Theremin-Akademie feiert Jubiläum

Zehn Jahre nach dem ersten „Without Touch Festival“ in Lippstadt, ins Leben gerufen von den Theremin-Virtuosen Barbara Buchholz (2012 verst.), Wilco Botermans und Wolfgang Streblow, seinerzeit Leiter der Musikschule Lippstadt, welches erstmals Theremin-Spieler aus ganz Europa zusammenbrachte, findet in diesem Jahr vom 16. bis 19. November eine Jubiläumsveranstaltung statt. Gefeiert wird in diesem Jahr nicht nur das Jubiläum des Theremin-Festivals, sondern auch das 50-jährige Bestehen der Musikschule. Für Wolfgang Streblow gleich zwei gute Anlässe, um ein außergewöhnliches Veranstaltungsprogramm auf die Beine zu stellen: „Wir werden […]

„Rausgemobbt 2.0“: Cybermobbing auf der Studiobühne

Cybermobbing. Ein großes Thema in der heutigen Zeit. In der virtuellen Welt sind viele Millionen Menschen unterwegs und schicken sich tagtäglich Nachrichten in Form von Texten, Bildern oder aber auch Videos. Genau das kann im schlimmsten Fall zu solchen Situationen führen wie sie das Mädchen „Chris“ aus dem Theaterstück „Rausgemobbt 2.0.“ erleben musste. Ein Video gerät in die falschen Hände und es verbreitet sich auf allen sozialen Netzwerken. Am 15.11.2017 fand die Aufführung auf der lippstädter Studiobühne statt. Rund 190 Schüler des Gymnasiums Schloss Overhagen […]

Herbstkommission des Städtebundes „Die Hanse“

Am 20. und 21. Oktober 2017 tagte die Herbstkommission des Städtebundes „Die Hanse“ in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Bei einem Stadtrundgang und auf der Kommissionssitzung präsentierte das Organisationsteam des Büros Hanse Sail das Konzept des 38. Internationalen Hansetags Rostock 2018 – und weckte damit Begeisterung und Vorfreude. „Wir sind sehr gespannt auf diesen Hansetag und erwarten Großes von Rostock, das ja eine der Geburtsstätten der Hanse ist“, fasst Bernd Saxe, Vormann der „Hanse“  und Bürgermeister von Lübeck, zusammen. Weiterlesen  auf hansetag-rostock.com Als stellvertretender Leiter […]

Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Lippstadt vorgestellt

In Zusammenarbeit mit dem Büro für Planung Beratung Kommunikation  STADTart aus Dortmund, der Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH und des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung wurde für die Stadt Lippstadt  ein Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft erstellt und am 4. Oktober im Schul- und Kulturausschuss der Stadt Lippstadt von Ralf Ebert vorgestellt. Thematisiert wurden die Erkundung der Potenziale des Kultur- und Kreativwirtschaft in Lippstadt und die Erläuterung der zentralen Gründe warum die Kultur- und Kreativwirtschaft ein wichtiges kommunales Handlungsfeld ist. Zur Erstellung des Gutachtens wurde eine Befragung der in […]

Neu angekommen

Mein Name ist Lara Feid und seit dem 01.09.2017 bin ich die neue Bufdine des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung in Lippstadt. Es war ein von Fragen überhäufter Weg hin zu diesem Jahr bei der Stadt. Als das Abitur immer näher rückte, stellten sich immer mehr dieser Fragen: Möchte ich eine Ausbildung machen und wenn ja in welchem  Bereich? Will ich ein Studium beginnen oder erst einmal für ein paar Monate ins Ausland? Was ist bei alldem das richtige für mich? Dann hörte ich von der […]

Neue Leitung für das Stadtmuseum Lippstadt

Dr. Christine Schönebeck übernimmt Position zum November   Dr. Christine Schönebeck wird neue Leiterin des Stadtmuseums Lippstadt. Die Volkskundlerin hatte sich im Bewerbungsverfahren gegen rund 100 Mitbewerber durchgesetzt. Die Stelle wird Schönebeck, die derzeit noch das Stadtmuseum Gladbeck leitet, voraussichtlich zum November dieses Jahres antreten. Lippstadt und insbesondere das Stadtmuseum sind für Christine Schönebeck kein Neuland. Als Freiberuflerin hat sie im Rahmen einer Honorartätigkeit seit 2008 die Museumssammlung wissenschaftlich erfasst und die umfangreiche Spielzeugsammlung in einer Sonderausstellung neu präsentiert. Auch das vom Schul- und Kulturausschuss […]

LippstART17: Impressionen vom Sonntag

LippstART17 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Beteiligten und Besuchern!!! Wir hoffen, Sie haben ein kreatives und inspirierendes Wochenende erleben können. Hier sind Impressionen vom heutigen Sonntag: “ order_by=“imagedate“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]       Vielleicht haben Sie  Interesse, diese und weitere Kulturorte virtuell zu besuchen? Möglicherweise auf der Suche nach einem besonderen Geschenk „typisch Lippstadt“? Dann werfen Sie gerne auch einen Blick in unser „Kulturhandbuch“. Herzlichen Dank an Ute Semper Graphik Design!

LippstART17: Herzlich Willkommen in den Ateliers!

Wir laden herzlich  zum zweiten Tag von Lippstart17 ein! Gehen Sie   mit diesem Flyer auf Entdeckungsreise! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hier haben wir Impressionen von gestern online gestellt.   Lippstadt hat viele starke Kulturprofile, die es an diesem Sonntag zu entdecken gilt. Tauchen Sie ein in die Welt der Musik, der Kunst, der Literatur, der Malerei, Bildhauerei und Graffiti, der Mode und der Fotografie. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen mehrerer Ateliers, der Malschulen, des Designseminars oder der Klavierwerkstatt. Lassen Sie sich inspirieren von […]

LippstART17: Impressionen vom Samstag

Wir laden herzlich heute zum zweiten Tag von Lippstart17 ein! Gehen Sie morgen  mit diesem Flyer auf Entdeckungsreise! Hier sind Impressionen vom heutigen Samstag:   “ order_by=“imagedate“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]       Lippstadt hat viele starke Kulturprofile, die es an diesem Sonntag zu entdecken gilt. Tauchen Sie ein in die Welt der Musik, der Kunst, der Literatur, der Malerei, Bildhauerei und Graffiti, der Mode und der Fotografie. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen mehrerer Ateliers, der Malschulen, des Designseminars oder der Klavierwerkstatt. Lassen Sie […]

KunstOrt 17: Stift Cappel

Wir laden herzlich ein zu den offenen KunstOrten am zweiten Juliwochenende in Lippstadt. Gehen Sie bei LippstART17 mit diesem Flyer auf Entdeckungsreise! KunstOrt 17: Stift Cappel Rita Maria Fust Die in Cappel lebende Autorin Rita Maria Fust zeigt im Stift Cappel Originalschauplätze ihres im Juni 2017 erscheinenden historischen Romans „Das Tagebuch der Äbtissin“ und plaudert aus dem Nähkästchen … Der Roman thematisiert die Reformation im Kloster und Stift Cappel.       Geöffnet 09.07.2017, 11 – 18 Uhr Adresse: Cappeler Stiftsallee 6, 59556 Lippstadt – […]