Musikvideo der Rapschool auf YouTube

Zwei Tage lang arbeiteten 8 Kids gemeinsam mit „Rapschool NRW“ Leiter Daniel Schneider an ihrem eigenen Rap und dem passenden Musikvideo dazu. Zum einen in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei und zum anderen auch in der Innenstadt Lippstadts fand das Projekt statt. Nun ist das Video bereits auf YouTube unter dem Namen “ Krieg ist sch….“ veröffentlicht worden.…

Von Wolfgang Streblow 22. November 2017 Aus

Nähen leicht gemacht

Taschen und Täschchen standen im Mittelpunkt der beiden Kurse zum Nähen bei der VHS Lippstadt, die im Programm des Kulturrucks NRW zu finden waren. Hier entstanden an zwei Tagen Portemonnaies, Einkaufstaschen und Kulturbeutel. Die beiden Kursleiterinnen Julia Meierkord und Beate Heck erklärten alle Schritte und führten die Nähanfänger auch in die Handhabung der Maschinen ein.…

Von Wolfgang Streblow 21. November 2017 Aus

„Brickfilme“ selbstgemacht

„Brick“ ist Englisch und bedeutet Stein. „Brickfilme“ sind somit Filme mit Steinen, allerdings Lego-Steinen. Hierbei werden die bekannten Lego-Männchen mit einer Kamera und einer kleinen Software auf dem Computer zum Leben erweckt. Dies nennt man Stop-Motion-Technik. Eigentlich nichts anderes als ein modernes Daumenkino, nur dass man Ton und andere Tricks hinzufügen kann. Die Teilnehmer der…

Von Wolfgang Streblow 21. November 2017 Aus

Rundfahrt zur 2. Nacht der Lichtkunst

In der gesamten Hellweg-Region wird am 25. November 2017 die 2. Nacht der Lichtkunst gefeiert. Die Städte Lippstadt und Soest haben sich dafür zusammengeschlossen und ein gemeinsames Programm und einen Bustransfer organisiert. Um 17 Uhr geht es in Lippstadt am Busbahnhof los. In Soest angekommen wird ab 17.30 Uhr das Lichtkunstwerk „Pilgerstab für Soest“ direkt…

Von Wolfgang Streblow 17. November 2017 Aus

Die Rapschool NRW unterwegs in Lippstadt

Am 3.11.2017 war die Rapschool NRW wieder unterwegs. Diesmal in Lippstadt. Mit dem Programm des Kulturrucksack NRW, der Rapschool, konnten 9 Kinder aus Lippstadt und Umgebung in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei ihren eigenen Rap verfassen. Gemeinsam mit Daniel Schneider, welcher als freier Dozent für künstlerisch-kulturelle Arbeit, als Rapper, Musiker, Produzent sowie auch als Autor tätig ist, verbrachten…

Von Wolfgang Streblow 16. November 2017 Aus

Lippstädter „Wimmelbild“ eingeweiht

Zahlreiche Besucher fanden sich am Donnerstag den 09.11.2017 um 18:30 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Lippstadt ein um das neue Lippstadt-Bild von dem Künstler Peter Menne erstmals zu betrachten. Nicht nur sein „Wimmelbild“ sondern auch gleich 30 andere seiner Werke können die Besucher nun bis zum 07. Dezember zur Freude der KWL-Chefin Carmen Harms,…

Von Wolfgang Streblow 13. November 2017 Aus

Kulturrucksack auf Tour in Bielefeld

„Skulptur Tour oder Skulp-tour“ unter diesem Motto brachte der Kulturrucksack mit dem Bus eine Gruppe von 30 Kids nach Bielefeld zur Kunsthalle. Hier wurden die kulturinteressierten Kinder und Jugendlichen in zwei Gruppen geteilt. Die eine Gruppe ging ins Theater Bielefeld und schaute hinter die Kulissen. Im Theater Bielefeld sind 350 Menschen beschäftigt, von Schauspielern über…

Von Wolfgang Streblow 2. November 2017 Aus

Zaubern lernen von einem Profi

Zaubern lernen von einem Profi konnten jetzt Lippstädter Kinder im Rahmen des diesjährigen Kulturrucksackprogramms des Landes NRW. Mit dem Berufszauberer Hakan Varol konnte Frank Osinski vom städtischen Jugend- und Familienbüro einen hochkarätigen Lehrmeister für die 14 Teilnehmer des 3-stündigen Workshops gewinnen. Und dieser legte mit seiner selbst erdachten Fühlbox direkt richtig los. Wo gerade noch…

