Kategorie: Rund um die Kultur

Stadtführungen durch Lippstadt starten wieder

Mittwoch, den 3. Juni um 17 Uhr „Nach der Corona-bedingten Zwangspause dürfen wir endlich wieder Stadtführungen durch Lippstadt anbieten. Natürlich halten wir uns an die Auflagen, damit sich all unsere Gäste wohl und sicher fühlen“, so Pia Ruhmann aus der Tourist-Information. Bei allen Führungen benötigen die Teilnehmer eine Mund-Nasenschutz-Bedeckung. Es gilt ein Mindestabstand von 1,5…

Von Anne Gorski 2. Juni 2020 Aus

1. Virtuelle Hansetage

Nach der Absage der 40. Internationalen Hansetage, die vom 4. bis 7. Juni 2020 in Brilon stattgefunden hätten, stellt die Stadt Brilon ihre alternativen Planungen für das erste Wochenende im Juni, dem ursprünglichen Hansetagswochenende, vor. In enger Abstimmung mit dem Hansebüro in Lübeck wird Brilon die “Ersten Virtuellen Hansetage in der 660-jährigen Geschichte der Hanse” ausrichten. Statt…

Von Anne Gorski 2. Juni 2020 Aus

Stadtmuseum Pfingstmontag geöffnet

Das Stadtmuseum Lippstadt ist am Pfingstmontag, 1. Juni 2020, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, bleibt das Stadtmuseum geschlossen. Die Dauerausstellung im Stadtmuseum ist regulär immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Es besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.    

Von Anne Gorski 28. Mai 2020 Aus

Hilfsmaßnahmen für freiberuflich tätige Kulturschaffende

Freiberuflich tätige Kulturschaffende sind von der gegenwärtigen Corona-Pandemie in besonderem Maße wirtschaftlich betroffen. Die Hilfsmaßnahmen von Bund und Ländern leisten eine erste Hilfestellung. Auch die Kommunen unterstützen Kulturschaffende mit vielfältigen Maßnahmen. Die Hilfsangebote stehen bundesweit jedoch nicht flächendeckend zur Absicherung des Lebensunterhalts zur Verfügung, so dass Kulturschaffende ggf. auf Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach…

Von Anne Gorski 25. Mai 2020 Aus

„heimat.kunden“ – Blog

Ja, das ist mein Geburtshaus. Wir befinden uns in Lippstadt-Benninghausen am alten Bahnhof. Ein schönes altes Backsteinhaus. Es hat an der Fassade ordentlich Kriegsschäden, wie Sie sehen, da ist im 2. WK eine Luftmine hochgegangen. Die wollten eigentlich eine Lokomotive treffen. Andreas Vogel Mehr zu dem Imker und Bienensachverständigen Dr. Andreas Vogel aus Benninghausen, der…

Von Anne Gorski 23. Mai 2020 Aus

Das neue Programm „Kultur in Lippstadt 2020/2021“ ist da

Es ist da – das neue Programm „Kultur in Lippstadt“. Früher als sonst, denn in freudiger Erwartung auf die neue Spielzeit im frisch sanierten Stadttheater war die Nachfrage nach dem Programm und dem damit verbundenen Vorverkaufsstart bereits seit einigen Monaten groß. Durch die Corona-Krise hat sich Vieles grundlegend verändert. Auch für den Betrieb des Stadttheaters.…

Von Anne Gorski 22. Mai 2020 Aus

Blue Earth 1.0 – Online Kulturrucksack ein voller Erfolg

Auch in dieser Zeit soll der Kulturrucksack Kindern die Möglichkeit geben, ihrer Kreativität freien lauf zu lassen. Eigens für diese besondere Zeit entwickelte die Künstlerin Katinka Winz einen Online Kurs für die Teilnehmer. Die Kinder bekamen die Aufgabe gestellt, ein außerirdisches Wesen zu zeichnen. Diese Zeichnung wurden dann zu Katinka Winz versendet, welche diese als…

Von Anne Gorski 13. Mai 2020 Aus

Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt…! Kabarett der 1920er Jahre

