Kunstverein Lippstadt

Kunstverein Lippstadt

11. September 2019 Aus Von Anne Gorski

22.09.2019, 11-18 Uhr

Der Kunstverein Lippstadt, öffnet anlässlich LippstART 19 seine Türen und präsentiert Ausstellungen von zwei Künstlerinnen.

Die Austellung von Béatrice de Buysscher-Möller steht unter der Thematik Kurven und Farben in Harmonie. Im Eingangsbereich vom Kunstverein Lippstadt werden ihre Öl Malerein zu sehen sein.

„Die Grundlage meines Schaffens ist die Suche nach der Harmonie, welche auf den Prinzipien des goldenen Schnittes basiert.“

Béatrice de Buysscher-Möller

Die Ausstellung der Künstlerin Jae-Eun Jung wird im Foyer des Kunstvereines zu begutachten sein, bestehend aus Gemälden und Zeichnungen. Die Gemälde sind einen Besuch in jedem Fall wert. 2013 wurde Jae-Eun Jung sogar mit dem Morgner-Preises ausgezeichnet.

„Mit geht es gar nicht um Gesellschaftskritik. Ich möchte vielmehr in meinen Bildern auch deutliche Zeichen der Hoffnung setzen.

Jae-Eun Jung

Der Kunstverein Lippstadt freut sich auf zahlreiche Besucher.

Beatrice de Buysscher-Möller

Jae-Eun Jung

Am Bernhardbrunnen 1

59555 Lippstadt

Tel.: 02941/7436560

E-Mail: info@kunstverein-lippstadt.de

Homepage: buysscher.de