Von Wolfgang Streblow 2. November 2017 Aus

Herbstkommission des Städtebundes „Die Hanse“

Am 20. und 21. Oktober 2017 tagte die Herbstkommission des Städtebundes „Die Hanse“ in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Bei einem Stadtrundgang und auf der Kommissionssitzung präsentierte das Organisationsteam des Büros Hanse Sail das Konzept des 38. Internationalen Hansetags Rostock 2018 – und weckte damit Begeisterung und Vorfreude. „Wir sind sehr gespannt auf diesen Hansetag…

Von Wolfgang Streblow 27. Oktober 2017 Aus

Kulturrucksack-Kids beim Cajonworkshop

Mit viel Begeisterung wurde der Cajonworkshop mit Michael Meurer bei den Kulturrucksack-Kids aufgenommen. Im Bastelkeller des Mikados in Lippstadt entstanden aus Bausätzen acht konzertfähige Cajons. Schon während des Zusammenbaus war die Stimmung gut und es wurde auf den Kartons und Brettern rumgetrommelt. Am zweiten Tag, als der Leim getrocknet war, konnte dann schon mit Trommelübungen…

Von Wolfgang Streblow 26. Oktober 2017 Aus

Thomas-Valentin-Literaturpreisverleihung in der Jakobikirche

Am Freitag den 6. Oktober 2017 fand die 7. Thomas-Valentin-Literaturpreisverleihung in der Jakobikirche in Lippstadt statt. Seit dem Jahr 1993 vergibt die Stadt Lippstadt alle vier Jahre diesen Literaturpreis. Er ist mit 5.000 Euro dotiert. Nach bisher sechs verliehenen Preisen an Markus Werner, Ilija Trojanow, Angela Kraus, Ulrich Woelk, Karl-Heinz Ott und Jenny Erpenbeck zuletzt…

Von Wolfgang Streblow 18. Oktober 2017 Aus

Goldschmiedekunst

Einer Goldschmiedemeisterin über die Schulter schauen, das konnten 10 Kids im Rahmen einer Kulturrucksackaktion bei der Goldschmiedin Christiane Schröder in Lohne. Aus Silberstangen, die zuvor aus altem Silberbesteck geschmolzen wurden, fertigten die Teilnehmer, Jungen wie Mädchen, sich einen Ring aus echtem Silber. Schön anzuschauen und mit dem Effekt den Ring selber hergestellt zu haben gewannen…

Von Wolfgang Streblow 18. Oktober 2017 Aus

Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Lippstadt vorgestellt

In Zusammenarbeit mit dem Büro für Planung Beratung Kommunikation  STADTart aus Dortmund, der Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH und des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung wurde für die Stadt Lippstadt  ein Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft erstellt und am 4. Oktober im Schul- und Kulturausschuss der Stadt Lippstadt von Ralf Ebert vorgestellt. Thematisiert wurden die Erkundung der Potenziale des…

Von Wolfgang Streblow 6. Oktober 2017 Aus

Die neuen Kulturstrolche aus Walibo

Mit der Frage: „Wisst ihr eigentlich was die Kulturstrolche alles machen?“, begann der Besuch des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt bei der Niels-Stensen Grundschule in Bad Waldliesborn. „Wir machen dann ganz viele Ausflüge!“ kam von vielen Schülern zurück. Seit dem 26.09.2017 dürfen sich dort nun die Kinder der 2. Klasse als Kulturstrolche bezeichnen.…

Von Wolfgang Streblow 27. September 2017 Aus

Kulturrucksack beim Ferienspaß

Graffiti-Workshop des Kulturrucksacks fand großen Anklang! Skizze vorgezeichnet, Spraydose in die Hand und schon geht es los: Unter der fachkundigen Anleitung von Philipp Uthmann erschufen insgesamt zehn Kinder beim Graffiti-Workshop am Jahnplatz verschiedene Kunstwerke. Unter dem Schlagwort „Musik“ konnten die Kinder und Jugendlichen einen von Philipp Uthmann vorskizzierten „Ghettoblaster“ mit der Spraydose gestalten. Zudem durfte…

Von Uwe Albert 16. August 2017 Aus