Kreativnetzwerk trifft sich im Orfeo

Orfeo - 2016-06-04 - Foto RMFustOb Musiker, bildende und darstellende Künstler, Autoren, Texter, Filmemacher Architekten, Designer, Entwickler von Software und Computerspielen – alle, die sich zu den Kreativen, den Kulturschaffenden und den Künstlern Lippstadts zählen, sind herzlich zum privaten Austausch ins Kulturcafé Orfeo (19 Uhr | Fleischhauerstraße 23, LP) eingeladen.

MACHEN, lautet die Devise
Nicht nur die Kreativen kennen Sätze wie „Ich wollte ja schon immer …“ – „Man könnte auch mal …“ – „Ich würde ja gerne …“. MACHEN, statt hätte-könnte-würde … lautet die allgemeine Devise. Das haben sich auch die Lippstädter Rita Maria Fust und Jörg Rosenthal gedacht, als sie im Vorfeld des Kulturforums im April dieses Jahres immer wieder über Netzwerken diskutiert haben: Was ist gut? Was ist schlecht? Und vor allem: Was braucht Lippstadt? Am Ende gab es nur eine Antwort: Lippstadt braucht ein Netzwerk, in dem sich die kreative Szene trifft, sich mit Rat und Tat zur Seite steht und – im Idealfall – Projekte auf die Beine stellt.

Neue Leute kennenlernen
Während des Treffens ist jeder seines Glückes Schmied: sich darauf einlassen, neue Leute anzusprechen, zu hören, was andere so machen und vom eigenen Tun erzählen – all das steht genauso im Mittelpunkt des Treffens wie „einfach einen schönen Abend haben“.

Netzwerk für alle Kreativen
Auch um die Vielfältigkeit – Subkultur, Mainstream, Jung, Alt etc. – hervorzuheben wurde der Kultursalon Lippstadt – 2013 von Rita Fust initiiert – in Kreativnetzwerk Lippstadt umbenannt und eine Facebook-Gruppe gleichen Namens gegründet, in der bereits virtuell ein reger Austausch stattfindet. Alle Facebook-Aktiven sind herzlich eingeladen, Mitglied der Gruppe zu werden.

Geplante Treffen
Mehrmals im Jahr sollen reale Treffen in Lippstadt stattfinden: Den Anfang macht das Sommertreffen am 22. Juni 2016, 19 Uhr im Kulturcafé Orfeo. Weiter bestehen bleibt außerdem der bereits bekannte Termin: 15. September 2016 im Mokkaccino.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.