Schlagwort: Veranstaltung

Spark – die klassische Band

„Bach – Berio – Beatles“ Lippstadt. Sie spielen nicht zum ersten Mal in Lippstadt und sind dieses Mal kurzfristig für das „Venezuelan Brass Ensemble“ eingesprungen: Spark – die klassische Band. Ihr Konzert am kommenden Samstag steht unter dem Titel „Bach – Berio – Beatles“. Und woran denkt der Klassikliebhaber bei den drei „B“ normalerweise? An Bach,…

Von Maja Krause 28. September 2021 Aus

Hansa Czypionka „Michael Kohlhaas – ein brandenburgischer Western“ – Eine Veranstaltung des 15. Wortfestivals in Lippstadt

Rezitation mit Musik am 9. Oktober im Stadttheater Lippstadt Lippstadt. „Michael Kohlhaas“ kennt jedes Kind. Aber gelesen? Hat ihn wohl kaum jemand. Zumindest nicht freiwillig. Irgendwas mit Pferden, soviel wissen die meisten noch. Dabei könnte der Plot mitreißender kaum sein. Unter dem Dickicht der Kleist’schen Schachtelsätze blühen viele seltsame, mitunter verwunschene Pflanzen. Monumental brachiale Szenen,…

Von Maja Krause 20. September 2021 Aus

Nina Hoger “Thomas Wolfe – Der Verlorene Knabe” – Eine Veranstaltung des 15. Wortfestivals in Lippstadt

Lippstadt. Thomas Wolfe war ein regelrechter Kultautor der Nachkriegsgeneration. Eine Zeit lang überschattete seine fast expressionistische Prosa, vor allem sein Erstling „Schau heimwärts, Engel“ sogar das Werk Hemingways. 1900 in einer kleinen Stadt in Nord-Carolina geboren und mit kaum 38 Jahren gestorben, füllte er in wahren Schreibräuschen tausende von Manuskriptseiten, aus denen seine Verleger die…

Von Maja Krause 20. September 2021 Aus

Marie Curie – eine außergewöhnliche Naturwissenschaftlerin – Biografisches Schauspiel von Felicitas Wolf

Lippstadt. Am 1. Oktober wird das für Februar geplante Schauspiel „Marie Curie“ im Stadttheater zu sehen sein. Das Ensemble theaterlust, das bereits mit anderen Inszenierungen das Lippstädter Publikum begeisterte, widmet auch dieses biografischen Stück wieder einer starken Frau. Marie Curie, die als Maria Sklodowska 1867 in Warschau geboren wurde, gilt bis heute als Ikone, als…

Von Maja Krause 3. September 2021 Aus

Matthias Leja liest Giovanni Boccaccio – Eine Veranstaltung des 15. Wortfestivals in Lippstadt

Lippstadt. Wenige Schauspieler dürften, als im vergangenen Frühjahr die erste Coronawelle über uns kam, einen treffenderen Vorlesestoff für das Publikum am heimischen Computer ausgesucht haben als Matthias Leja. Er wählte mit Novellen aus Giovanni Boccaccios „Decamerone“ nicht etwa einen toten Klassiker für seine Youtube-Lesungen, sondern einen Autor von faszinierender Aktualität, mag er sein Werk auch…

Von Maja Krause 3. September 2021 Aus

Wandern in Norwegen – Reisebericht

28. November 2019, 19:30 Uhr Dr. Hans-Günther Bracht berichtet von seinen Wandertouren durch Norwegen. Jedes Jahr verbringt der pensionierte Schulleiter mehrere Monate in der Region, dieses Mal führten ihn seine Wandertouren durch Süd- und Mittelnorwegen. Tagsüber bei stürmischen Schneeregen unterwegs und nachts bei eisigen Frösten in nur einem einfachen Zelt liegend, lernte Bracht die gesamte…

Von Anne Gorski 21. November 2019 Aus

Volles Haus in der Stadtbücherei – Spieleausstellung lockte zahlreiche große und kleine Besucher an

Eine Premiere, die alle Erwartungen übertraf, war am vergangenen Wochenende in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei zu erleben. Erstmalig fand die Spieleausstellung des Stadtjugendring e.V. im Gebäude an der Fleischhauerstraße statt und stieß auf eine beachtliche Resonanz bei großen und kleinen Spielfreunden. „Hoffentlich wird’s trubelig“, hatte sich Ulrike Weyrich noch im Vorfeld zum Veranstaltungswochenende gewünscht. Am Sonntagabend stand…

