Autor: Maja Krause

VHS-Vorträge zu psychischen Erkrankungen

Auch Auswirkungen auf Kinder erkrankter Eltern werden thematisiert Lippstadt. Psychische Erkrankungen stellen schwerwiegende Belastungslagen dar – für die Betroffenen selbst, aber auch für die gesamte Familie und das soziale Umfeld. Vor diesem Hintergrund bietet die VHS Lippstadt in Kooperation mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst des Kreises Soest, dem Sozialdienst katholischer Männer Lippstadt e.V. (SKM) und dem…

Von Maja Krause 5. November 2021 Aus

Wolfgang Burger liest aus „Am Ende des Zorns“

Lesung am 16.11.2021 in der Stadtbücherei Lippstadt. Lesung in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei: Am Dienstag, 16. November 2021 ab 19.30 Uhr, liest der bekannte Krimiautor Wolfgang Burger aus seinem neuesten Buch „Am Ende des Zorns“. Kriminaloberrat Alexander Gerlach freut sich eigentlich auf ein paar ruhige Tage, da er nur noch einen Fall auf dem Tisch hat. Zudem…

Von Maja Krause 4. November 2021 Aus

„Wort am Sonntag“ im November

Alfred Kornemann liest Eduard von Keyserling Lippstadt. Nach längerer Unterbrechung soll in dieser Saison wieder die erfolgreiche monatliche Lesereihe des Kunst- und Vortragsrings im Rathaus mit Alfred Kornemann fortgesetzt werden. Auf dem Programm stehen diesmal Erzählungen von Eduard von Keyserling (1855 – 1918) aus seiner Sammlung von drei Dutzend Erzählungen. Als Einstieg dabei sollen als…

Von Maja Krause 4. November 2021 Aus

„Jazz im Foyer“ – Konzert von Jazzclub und Musikschule im Stadttheater

Lippstadt. Rückkehr an den angestammten Platz: Nach zwei Jahren in der Aula der Gesamtschule während der Theatersanierung und einem Jahr „Corona-Pause“ kehrt „Jazz im Foyer“ 2021 wieder in das Stadttheater zurück. Am Donnerstag, 18. November 2021, ab 19 Uhr, können Jazz-interessierte Lippstädterinnen und Lippstädter wieder – wie bereits seit 30 Jahren – junge Talente erstmalig…

Von Maja Krause 4. November 2021 Aus

Orizont – Benefizfest diesmal sogar zweimal

„Gitanes Blondes“ spielen in der Jakobikirche Lippstadt. Seit fast 20 Jahren veranstaltet der Verein ORIZONT jährlich ein Benefizkonzert zugunsten hilfsbedürftiger junger Menschen in Rumänien, insbesondere junger Frauen aus rumänischen Waisenhäusern, die erfolgreich in die rumänische Gesellschaft integriert werden. Nachdem dieses fest im vergangenen Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, kann es jetzt in 2 Veranstaltungen am Samstag,…

Von Maja Krause 3. November 2021 Aus

Mirja Regensburg wird im nächsten Leben lieber ein Mann

Die Kabarettistin kommt zum ersten Mal nach Lippstadt Lippstadt. Mirja Regensburg ist das Multifunktionswerkzeug unter den weiblichen Comedians. Sie macht Stand-up-Comedy, singt und improvisiert. Selbstironisch und mit einem verschmitzten Augenzwinkern begeistert sie das Publikum auch in ihrem zweiten Soloprogramm. Die neue Show „Im nächsten Leben werd ich Mann!“, mit der sie am 17. November um…

Von Maja Krause 3. November 2021 Aus

Förderprogramme medienwerk.nrw

zwei Förderprogramme des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Büro medienwerk.nrw Mit den Förderlinien Medienkunstfonds und Medienkunstfellows unterstützt das Ministerium nun in zweiter Förderrunde kooperative Projektvorhaben der Medienkunst & digitalen Kultur mit einem Gesamtvolumen (2022/23) von insgesamt 520.000 Euro. weitere Informationen: foerderung.medienwerk-nrw.de/ CALL FOR PROJECTS Info-Kit

Von Maja Krause 3. November 2021 Aus

„HANSEartWORKS „Performance Lounge – In the flow of time“

Im Jahr 2022 findet in Neuss der 42. Internationale Hansetag statt. HANSEartWORKS wird in diesem Jahr als ein Performance-Treffen mit einer damit verbundenen Ausstellung stattfinden. Im Rahmen der HANSEartWORKS „Performance Lounge – In the flow of time“ werden Performance-Künstler:innen eingeladen, ihre Stücke im Kulturforum Alte Post und im Stadtraum von Neuss aufzuführen. Weitere Informationen zur…

Von Maja Krause 2. November 2021 Aus

Die Musikbühne Mannheim transportiert das Märchen ins Hier und Jetzt

Lippstadt. Die Musikbühne Mannheim betrachtet das bekannte Grimmsche Märchen „Dornröschen“ von einer ganz anderen Perspektive aus und serviert den jungen Zuschauern am 16. November um 10 und 16 Uhr im Stadttheater Lippstadt ein frech-modernes Märchenmusical, das der Frage nachgeht: Wie ergeht es Dornröschen, nachdem sie sage und schreibe 100 Jahre geschlafen hat? Der Anfang ist…

Von Maja Krause 2. November 2021 Aus

Don Quijote und Sancho Panza – zwei sympathische „Helden“

Eine amüsante Inszenierung des Neuen Globe Theaters aus Potsdam Lippstadt. Die berühmte Geschichte vom „Ritter der traurigen Gestalt“, geschrieben 1605, könnte eine ziemlich traurige sein, aber das Neue Globe Theater hat sich ausdrücklich für das Gegenteil entschieden. Das Publikum soll etwas zu lachen haben. In der Theaterfassung von Jakob Nolte, die am Sonntag, 14. November…

Von Maja Krause 31. Oktober 2021 Aus

Projekte für Kulturrucksack gesucht

Kulturschaffende können sich mit ihren Projekten für den Kulturrucksack bewerben Lippstadt. Für das Kulturrucksackprogramm 2022 sucht die Stadt Lippstadt gemeinsam mit der Stadt Soest und der Gemeinde Bad Sassendorf wieder Künstler und Kulturschaffende, die mit ihren Projekten und Ideen Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 14 Jahren Räume der eigenen kreativen Gestaltung eröffnen.…

Von Maja Krause 31. Oktober 2021 Aus