Kategorie: Rund um die Kultur

Pizza, Pasta und Prosecco – VHS Länderabend

Samstag, 23. November 2019, 17 – 20 Uhr In der VHS Lippstadt der 2. Länderabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Welt-Ansichten“ statt. Der Länderabend wird in Kooperation mit dem Deutsch-Italienischen Verein Lippstadt und dem Mehrgenerationenhaus Mikado durchgeführt. Diesmal wird Italien in seiner ganzen Bandbreite präsentiert, denn das touristisch attraktive Land hat viel zu bieten: Zahlreiche Strände,…

Von Anne Gorski 19. November 2019 Aus

die daktiker gastieren auf der Schlossbühne Overhagen

12. Juni 2020 und 13. Juni 2020, 19:30 Uhr „G8, 9…AUS! Das Adolphinum schlägt zurück“ und „Einer geht noch – Best Of Adolphinum“. Die beiden Vorstellungen der „die daktiker“ finden auf der Schlossbühne Overhagen statt. Am Freitag geht es um drei Schulleiter, die an einer Schule mehr oder weniger aktiv sind. Am Städtischen Adolphinum ist…

Von Anne Gorski 18. November 2019 Aus

Lippstädter Weihnachtsmarkt – Eisbahn und Lichterglanz

29. November bis 23. Dezember, Lippstadt wirtk in der Adventszeit besonders schön. Die Schaufenster und die Straßen sind dekoriert und stimmen so auf die besinnliche Weihnachtszeit ein. Der Lippstädter Weihnachtsmarkt läd dabei auf dem Rathausplatz und in der Absenkung an der Marienkirche sowie an der Jakobikirche zum schlendern ein. In diesem Jahr laden wieder viele…

Von Anne Gorski 17. November 2019 Aus

Denkmalkalender 2020 – „Alte Steinwehr“ im Juli

Der Denkmalkalender der Arbeitsgemeinschaft Historische Stadt- und Ortskerne in Nordrhein-Westfalen steht auch für 2020 erneut als Jahresbegleiter zur Verfügung. In Lippstadt ist der Kalender ab sofort erhältlich. Auch in der neuesten Auflage des Kalenders präsentieren die zwölf beteiligten Städte der Regionalgruppe Südwestfalen wieder ihre ausgewählten „Denkmäler des Monats“. Lippstadt beteiligt sich im Monat Juli mit…

Von Anne Gorski 16. November 2019 Aus

Pinocchio – Die Geschichte der bekanntesten Holzpuppe

Samstag, 23. November 2019, 15 Uhr Das Theaterstück „Pinocchio“ ist ein für die jüngsten Zuschauer konzipiertes Stück von dem jungen Theater Bonn. Das Theaterstück basiert auf der Erzählung von Carlo Collodi. Thematisiert wird ein Streit zwischen einem Vater und seiner Tochter. Der Vater denkt dabei an die Zeit zurück, als sie noch miteinander gespielt haben…

Von Anne Gorski 14. November 2019 Aus

Engagierte/n wiss. Mitarbeiter*in (w/m/d) in der Geschäftsstelle von Soziokultur NRW gesucht

Die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren (Soziokultur NRW), der Zusammenschluss von 68 Soziokulturellen Zentren und Initiativen in freier Trägerschaft in Nordrhein-Westfalen, sucht zum 01.01.2020 eine/n Mitarbeiter*in im Bereich der Projektmittelvergabe in Vollzeit. Schwerpunkt dieser Stelle ist die Vergabe von Fördermitteln des Landes für projektbezogene soziokulturelle Arbeit, z. B. in den Aufgabenfeldern Konzeptförderung, Kulturelle Bildung und Kooperationen zwischen…

Von Anne Gorski 28. Oktober 2019 Aus

Namenswettbewerb für Park am Südertor

Vorschläge können bis zum 22.11.2019 eingereicht werden Wie soll der neu angelegte Park am Südertor südlich des Konrad-Adenauer-Ringes heißen? Mit dieser Frage startet die Stadt Lippstadt einen Wettbewerb, um für die Grünanlage, die bereits im Mai dieses Jahres offiziell eingeweiht worden ist, einen Namen zu finden. Als Vorlage für die Gestaltung des Parks dienten die…