Von Max Frost 26. November 2018 Aus

Rapschool – Kulturrucksack

Zehn Kinder fanden sich in der Kapelle der Thomas-Valentin-Bücherei zusammen, um gemeinsam mit Daniel Schneider ihren eigenen Rap-Song inklusive Video zu gestalten. Zunächst mussten sie sich jedoch einigen über welches Thema eigentlich gesungen werden soll. Also diskutierten sie untereinander und brachten viele verschiedene Ideen ein. Nachdem das Thema „Sterne und Planeten“ gefunden wurde, überlegten sich…

Von Max Frost 21. November 2018 Aus

Vorreiter in Sachen Familienfreundlichkeit – Lippstadt erhält zum dritten Mal Auszeichnung „Familiengerechte Kommune“

In Sachen Familienfreundlichkeit übernimmt Lippstadt landesweit eine Vorreiterrolle. Bei einem Festakt in Herne wurde der Stadt Lippstadt, vertreten durch Politik und Verwaltung jetzt zum dritten Mal die Auszeichnung „Familiengerechte Kommune“ verliehen. Hans Zaremba nahm als Vorsitzender des Jugendhilfe- und Sozialausschusses gemeinsam mit Fachbereichsleiter Manfred Strieth die Urkunde aus den Händen von Dr. Kirsten Witte und…

Von Max Frost 19. November 2018 Aus

Ausgezeichneter Nachwuchs – Bürgermeister ehrt Lippstädter Preisträger von „Jugend musiziert“

Dieser Wettbewerb sei gleichzeitig Anerkennung und Ansporn für die Kinder und Jugendlichen, mit ihrer musikalischen Leistung weiterzumachen, betonte Bürgermeister Christof Sommer. Am Sonntag ehrte er gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Städtischen Musikvereins, Dr. Peter Knop, die Schülerinnen und Schüler aus Lippstadt, die an den Wettbewerben „Jugend musiziert“ teilgenommen und beim Regional- bzw. Landeswettbewerb erfolgreich abgeschnitten…

Von Max Frost 8. November 2018 Aus

Theaterbaustelle öffnet Türen für „Blick hinter die Kulissen“

Ein halbes Jahr ist bereits vergangen, seit im Stadttheater der vorerst letzte Vorhang gefallen ist. Seit diesem Zeitpunkt haben die Handwerker die Regie in Lippstadts „Großem Haus“ übernommen  – die technische Sanierung ist in vollem Gange. Mittlerweile ist die Schadstoffsanierung abgeschlossen und auch die Betonsanierung steht kurz vor der Fertigstellung. Zahlreiche Arbeiten werden bis zur…

Von Max Frost 31. Oktober 2018 Aus

Das Rathausplatz-Festival 2018

Der Kulturring Lippstadt hat das diesjährige Festival in der Zeit vom 2. bis 25. August zum 29. Male durchgeführt. Mit 14 Musikveranstaltungen wurde ein interessantes und abwechslungsreiches Programm geboten, das zahlreiche Besucher in die Innenstadt Lippstadts lockte. Folgendes Programm wurde durchgeführt mit sieben Premieren und weiteren Highlights früherer Festivals: Donnerstag        02.08.2018          GoGorillas                                            90er Indie…

Von Max Frost 12. September 2018 Aus

Sonne, Spaß und Spielmobil

Das Spielmobil und die fliegende Bildhauerbude mischten fleißig beim Sommerfest in der Juchaczstraße mit! Jung und Alt erfreuten sich an dem vielfältigen kulturellen Angebot. Michael Meurer unterstützte die Aktion zusätzlich mit seinen Trommeln. Viel Spaß hatten die Kinder auch beim Gesichter bemalen, wo Carol Reeve sie mit Farben verschönerte und so in „Spiderman“, Einhorn und…

Von Max Frost 10. September 2018 Aus

Jugend musiziert-13. Preisträgerkonzert

Auch in diesem Jahr haben wieder erfolgreich junge Musiker aus Lippstadt beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen. Am Samstag, dem 17. Februar 2018, stellen sie ihr Können noch einmal unter Beweis und stellen ab 11:00 Uhr ihr Wettbewerbsprogramm mit Werken u.a. von  J. S. Bach, Niccoló Paganini, Darius Milhaus  … in der Jakobikirche Lippstadt vor. Bei…

Von Lara Feid 12. Februar 2018 Aus