„Lippstadt ist kultig-was ist uns das wert?“

Skulptur Balthasar von Katinka Winz
Prof. Dr. Barbara Welzel

Der Blick von außen und der Blick von innen auf das kultige Lippstadt- diesen möchte der Kulturrat Lippstadt in seiner Veranstaltung am 5.2.18 um 19 Uhr im Kulturraum Jakobikirche schärfen. Herzlich laden wir zu diesem gemeinsamen Abend mit hochkarätigen Künstlern und Referenten ein, um die Wertigkeit von Kultur im Allgemeinen und in Lippstadt im Besonderen zu erörtern und vorhandene Schätze und Potenziale aufzuzeigen.

Frau Prof. Dr. Barbara Welzel vom Institut für Kunst und Materielle Kultur der TU Dortmund wird zu Beginn einen Impulsvortrag halten und danach ebenso wie Prof. Dr. Michael Göring von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius aus Hamburg, Michael Kreutzer der Quartierskultur in Berlin, Bernd Passgang von Passgang Architekten BDA Lippstadt und Christine Schönebeck als Leitung des Stadtmuseums Lippstadt an einer Podiumskdiskussion mit Publikumsbeteiligung teilnehmen. Diese wird unter der Moderation von Daniela Daus stattfinden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Voranmeldung nicht erforderlich. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme! Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an dagmar.liebscher@kulturrat-lippstadt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.