Von Anne Gorski 27. Oktober 2019 Aus

Heimat für Kinder und Jugendliche – Chancen gestalten und Impulse setzen

30. Oktober 2019, 9 Uhr Der Westfälische Heimatbund e. V. und die Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung NRW“ laden zur Abschlussveranstaltung der gemeinsamen Tagungsreihe „Heimat für Kinder und Jugendliche – Chancen gestalten und Impulse setzen“ ins Historische Museum Bielefeld ein. Was bedeutet Heimat für Kinder und Jugendliche heute – unabhängig davon, ob sie hier geboren wurden oder…

Von Anne Gorski 21. Oktober 2019 Aus

Kultur macht stark: Beantragung von Fördermitteln beim BBK

bis zum 31. Oktober 2019 Unter dem Titel „Wir können Kunst“ fördert der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, seit Anfang 2018 erneut Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche, die von professionellen bildendenden Künstler*innen durchgeführt werden. In den Projekten können klassische künstlerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Collage,…

Von Anne Gorski 14. Oktober 2019 Aus

Ausstellung „Badespaß“ – Erinnerungen

Luftbaden, Handyfreies Schwimmen, zeozon Sonnencreme. Bademode und der Haarfön mit Kaltluft und Heißluft sind wohl die ersten Erinnerungen die geweckt werden, wenn man die Ausstellung in der Rathaus Galerie betritt. Nur noch bis zum 20. Oktober ist die Ausstellung „Badespaß – ein Sommervergnügen damals und heute“ in der Rathaus Galerie zu sehen. Doch schon jetzt,…

Von Anne Gorski 13. Oktober 2019 Aus

Fernweh 360°: „Culture Curry – Auf den Spuren der Liebe“

Montag, 7. Oktober um 19 Uhr Mit „Culture Curry – Auf den Spuren der Liebe“ startet die neue Saison der VHS-Veranstaltungsreihe Fernweh 360° in Kooperation mit dem Patriot. Es handelt sich um eine Live-Reportage in Indien. Diese Art von Reisebericht ist in keinem Reiseführer zu finden. Es geht nicht nur um die vielen schönen Orte…

Von Anne Gorski 1. Oktober 2019 Aus

Die Kulturstrolche sind zurück

Passend zum neuen Schuljahr sind auch die Kulturstrolche wieder unterwegs. Die Klassen 2a und 2b der Hans-Christian-Andersen-Schule sind mit dabei. Eine Änderung gibt es dieses mal allerdings auch, die alten Kappen wurden jetzt durch coole blaue Kappen ersetzt, die den Kindern wie es scheint sehr gefallen. Morgen steht bereits der 1. Termin für die Kulturstrolche…

Von Anne Gorski 26. September 2019 Aus

Das offene Atelier – Vernissage & Finissage –

15. September 2019, 11 Uhr – 17 Uhr Künstler wie Anne Hackenschmidt, Karin Böttger, Marion Obertegger und viele mehr laden Sie herzlich zu der Veranstaltung „Das offene Atelier“ ein. Die mittlerweile 21-köpfige Gruppe bestehend aus, ARTisten aus Lippstadt, wurde ins Leben gerufen um Raum für Kunst zu schaffen. Die Künstler treffen sich zwei mal die…

Von Anne Gorski 13. September 2019 Aus

Wortfestival 2019 – „Im Fremden ungewollt zuhaus“

Vorhang auf: Vom 1. September bis zum 4. Oktober 2019 findet das beliebte Wortfestival – veranstaltet vom Kunst- und Vortragsring –  in Lippstadt statt. Das Motto lautet diesmal „Im Fremden ungewollt zuhaus“, wie es der Dichter Max Herrmann-Neiße mehrdeutbar formuliert hat. Verschiedene Künstlerinnen und Künstler haben sich unter diesem Motto bereit erklärt, das Wortfestival mitzugestalten.…

Von Max Frost 9. Juli 2019 Aus

Kultur-Erlebnisse in Hülle und Fülle – Das Programmheft für die kommende Saison 2019/2020 liegt vor

Die Vielfalt und Fülle des Lippstädter Kulturangebots präsentiert sich im soeben erschienen Programmheft „KULTUR IN LIPPSTADT 2019 / 2020“. Ob Theater, musikalische Veranstaltungen, Lesungen, Kabarett und Comedy, Konzerte – klassisch, modern oder open-air, Ausstellungen, Veranstaltungen für Kinder, Stadtfeste und einiges mehr – das alles ist in „KULTUR IN LIPPSTADT 2019 / 2020“ zu finden. Aus…

Von Max Frost 5. Juli 2019 Aus