Weihnachten unterm Sternenzelt

Weihnachten unterm Sternenzelt

3. Dezember 2018 Aus Von Max Frost

Als „tollster Kinderversteher“ weiß Kinderliedermacher Reinhard Horn natürlich, wie spannend und aufregend die Advents- und Weihnachtszeit gerade für die Kinder ist. Warum also nicht mal gemeinsam singen und so der Vorfreude eine Stimme geben? Mit seinem Konzert „Weihnachten unterm Sternenzelt“ will der beliebte Kinderliederkomponist die kleinen Zuhörer und ihre erwachsenen Begleiter auf diese herrlich geheimnisvolle Zeit einstimmen. Da Reinhard Horn aber am allerliebsten nicht ganz allein singt, wird er sich wieder über die Unterstützung heimischer Kinder freuen und sie in sein Konzertprogramm mit einbinden. Lieder wie „Dezemberzeit Wartezeit“, „Wir zünden eine Kerze an“, oder „Ein Engel fliegt zum Fenster“ und „Kinderwinterzeit“ könnten an diesem Weihnachtskonzert erklingen. Auch in diesem Jahr werden bei beiden Konzerten wieder Kinder aus Lippstädter Kindergärten und Schulen mitwirken.

 

Beide Veranstaltungstermine sind bereits ausverkauft.

Dienstag, 4. Dezember 2018, 16.30 Uhr
Mittwoch, 5. Dezember 2018, 16.30 Uhr
Aula des Evangelischen Gymnasiums
€9,50

Veranstalter. KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Beckum-Lippstadt eG
Für Zuschauer ab 5 Jahren

 

Quelle: KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH