Die neuen Kulturstrolche aus Walibo

Die neuen Kulturstrolche aus Walibo

27. September 2017 Aus Von Lara Feid

Mit der Frage: „Wisst ihr eigentlich was die Kulturstrolche alles machen?“, begann der Besuch des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt bei der Niels-Stensen Grundschule in Bad Waldliesborn. „Wir machen dann ganz viele Ausflüge!“ kam von vielen Schülern zurück. Seit dem 26.09.2017 dürfen sich dort nun die Kinder der 2. Klasse als Kulturstrolche bezeichnen. Passend dazu erhielten sie gleich ihre orangefarbenen Kappen mit welchen die Kulturstrolche NRW immer zu erkennen sind. Für jeden Ausflug wie beispielsweise in die Bücherei, das Stadtmuseum, das Stadtarchiv oder auch für jeden Blick hinter die Theaterkulissen des Stadttheaters Lippstadt, bekamen die Zweitklässler eine Mappe mit Malblöcken in denen sie die Erlebnisse als Kulturstrolche hineinmalen können, sowie ein kleines Buch in dem jedes dieser Ereignisse durch Aufkleber markiert werden kann. Voller Stolz nun offiziell ein Kulturstrolch zu sein, setzten die jungen Schüler sofort ihre neuen Kappen auf und auch die Lehrerinnen der zwei Klassen freuten sich bereits sehr auf die anstehende Zeit mit ihren Schülern als neue Strolche. Mit einem gemeinsamen Foto wurde abschließend der erste Tag der Kulturstrolche aus Walibo festgehalten.