Advent im Stadtmuseum

Advent im Stadtmuseum

29. November 2019 Aus Von Anne Gorski

An allen Adventswochenenden

Familiensonntag, Puppentheater und Geschichten von Uwe Natus locken in der Vorweihnachtszeit in das Stadtmuseum in Lippstadt.

Am kommenden Wochenende beginnt der Advent und auch in diesem Jahr lädt das Stadtmuseum an den vier Adventswochenenden mit vorweihnachtlichen Angeboten ein.

Den Anfang macht am Sonntag, 1. Dezember, der traditionelle Familiensonntag mit Angeboten für Groß und Klein: Das Museum hat von 11 bis 18 Uhr geöffnet und lädt zum Verweilen, Erzählen und Erleben in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen ein. Besucher können sich außerdem die Krippe aus Schloss Schwarzenraben ansehen.

Uwe Natus liest um 11 Uhr unter dem Motto „Auch die kleinsten Kerzen – Gedichte, Gedanken und Geschichten zu Weihnachten“. Um 14 Uhr dürfen sich insbesondere die kleinen Gäste auf das Puppenspiel „Eine Geschichte aus dem Land der Wünsche“ von Birgit Lux freuen. Anschließend kommt hoher Besuch: Der Nikolaus stattet dem Stadtmuseum einen Besuch ab.

Auch an den folgenden Adventswochenenden gibt es ein abwechslungsreiches Programm: Am Samstag, 7. Dezember, liest und erzählt Uwe Natus dann eigene Gedichte, Geschichten und Lieder rund um die schönste Jahreszeit. Außerdem bietet Susanne Oppel ab 14 Uhr für Kinder von sechs bis zwölf Jahren weihnachtliche Bastelarbeiten und Malereien an.

Am zweiten Adventssonntag den 15. Dezember, präsentiert Uwe Natus um 15 Uhr ein spannendes Puppenspiel: „Der Kasper und der gestohlene Weihnachtsbaum“. Nachdem Kasperle im Wald endlich den passenden Weihnachtsbaum gefunden hat und mit nach Hause nehmen möchte, kommt der Waldräuber und klaut ihm den Baum. Doch Kasperle hat eine tolle Idee, wie er ihn wiederbekommt.

Für den Endspurt vor Weihnachten haben Kinder von sechs bis zwölf Jahren noch mal die Gelegenheit am Samstag, 21. Dezember, mit Susanne Oppel zu basteln. Ab 14 Uhr wird in der historischen Museumsküche wieder geklebt, gemalt und gestaltet.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Stadtmuseum Lippstadt