Schlagwort: Natur

Leben am Limit – von Baummoosen und Flechten

Nach einem Frühjahrssturm, bei dem die Bäume kräftig durchgeschüttelt wurden, bin ich einen Pfad durch die Kernzone des NSG-Zachariassee gegangen, um zu sehen, was der Sturm angerichtet hatte (wir sind mit der Betreuung des Gebietes beauftragt). Die alte Wegetrasse ist für die Öffentlichkeit gesperrt und nur deshalb werden die alten Eichen am Wegrand nicht gepflegt,…

Von Anna-Sophie Renning 14. Juli 2021 Aus

Naturspaziergang

„Alles ist gut, nur nicht überall; nur nicht immer, nur nicht für alle.“  (Novalis) Als Betreuer des Naturschutzgebietes Zachariassee haben wir die Aufgabe, Lebensräume für eine rapide schwindende Artenvielfalt zu gestalten und zu erhalten. Ich bin dort oft mit meiner Kamera unterwegs. Das Wetter im März und April war mal wieder ziemlich warm und trocken…

Von Anne Gorski 15. Juni 2020 Aus

Heimatliche Artenvielfalt – Libellen-Quintett

Vier kurze Videofilme aus dem Leben heimischer Libellen Peter Hoffmann sammelte in den vergangenen drei Jahren Video Material im Naturschutzgebiet-Zachariassee und kreierte diese einzigartige Videoreihe. Die Aufnahmen zeigen ein Stück heimatlicher Artenvielfalt. Unter den Libellen finden sich die größten Insekten unserer Landschaft. Sie sind faszinierende Wesen und ihre Flugkünste sind einzigartig, im Insektenreich. Auch wenn…

Von Anne Gorski 1. Oktober 2019 Aus