Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Präambel 3/6

Einzelnen kreative Selbstständigkeit und die Entfaltung ästhetischer Wahrnehmung.   Die Globalisierung, die Digitalisierung und der demographische Wandel führen zu Veränderungen in der Arbeits- und Finanzwelt, zu einem Wertewandel, zu neuen Lebensformen und geändertem Freizeitverhalten. Die Gestaltung des Wandels bedarf eines kontinuierlichen und vernetzten Diskurses der gesamten Stadtgemeinschaft. Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag,…

Von Josef Wittrock 13. Juli 2016 Aus

Erneuerung des Kulturgutschutzgesetzes

„Beharrlich waren alle Mitspieler bei der Novellierung des Kulturgutschutzgesetzes: Kulturstaatsministerin Monika Grütters, MdB (CDU) und die Mitarbeiter ihres Hauses, die am Ziel festhielten, ein neues Kulturgutschutzgesetz zu schaffen, das die Ein- und Ausfuhr von Kulturgut umfassend regelt und dabei unzählige Gespräche führten und Überzeugungsarbeit leisteten; die Gegner des neuen Kulturgutschutzgesetzes fuhren immer wieder neue GEschütze auf und versuchten, insbesondere…

Von Josef Wittrock 13. Juli 2016 Aus

Herrscht Gleichstellung in der Kunst- und Kulturwirtschaft?

Mit dieser Frage und vielen weiteren themenbezogenen Fragen beschäftigt sich die Ausgabe 4/16 der Zeitung „Politik und Kultur“, welche alle zwei Monate als Zeitung des Deutschen Kulturrates herausgegeben wird. „Im Hinblick auf die Gleichberechtigung von Frauen und Männern machen Kunst und Kultur ihrem Ruf und ihrem Selbstverständnis als gesellschaftliche Avantgarde leider bis heute keine Ehre.“, formuliert…

Von Josef Wittrock 13. Juli 2016 Aus

Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Präambel 2/6

Das kulturpolitische Leitbild basiert auf der Überzeugung,   dass „Kultur“ alle Lebensbereiche umfasst. Dabei meint „Kunst“ jede Tätigkeit, durch die Kultur den Sinnen zugänglich und erlebbar gemacht wird. Sie ermöglicht Reflexion und Auseinandersetzung mit unserer Lebenswelt. Sie eröffnet jedem Einzelnen kreative Selbstständigkeit und die Entfaltung ästhetischer Wahrnehmung. Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag,…

Von Josef Wittrock 10. Juli 2016 Aus

Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Präambel 1/6

Das kulturpolitische Leitbild der Stadt Lippstadt basiert auf demokratischen Werten des Grundgesetzes und weiteren Gesetzen. Es ist eine der Grundlagen einer Stadtidentität, zu der rationales Handeln, kritisches Urteilsvermögen und ein humanistischer Wertekonsens gehören. Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag, dem 27.6.2016 das Kulturpolitische Leitbild für unsere Stadt verabschiedet. Das vollständige Leitbild können Sie…

Von Josef Wittrock 6. Juli 2016 Aus

»Neue Verantwortungskultur für den gesellschaftlichen Zusammenhalt«

Pressemitteilung der Kulturpolitischen Gesellschat e.V. Kulturverbände betonen notwendige Weiterentwicklung der Kooperation von Staat und Zivilgesellschaft Berlin, 22.06.2016. Die Veränderung der Gesellschaft fordert Zivilgesellschaft und Staat in vielerlei Hinsicht heraus: Welche Verantwortung übernehmen die verschiedenen gesellschaftlichen Akteure für eine offene, tolerante und solidarische Gesellschaft und in welchem Verhältnis stehen dabei Zivilgesellschaft und Staat zueinander? Auf einem…

Von Wolfgang Streblow 23. Juni 2016 Aus

Dokumentation des 4. Lippstädter Kulturforums

Das 4. Lippstädter Kulturforum ist erfogreich zu Ende gegangen.  70 Lippstädter Bürger haben sich mit der Kulturentwicklungsplanung der Stadt auseinandergesetzt und das Kulturpolitische Leitbild beraten und einstimmig verabschiedet. Es wird am 10.05.2016 im Schul- und Kulturausschuss zur politischen Beratung eingebracht. Ein zweiter Schwerpunkt des Tages war die erstmalige Betrachtung der Kultur- und Kreativwirtschaft als Teil…

Von Wolfgang Streblow 26. April 2016 Aus

Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft in Lippstadt gesucht.

Diesen Aufruf bitte teilen. Danke! Sehr geehrte Kulturschaffende, die Stadt Lippstadt hat die Dortmunder Firma „STADTart“, damit beauftragt, ein Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft für Lippstadt zu erstellen. Ziel ist es, dieses für unsere Stadt „unbekannte Wesen“ (Herr Ebert, STADTart beim 4. Kulturforum) kennenzulernen.. Das Gutachten dient als Grundlage für Überlegungen, was zur Stärkung der…

Von Wolfgang Streblow 21. April 2016 Aus

Dankeschön: Ein Kulturpolitisches Leitbild für Lippstadt

Die Stadt Lippstadt hat im Jahre 2013 einen Prozess zur Kulturentwicklungsplanung mit dem Auftrag eingeleitet, Ziele Lippstädter Kulturpolitik zu entwickeln. Dazu haben Lippstädter Bürger in 5 Konferenzen zur Kulturentwicklungsplanung und 3 Kulturforen Ideen und Anregungen vorgetragen. Dabei stand nach dem 3. Kulturforum die Formulierung eines kulturpolitischen Leitbildes auf der Agenda. Das Kulturpolitische Leitbild ist fertiggestellt und von den…

Von Wolfgang Streblow 14. April 2016 Aus

Das vierte Lippstädter Kulturforum war ein großer Erfolg

Das vierte Lippstädter Kulturforum fand am Wochenende in den Räumen der VHS statt. Mit grosser Beteiligung, wurde  das kulturelle Leitbild für die Stadt Lippstadt verabschiedet. Unser Dank gilt allen Teilnehmern und Akteuren, die für diese wichtige Arbeit zusammen gefunden haben. Die jüngste Teilnehmerin war übrigens Hannah Peterburs mit 17 Jahren. Das Leitbild wird z.Z. noch…

Von Uwe Albert 12. April 2016 Aus

Der Musikverein Bad Waldliesborn stellt sich vor!

Seit einigen Monaten geben wir den Musikvereinen der Region die Möglichkeit, sich in unserem Kulturblog der Stadt Lippstadt vorzustellen. Wie schon viele andere tut dies nun der Musikverein Bad Waldliesborn: Musik, Musik, Musik Ob Bläserensembel, Jugendgruppe, Big-Band oder Kurorchester, der Musikverein Bad Waldliesborn e.V. ist gerade in der jetzt beginnenden Hauptsaison des Kurbetriebes mehrfach pro Woche auf der…

Von Josef Wittrock 7. April 2016 Aus

Kulturrucksack 2016 – Airbrush war ein voller Erfolg

Eine besonders gelungene Aktion für den Kulturrucksack-NRW war der Airbrush-Einsteigerkurs des Künstlers Ludwig Kestermann aus Coesfeld.     Mit großem Equipment reiste der Airbrusher an und versah jeden Teilnehmer mit einer hochwertigen Airbrushpistole.       Als erste Übung erlernten die Schüler die Handhabung der Pistole, dann erstellten sie ein Blatt mit Strich- und Bewegungsübungen her. Danach…

Von Josef Wittrock 7. April 2016 Aus