Kategorie: Rathausgalerie Lippstadt

Lippstädter Herbstwoche aus Lego

Kinder bauen zu Herbstwoche Kirmes im Kleinformat nach Herbstvergnügen statt Herbstwoche heißt es aufgrund von Corona dieses Jahr in Lippstadt. Aber auch wenn die diesjährige Herbstwoche nicht im gewohnten Umfang stattfinden kann, können Besucher der städtischen Galerie im Rathaus eine besondere Kirmesattraktion erleben – wenn auch in ganz anderem Format. In der Galerie im Rathaus…

Von Anna-Sophie Renning 17. September 2020 Aus

Concrete Delusion – Ressources und Landmarken von Manuel Schroeder

Samstag, 14. Dezember 2019, 17 Uhr Vom 14. Dezember 2019 – 19. Januar 2020 wird die Ausstellung Concrete Delusion – Ressources und Landmarken von Manuel Schroeder in der Rathausgalerie Lippstadt zu sehen sein. Am 14. Dezember um 17 Uhr ist die Ausstellungseröffnung. In den künstlerischen Medien Fotografie und Videoinstallation untersucht der Berliner Künstler Manuel Schroeder…

Von Anne Gorski 13. Dezember 2019 Aus

Ausstellung „Badespaß“ – Erinnerungen

Luftbaden, Handyfreies Schwimmen, zeozon Sonnencreme. Bademode und der Haarfön mit Kaltluft und Heißluft sind wohl die ersten Erinnerungen die geweckt werden, wenn man die Ausstellung in der Rathaus Galerie betritt. Nur noch bis zum 20. Oktober ist die Ausstellung „Badespaß – ein Sommervergnügen damals und heute“ in der Rathaus Galerie zu sehen. Doch schon jetzt,…

Von Anne Gorski 13. Oktober 2019 Aus

Badespaß in Lippstadt – Ein Sommervergnügen damals und heute

Seit dem 06. Juli ist in der Rathausgalerie in Lippstadt eine neue Sonderausstellung zu sehen. Sie erzählt die Geschichte des Badens und der Sommerzeit in Lippstadt und seiner Umgebung. Ausgestellt sind zahlreiche Fundstücke aus Privatbesitz sowie aus dem Landesmuseum, die das Schwimmen in den Gewässern und den Bädern unserer Stadt lebhaft abzeichnen und den Ein…

Von Max Frost 9. Juli 2019 Aus

1400 Besucher bei Kinder Mobil

1400 Besucher zählten wir bei unserer schönsten und erfolgreichsten Ausstellung  „Kinderwagen, Roller, Inliner. Kinder mobil“. Diese Austellung hat jeden angesprochen, ob Rentner, Erwachsene oder Kinder. Die älteren Besucher erzählten den Jüngeren, inspiriert von den Ausstellungsstücken, von Ihrer Kindheit und ihren Spielgeräten.  Die Kinder kamen gerne mit ins Rathaus und stürzten sich auf die Autokiste auf…

Von Uwe Albert 21. September 2018 Aus

„Mathematik zum Anfassen“ in der Rathausgalerie

Die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ liegt in den letzten Zügen. Noch bis zum 19.11.2017 gibt es die Möglichkeit einen aktiven Einblick in die mathematischen Phänomene zu erlangen und mit Hilfe von Experimenten eine andere Sicht auf eine der ältesten Wissenschaften zu bekommen. In der lippstädter Rathausgalerie kann von Dienstag bis Freitag jeweils von 10 bis…

Von Lara Feid 15. November 2017 Aus

Ausstellungseröffnung Paul Flora

Reges Interesse zeigten die vielen Besucher zur Eröffnung der Ausstellung von Paul Flora. Das Grußwort hielten der Kunstsammler Dr. Gisbert König, der die Werke zur Verfügung stellte, Andreas Mörsener, die stellvertretende Bürgermeisterin Helga de Horn und Alfred Kornemann. Die Ausstellung zeigt Lithograghien des Karikaturisten Paul Flora, die den Betrachter durch Witz und zeichnerisches Talent in…

