerks

Es ist inspirierend zu sehen, wie Millionen junger Menschen in ganz Europa leidenschaftlich daran interessiert sind, dass es unserem Planeten gut geht. Sie haben verstanden, worum es geht. Aber nicht alle von ihnen haben auch die Möglichkeit, ihre Gedanken zum Ausdruck zu bringen und zu teilen. Mein neues Kunstwerk Earth Speakr ist eine digitale Plattform,…

Von Anne Gorski 1. Juli 2020 Aus

„World of illusion“ – Illusionsmalerei

Am vergangenen Freitag nahmen zehn Kinder an unserer Kulturrucksack Aktion „Illusionsmalerei“ mit dem Streetartisten Philipp Uthmann teil. Mit Pastellkreiden und Strassenkreide wurden im Innenhof der Stadtbücherei optische Täuschungen auf das Pflaster gemalt. Gemeinsam mit dem Künstler konzipierten unsere Kulturrucksack-Kids das Farbkonzept und die Formen. Zuerst wurde mit Hilfe von einfacher Geometrie die Umrisse skizziert und…

Von Anne Gorski 30. Juni 2020 Aus

Kunstwerke aus Naturmaterialien

27. Juni 2020, 10 Uhr Kulturrucksack: „Pro Nature“ Land-Art-Projekt Kunst im Grünen Winkel: Am Samstag findet von 10 bis 14 Uhr ein Land-Art-Projekt mit den Künstlern Aurelio Lalla und Philipp Uthmann statt. Kinder zwischen 10 und 14 Jahren können gemeinsam mit den Künstlern Mandalas und Land-Art-Kunstwerke aus Naturmaterialen im Grünen Winkel gestalten. Anschließend folgt eine…

Von Anne Gorski 22. Juni 2020 Aus

Namen statt Nummern

Im Laufe des Jahres 2020 entsteht durch Dirk Raulf in Lippstadt die Heimat-Bibliothek. Am 17.Juni 2020 wurde die Bibliothek um das Buch „Namen statt Nummer“ von Cristina Cattaneo erweitert. Hier geht es zum Text im Heimat.kunden Blog. Die Bücher werden mit einem Prägestempel-Exlibris versehen, nummeriert und kommentiert. Nach Abschluss des Projekts verbleibt die 366bändige „Heimat-Bibliothek“ als…

Von Wolfgang Streblow 18. Juni 2020 Aus

Projektaufruf #NRWzeigtKultur

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh möchte in seinem Jubiläumsjahr 2020 Projekte unterstützen, die neue digitale Wege beschreiten, um Kunst und Kultur in den digitalen öffentlichen Raum zu bringen. Dabei wird ein Hauptaugenmerk auf Formate gesetzt, die eine Interaktion mit dem Publikum ermöglichen. Unter dem Jubiläums-Hashtag #NRWzeigtKultur können Projektergebnisse in den Sozialen Medien anschaulich gebündelt und neu…

Von Anne Gorski 3. Juni 2020 Aus

Der digitale Wegweiser zu ausgewählten Skulpturen in NRW

Kultursekretariat NRW Gütersloh veröffentlicht im Jubiläumsjahr App zum Kunstprojekt NRWskulptur Ausgewählte Skulpturen digital aufbereitet: 700 Werke herausragender Kunst im öffentlichen Raum Nordrhein-Westfalens präsentiert ab sofort die neue NRWskulptur-App, die das Kultursekretariat NRW Gütersloh in seinem Jubiläumsjahr anlässlich des 40-jährigen Bestehens veröffentlicht. Eine einzigartige Sammlung für Kunstinteressierte, Touristen, (Rad-)Wanderer und viele mehr. „Öffentlicher Kunst in den…

Von Anne Gorski 3. Juni 2020 Aus

Zahlreiche Einsendungen für Stadtmuseum

Anfang April startete das Lippstädter Stadtmuseum einen Schreibaufruf unter dem Motto „Mein Tag in der Corona-Krise“. Seitdem sind zahlreiche Einsendungen beim Team des Stadtmuseums eingegangen – per Post oder per E-Mail. Die Einsendungen kommen nicht nur aus Lippstadt, sondern auch aus Erwitte, Warstein, Sundern, Geseke oder Arnsberg. „Wir schaffen auf diese Weise eine wichtige Quelle…