Samstag, 28. März 2020, 19 Uhr Da liegt Europa. Wie sieht es aus? Wie ein bunt angestrichnes Irrenhaus. Wir? Zollhaus, Grenzpfahl und Einfuhrschein: wir lassen nicht das Geringste herein. Fahnen und Hymnen an allen Ecken. Europa? Europa soll doch verrecken!Und wenn alles der Pleite entgegentreibt: Daß nur die Nation erhalten bleibt! Werfen Sie mit Jo…

Von Anne Gorski 19. März 2020 Aus

Kultur macht stark: Beantragung von Fördermitteln beim BBK

bis zum 30. April 2020 Unter dem Titel „Wir können Kunst“ fördert der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V. als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche, die von professionellen bildenden Künstlerinnen durchgeführt werden. In den Projekten können klassische künstlerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Collage, Drucktechniken, plastisches…

Von Anne Gorski 14. März 2020 Aus

Fernweh 360 – Multivisionsshow Bulli-Abenteuer Island

Dienstag, 10. März 2020, 19 Uhr Sechs Monate lang war Fotograf Peter Gebhard mit seinem T1-Bulli „Erwin“ zwischen Gletschern und Geysiren, Wüsten und Vulkane unterwegs! Mit 44 PS entschleunigt lernte er die Nordmeerinsel und seine Bewohner gänzlich neu kennen. 10.000 km haben die beiden hinter sich. Ob bei heißen Quellen inmitten einer Eishöhle, im Schneesturm…

Von Anne Gorski 7. März 2020 Aus

Allen Grund zu Jubeln! 40 jähriges Jübiläum – Kultursekretariat NRW Gütersloh

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh feiert sein 40-jähriges Bestehen mit 140 Gästen und erhält 200.000 Euro vom Land NRW. Es war im Jahr 1980 als 24 Städte das Kultursekretariat NRW Gütersloh gegründet und Gütersloh als ihre Sitzstadt ausgewählt haben. Eine von diesen Gründungsmitgliedern ist Lippstadt. 40 Jahre später, feierte der Zusammenschluss von mittlerweile 78 Mitgliedsstädten seinen…

Von Anne Gorski 6. März 2020 Aus

Landesprogramm Kultur und Schule

Initiative geht von Künstlerin/Künstler oder der Schule aus. Wer auf wen zugeht, ist gleich. Eine Dauerförderung bzw. Fortsetzungsmaßnahme an einer Schule mit gleichem Künstler ist nicht vorgesehen. Künstlerinnen und Künstler müssen eine professionelle Qualifikation und  Erfahrung in der Durchführung von künstlerischen Projekten mit Kindern nachweisen an Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen des Programms teilnehmen (beim Ersteinsatz…

Von Anne Gorski 4. März 2020 Aus

Erwin Grosche „Großes Weltlexikon“ – Filme, Lieder, Kabarett Gesammelte

Donnerstag, 27. Februar 2020, 20 Uhr Gesammelte Erklärungen, Vermutungen und Leerstellen von A bis Z Erwin Grosche stellt neue Texte, ungewöhnliche Filme und bekannte Klassiker aus seinem neuen Buch „Grosches Weltlexikon“ vor. Grosches Weltlexikon ist ein Wegweiser in allen Notsituationen. Ein literarischer Helfer und Trostspender. Grosches Erklärungen, Dokumente und Zweifel lassen keine poetische Form aus,…

Von Anne Gorski 10. Februar 2020 Aus

Holocaust-Gedenktag – Erinnerungsveranstaltung

Montag der, 27. Januar 2020, 18 Uhr Weltweit wird an diesem Montag der Holocaust-Gedenktag begangen, auch in Lippstadt. Der „Kunst- und Vortragsring“ erinnert mit einer besonderen Veranstaltung an diesen Tag. Im vergangenen Jahr war der „Psalm der Nacht“ von Nelly Sachs in der Vertonung von Udo Zimmermann im Zentrum des Programms. Besonders beeindruckend soll in…

Von Anne Gorski 21. Januar 2020 Aus