Autor: Uwe Albert

Gedenkstunde zur Reichspognomnacht 9.November

Gedenken zur Pogromnacht Schüler gestalten Veranstaltung im Rathaussaal Lippstadt. Als in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 im Deutschen Reich Synagogen angezündet, Wohnungen und Geschäfte jüdischer Mitbürger zerstört und geplündert und ihre Besitzer Opfer von Misshandlung und Inhaftierung in Konzentrationslagern wurden, waren auch in Lippstadt Menschen diesen Schikanen und der Gewalt ausgesetzt,…

Von Uwe Albert 21. Oktober 2019 Aus

Tanzen wie Kometen

Lets fly and dance „Die Kometen“-Tanzshow beim TSC-Castell Am Sonntag den 20.10.2019 um 13.30 Uhr wurde das Tanzprojekt „Let´s fly and dance“ des TSC-Castell unterstützt durch das Landeskulturprogramm Kulturrucksack, aufgeführt. Die professionellen Tanzlehrer Marleen Schubert, John Bakuma und Steffi Falk haben mit einer 25-köpfigen Gruppe von Kindern eine Urban-dance Performance erarbeitet und einstudiert. Eine Tanzshow…

Von Uwe Albert 21. Oktober 2019 Aus

Lichtpromenade-Die Schilfrohre werden installiert

Die Lichtpromenade bekommt ihr 15. Objekt Und wieder ein Highlight für die Lippstädter Lichtpromenade. Die „Schilfrohre“ des Dresdener Künstlers Sebastian Hempel werden diese Woche gegenüber dem Vereinsheim des Marinevereins in der Lippe installiert. 18 Lichtröhren aus schlagfestem Polycarbonat, LED- beleuchtet, werden mitten auf dem Wasser installiert. Der Baubetriebehof ist mit großem Equipment an der Aufstellung…

Von Uwe Albert 18. Oktober 2019 Aus

Kuh Lieselotte in der Stadtbücherei

Alexander Steffensmeier zeichnet und liest für Kinder Lippstadt. „Lieselotte, Lieselotte“, diese aufgeregten Rufe von zahlreichen Kindern ertönen immer wieder während der gesamten Lesung von Autor und Buchillustrator Alexander Steffensmeier in der „Alten Kapelle“ der Thomas-Valentin-Stadtbücherei. Die Kuh Lieselotte, deren Abenteuer Steffensmeier in mittlerweile 13 Bilderbüchern festgehalten hat, stehen bei den kleinen Besuchern der Lesung hoch…

Von Uwe Albert 17. Oktober 2019 Aus

Kulturrucksack in Bielefeld

Ein ganzer Bus voll kulturbegeisterter Kinder und Jugendlicher aus Soest, Lippstadt, Bad Sassendorf und Geseke besuchte am Montag die Kunsthalle und das Stadttheater Bielefeld. Der Kulturrucksack, das Kulturlandesprogramm-NRW für zehn – 14 jährige machte dies möglich. In der Kunsthalle, die extra für den Kulturrucksack geöffnet hatte, wurde nach dem Besuch der aktuellen Ausstellung, in der…

Von Uwe Albert 16. Oktober 2019 Aus

Ausschreibung: Haltung zeigen

Offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte Haltung zeigen! In Zeiten digitaler Kommunikationsmittel ist es einfach, anonym seine Meinung zu sagen. Häufig kommen darin Verallgemeinerungen, Diskriminierungen und sogar Hass zum Ausdruck. Eine soziale Verantwortung ist darin nur selten zu erkennen. Dabei gäbe es genug Gründe, angesichts der Probleme dieser Welt offen und öffentlich Position zu beziehen: gegen…

Von Uwe Albert 27. August 2019 Aus

Schwimmen konnten schon die Kleinsten

Schwimmabzeichen: Stolz wie Bolle sind Kinder, wenn sie endlich den ersten Beweis für ihre Fähigkeiten im Schwimmen in der Hand halten können. Und noch stolzer sind sie wohl, wenn sie danach noch weitere Prüfungen erfolgreich meistern. Schwimmprüfungen gab es – wie in der Sonderausstellung „Badespaß in Lippstadt – Ein Sommervergnügen damals und heute.“ zu sehen,…

Von Uwe Albert 19. August 2019 Aus

Alles nur aufgemalt

Großer Andrang herrschte bei unserer Kulturrucksack Kunstaktion mit Philipp Uthmann, Illusionsmalerei im Innenhof der Stadtbücherei. Die Aktion wurde penibel von Phillipp vorbereitet. Mit Pastellkreiden und Strassenkreide wurden dann die, von dem Künstler vorbereiteten Blöcke von den Teilnehmenden auf das Pflaster gebracht. So mußte die Ausrichtung der zu malenden Tetrisquader exakt zur Position der Kamera ausgerichtet…

Von Uwe Albert 28. Mai 2019 Aus

„Brüche“ im Turm

Malerei, Skulptur, Druck, Schmuck, Assemblage Ausstellungseröffnung: Samstag, den  01.06.2019 um 19.00 Uhr Begrüßung: Ingeborg Hecht Begleitung: Willem Schulz, Cello Die Mitglieder des Vereins „Kunst im Turm“ (KIT), der die Ausstellungen im Kunstturm, Wohnpark Süd, organisiert, gewähren der Öffentlichkeit auch in diesem Jahr einen Einblick in ihr eigenes kreatives Schaffen. Elf Künstler/innen haben sich mit dem…

Von Uwe Albert 20. Mai 2019 Aus

Kulturrucksack-Malaktion

Immer noch ist Kulturrucksacksaison und immer noch sind die Aktionen und Kurse bei den zehn bis 14- Jährigen sehr beliebt, so auch der Kurs „All-es im Bild“ mit Susanne Oppel in Bad Waldliesborn. 12 Kinder hatten das große Glück an dieser Malaktion teilnehmen zu dürfen, denn die Aktion war völlig überbucht und so musste das…

Von Uwe Albert 17. Mai 2019 Aus

Stadtplakat überreicht

Menne Original kommt in die Thomas-Valentin-Bücherei Das Original vom offiziellen lippstädter Stadtplakat von  Peter Menne wurde nun, ein Jahr nach der Vorstellung, zur 175-jahr-Feier der Sparkasse, an die Stadt Lippstadt übergeben. Frau Ulrike Weyrich, Leiterin der Thomas-Valentin-Bücherei und Wolfgang Streblow nahmen das Bild entgegen. Das Wimmelbild des Karikaturisten und Illustrators Menne vereint lippstädter Prominente, lippstädter…

Von Uwe Albert 12. Dezember 2018 Aus

Der Nikolaus im Museum

Zum Familiensonntag im Museum kamen viele Familien mit ihren Kindern um das witzige, kindgerechte Puppenspiel von Birgit Lux zu erleben. Sie hatte ihre bunte Bühne aufgebaut und ließ ihre plüschigen Akteure allerlei Abenteuer erleben. Nachdem die Kinder ihrem Programm aufmerksam gelauscht haben, hatte das Team vom Stadtmuseum noch eine riesige Überraschung parat: Besuch vom Nicolaus.…

Von Uwe Albert 3. Dezember 2018 Aus