Von Anne Gorski 25. Mai 2020 Aus

Allen Grund zu Jubeln! 40 jähriges Jübiläum – Kultursekretariat NRW Gütersloh

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh feiert sein 40-jähriges Bestehen mit 140 Gästen und erhält 200.000 Euro vom Land NRW. Es war im Jahr 1980 als 24 Städte das Kultursekretariat NRW Gütersloh gegründet und Gütersloh als ihre Sitzstadt ausgewählt haben. Eine von diesen Gründungsmitgliedern ist Lippstadt. 40 Jahre später, feierte der Zusammenschluss von mittlerweile 78 Mitgliedsstädten seinen…

Von Anne Gorski 6. März 2020 Aus

Kooperation mit den Ruhrfestspielen 2020 – kostenlose Teilnahme für alle Gruppen

bis zum 15. März 2020 Es ist wieder Festivalsaison in Recklinghausen! Die Ruhrfestspiele sind nicht nur das älteste und eines der größten Theaterfestivals Europas, sondern bieten auch für Kinder und Jugendliche besondere Erlebnisse mit internationalen Profis. An vielen Orten in Recklinghausen und nicht zuletzt im Ruhrfestspielhaus verbinden sich Inszenierungen namhafter Regisseure, Darbietungen preisgekrönter Schauspielgrößen sowie…

Von Anne Gorski 20. Februar 2020 Aus

„Mehr Frauen in die lokale Politik“ – Letzte Sitzung mit positiven Resümee

10 Veranstaltungen, 30 Teilnehmerinnen und ein spannendes politisches Jahr: So lässt sich die Veranstaltungsreihe „Mehr Frauen in die Politik„, die im Januar 2019 gestartet ist, beschreiben. Die Veranstaltungsreihe – eine Kooperation der Gleichstellungsstelle und der VHS Lippstadt – hatte sich zum Ziel gesetzt, interessierten Frauen zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen Fachwissen und praktische Hilfestellung an die Hand…

Von Anne Gorski 14. Februar 2020 Aus

Die Kulturstrolche beim „Der Patriot“

Der Patriot in Lippstadt öffnet seit diesem Jahr auch für das Projekt „Kulturstrolche“ seine Türen. An diesem Tag war die 4a der Niels-Stensen Grundschule die erste, der am Landesprojekt beteiligten Schulen, die Einblick in den Redaktionsbetriebs am Wasserturm bekamen. Zuerst erfuhren die Kinder viel über die Geschichte der Zeitung und die ersten Auflagen des Patrioten.…

Von Anne Gorski 20. Dezember 2019 Aus

Vorlesestunde im Advent – Thomas-Valentin-Stadtbücherei

12. Dezember 2019, 16 – 17.30 Uhr Die nächste Vorlesestunde für Kinder von fünf bis sieben Jahren findet erneut in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei Lippstadt statt. „Der Bär, das Mädchen und das geheimnisvolle Geschenk“ heißt das Bilderbuch von Mark Sperring und Lucy Fleming, das an diesem Tag gezeigt wird. An Heiligabend haben Ella und der Bär alle…

Von Anne Gorski 10. Dezember 2019 Aus

Familien-Lichtpromenade „Entlang der Lippe“

14. Dezember 2019, 17.30 Uhr Die Stadtinformation bietet eine Familien-Lichtpromenade „Entlang der Lippe“ an. Beim Spaziergang durch die Nacht entdecken Kinder ab 8 Jahre die eindrucksvollen Lichtkunstobjekte der Lippstädter Lichtpromenade altersgerecht und auf unterhaltsam-spielerische Art. Informationen und Aktionen zu den Themen ‚Licht-Wasser-Leben‘ verdeutlichen die Wirkung dieser relativ jungen Kunstform auch schon für die jüngeren Gäste.…

Von Anne Gorski 9. Dezember 2019 Aus