Aus alt mach neu- Restaurierung von Objekten

Die Restaurierung von Objekten ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben, die ein Museum in seinem Alltag zu bewältigen hat. Konkret kann man die Tätigkeit so zusammenfassen: Historische Objekte, die beschädigt wurden so zu präparieren, dass sie für alle Zeit haltbar gemacht werden. Für Stadtmuseum macht das unter anderem eine renommierte Restauratorin aus Münster, Fr. Dr. Geller.…

Von Josef Wittrock 23. September 2016 Aus

Wir suchen einen neuen Bufdi!

Der Fachdienst Kultur und Weiterbildung hat die Aufgabe Kulturschaffende, also Vereine Künstler etc., im Raum Lippstadt, zu unterstützen. Sowohl was Planungen, als auch Finanzen angeht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen neuen Bufdi *. Du bist unter 25 und interessierst dich für Kultur und Stadtgeschichte? Du bist ein Organisationstalent, bist flexibel und kommunikativ? Dann bist…

Von Josef Wittrock 23. September 2016 Aus

INI betreut junge Flüchtlinge

Minderjährige Flüchtlinge, die ohne erwachsene Begleitung nach Deutschland gekommen sind, haben jetzt in Lippstadt ein eigenes Betreuungszentrum der INI. Das wurde am Mittwochmittag eröffnet. Hier können 13 Jugendliche gemeinsam ihren alltäglichen Aufgaben nachkommen. Unterstützt werden sie dabei von vier Betreuern. Ziel der Einrichtung ist es, den Jugendlichen das Ankommen zu erleichtern und sie zu Integrieren.…

Von Josef Wittrock 22. September 2016 Aus

Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Vernetzung 1/4

Die Vernetzung und der aktive gegenseitige Austausch von Kulturakteuren mit allen gesellschaftlichen Kräften, Verwaltung und Politik ist die Basis für eine lebendige Kulturszene.   Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag, dem 27.6.2016 das Kulturpolitische Leitbild für unsere Stadt verabschiedet. Das vollständige Leitbild können Sie hier herunterladen

Von Josef Wittrock 21. September 2016 Aus

Apfelfest in Bad Waldliesborn

Am dritten Wochenende im September dreht sich wieder alles rund um den Apfel. Im Mittelpunkt des traditionellen Festes im Heilbad, steht zum wiederholten Male das beliebteste Obst der Deutschen, der Apfel. Für das kulinarische Angebot sorgt das Köche Team des Eventservices mit Kartoffelpuffern, gebratener Blutwurst mit Kartoffelwaffeln und Apfel-Quark-Püfferchen. In der Cafeteria gibt es verschiedene…

Von Josef Wittrock 18. September 2016 Aus

35 Jahre – Der Weltladen sagt DANKE

Von 10 bis 14 Uhr lädt der Weltladen alle Freunde, Förderer und Kunden zu einem Umtrunk mit fairem Fingerfood und musikalischem Rahmenprogramm ein. Um 20 Uhr präsentiert das „Cactus Junges Theater“ aus Münster die Solo-Theater/ Tanz-Produktion „Das liegt im Blut/ ist in the Blood“. Die Schauspielerin Gifty Wiafe, eine junge Frau aus Ghana, lebt in…

Von Josef Wittrock 17. September 2016 Aus

„Flüchtlingen ein Gesicht geben“

So heißt die aktuelle Ausstellung der AWO im Stadtmuseum Lippstadt. Mit Bildern und Interviews erzählen die Flüchtlinge ihre emotionalen Geschichten und lassen uns teil an ihren Wünschen und Träumen haben. Holger Künemund hat die Ausstellung mitorganisiert, er weiß wie schwer es ist, neu in Deutschland zu sein: „Wir sind in unserer Gruppe (fast) alle Migranten…

Von Josef Wittrock 16. September 2016 Aus

Weltladen Lippstadt- Fairtrade seit 35 Jahren

Woher kommt eigentlich der Kaffee am Morgen? Vom kleinen Bauern auf einer romantischen Farm bestimmt nicht… warum eigentlich nicht? Genau das hat sich eine Hand voll Lippstädter gedacht und 1981 den „Weltladen“ eröffnet. Damals hieß der übrigens noch „3. Weltladen“, erst 1990 gab es die Umbenennung. Das Ziel war ganz klar: faire Produkte anbieten- fair…

Von Josef Wittrock 15. September 2016 Aus

Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Kulturförderung 3/3

Die Stadt Lippstadt nutzt zur Weiterentwicklung des Kulturangebotes alle Möglichkeiten regionaler und überregionaler Förderung. Die Kulturförderung wird evaluiert. Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag, dem 27.6.2016 das Kulturpolitische Leitbild für unsere Stadt verabschiedet. Das vollständige Leitbild können Sie hier herunterladen

Von Josef Wittrock 14. September 2016 Aus

Da Vinci malt auf Instagram

Eine neue Kunst- App revolutioniert den Markt, eine Künstlerin tätowiert sich ihre Facebook- Likes und soziale Netzwerke werden die neuen Kunstmärkte- ein Blick auf Kunst im digitalen Zeitalter, der auch kulturschaffende in Lippstadt interessieren sollte… Magnus Resch ist App- Entwickler. Ein App- Entwickler mit einer großen Idee: Er erschafft eine App, mit der man Bilder…

Von Josef Wittrock 13. September 2016 Aus

Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Kulturförderung 2/3

Sie bezieht kulturelle Traditionen und innovative Experimente ein. Der Rat der Stadt Lippstadt beschließt Förderrichtlinien und schafft Strukturpläne. Die Förderung öffentlicher Einrichtungen, freier Träger und der Kultur- und Kreativwirtschaft ist fester Bestandteil der Kulturförderung. Einzelpersonen und Interessengruppen werden unterstützt.   Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag, dem 27.6.2016 das Kulturpolitische Leitbild für unsere Stadt…

Von Josef Wittrock 11. September 2016 Aus

Die Orgel rockt!

E-Gitarre trifft auf Orgel Eine außergewöhnliche musikalische Formation ist am Samstag, 10.9.2016, in St. Joseph, Lippstadt, zu erleben: Unter dem Titel“Heaven rocks“ trifft die Band „Carrot trees“ in der Besetzung E-Gitarre, E-Bass, Trompete, Saxophon und Schlagzeug auf die große Kirchenorgel. Die Musiker Armin Gaul, Judith und Wolfgang Surrey, Mark Wördenweber und Harduin Boeven werden dem…

Von Josef Wittrock 10. September 2016 Aus

Von Damaskus nach Lippstadt

Ein syrischer Flüchtling über die Kultur in Lippstadt Wer in Frankreich mal eine Portion Frosch- Schenkel gegessen hat, oder in der Türkei über einen Basar geschlendert ist, hat vielleicht schon mal einen richtigen Kulturshock erlebt. Fakt ist: Kultur wird uns meistens dann richtig bewusst, wenn sie ungewohnt ist. Grund genug mal einen frischen Blick auf…

Von Josef Wittrock 8. September 2016 Aus