ON – Off Veranstaltungsreihe zur Lichtkunst in der Hellweg Region

12. Januar 2021 Aus Von Anna-Sophie Renning

Online Symposium am 16. Februar 2021
„The Language of Light !, Daan Roosegaarde,

ca. 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Zu einem ganz besonderen Forum mit dem niederländischen Visonär und Künstler Daan Roosegaarde lädt das Kulturreferat der Stadt Bergkamen ein. Daan Roosegaardes Faszination für Natur und Technologie wird in seinen ikonischen Werken widergespiegelt, zum Beispiel „Waterlicht “ (eine virtuelle Flut), „Smog Free project“ (die grösste outdoor Luftreinigungsanlage der Welt, die aus Smog Schmuck macht) und „Space Waste Lab“ (eine Mission, Müll aus dem Weltraum wieder zu verwerten). In Nordrhein-Westfalen ist insbesondere der Daan Roosegaarde Radweg bekannt: In Eindhoven (NL), kurz vor Van Gogh Village Nuenen, befindet sich der einzigartige lichtkünstlerische Radweg, der von „Der Sternennacht“ von dem Meistermaler Vincent Van Gogh inspiriert wurde. Der Radweg ist für jeden frei zugänglich. Die Besucher werden in der Dämmerung von einem Entwurf aus Licht und Farbe überrascht.  Ein magisches Erlebnis ! Zuletzt hat er mit seiner interaktiven (Licht- ) Kunstausstellung „Presence„ im niederländischen Groningen Furore gemacht.
Roosegaarde: „Ich glaube nicht an Utopie, sondern an Protopie, eine Welt der Prototypen, die wir Schritt für Schritt verbessern. Wir wissen nicht wie die Zukunft aussieht und was für Herausforderungen sie mit sich bringt. Was wir aber wissen ist, es gibt kein Weg zurück. Wenn wir nicht in neue Ideen investieren, werden wir sterben. Wir sind alle Teil der Prototypen. Lasst uns keine Angst haben, sondern neugierig sein und zusammen arbeiten.“
Daan Roosegaarde, Master in Architektur ist ein globaler Führer beim World Economic Forum, Er ist Gastprofessor an verschiedenen Universitäten und wurde von Forbes and Good 100 als kreativer Veränderer und Artist of the Year 2016 in den Niederländern ernannt .
Lassen Sie sich in dem Vortrag von Daan Roosegaarde inspirieren! Er wird in einem sehr gut verständlichen Englisch sprechen.

Ablauf: (Die Zugangsdaten werden rechtzeitig zugesandt)
13 Uhr: Begrüßung
14 Uhr: Vortrag „The Language of Light !, Daan Roosegaarde, NL (in leicht verständlichem Englisch)
anschl. Fragen an Daan Roosegaarde
anschl. Diskussionsforen über die Perspektiven von Lichtkunst aus Sicht
– der Lichtkunststädte der Hellweg Region
– von Künstlerinnen und Künstlern
– aus Sicht der Stadtentwicklung
Ende: ca. 16 Uhr

Voranmeldungen / Informationen:
Simone Schmidt-Apel, Kulturreferat Bergkamen:
s.schmidt-apel@bergkamen.de