Von Uwe Albert 15. September 2017 Aus

Neue Leitung für das Stadtmuseum Lippstadt

Dr. Christine Schönebeck übernimmt Position zum November   Dr. Christine Schönebeck wird neue Leiterin des Stadtmuseums Lippstadt. Die Volkskundlerin hatte sich im Bewerbungsverfahren gegen rund 100 Mitbewerber durchgesetzt. Die Stelle wird Schönebeck, die derzeit noch das Stadtmuseum Gladbeck leitet, voraussichtlich zum November dieses Jahres antreten. Lippstadt und insbesondere das Stadtmuseum sind für Christine Schönebeck kein…

Von Wolfgang Streblow 11. Juli 2017 Aus

500 Jahre Reformation – Ausstellung in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellungsvorbereitungen für die kommende Ausstellung „500 Jahre Reformation in Lippstadt“ in der Galerie im Rathaus laufen auf Hochtouren. Aus den umfangreichen, geschichtsträchtigen Exponaten kann Frau Dr. Christine Schönebeck aus dem „Vollen“ schöpfen. Das Stadtmuseum Lippstadt birgt in seinem Depot viele Schätze und so kann auch diese Ausstellung bis auf wenige Leihgaben mit Exponaten aus…

Von Josef Wittrock 17. Juni 2017 Aus

Ausstellung der etwas anderen Art

Ab Donnerstag gibt  es in der Rathausgalerie eine eine Ausstellung der etwas anderen Art.Der Studiengang COMPUTERVISUALISTIK UND DESIGN an der Hochschule Hamm-Lippstadt präsentiert Arbeiten aus dem Schwerpunkt Design. Hochauflösend, mehrdimensional und täuschend echt – so kann man die Ausstellung in wenigen Worten zusammenfassen. Die Studierenden des Studiengangs präsentieren  vom 6.10.2016 bis 6.11.2016 eine Auswahl ihrer…

Von Josef Wittrock 4. Oktober 2016 Aus

Ausschreibung zur Teilnahme an HANSEartWORKS 2017 in Kampen/Niederlande

Im Rahmen des internationalen Hansetages 2017 in der niederländischen Stadt Kampen lädt die Stadt Lippstadt Künstlerinnen und Künstler dazu ein, sich für die 11. Auflage der HANSEartWORKS-Ausstellung zu bewerben. Die Ausstellung wird ein wichtiger Teil des Programms sein und im Zentrum von Kampen stattfinden. Das Ausstellungsmotto ist sowohl dem zentralen Thema des Hansetages in Kampen…

Von Brunhilde Niggenaber 24. August 2016 Aus

Ausstellung Friederike Vahlbruch eröffnet

Mit großem Publikumsandrang ist die Ausstellung „Upsidedown“ der Kölner Künstlerin Friederike Vahlbruch eröffnet worden. Friederike Vahlbruch ist in Lippstadt aufgewachsen. Die stellvertretene Bürgermeisterin Helga de Horn und Andreas Moersener führten das Lippstädter Publikum in die Ausstellung ein. Mit großformatigen Bildern mit urbanen Motiven bringt die Morgenerpreisträgerin, mondänen Großstadtflair in unsere Rathausgalerie. Die stimmige Zusammenstellung und…

Von Uwe Albert 19. April 2016 Aus

Fotografien von Miyoshi Kazuyoshi in der Rathausgalerie

Zur Ausstellungseröffnung einer Reihe Fotografien von Natur- und Kulturerbstätten lädt Miyoshi Kazuyoshi in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Janpanischen Verein Yawara Lippstadt e.V. und dem Japanischen Kulturinstitut Köln am morgigen Donnerstag um 19.30 Uhr in die Rathausgalerie ein. Bis zum 19.03.2016 sind dort die faszinierenden Bilder ausgestellt. Der Eintritt ist frei!

Von Josef Wittrock 27. Januar 2016 Aus