IMFLUSS LIPPE – Unter Wasser

19. Juni 2016 Aus Von Josef Wittrock

Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Heinrichsflut von 1965, fand in Lippstadt und Paderborn eine Sonderausstellung statt. Diese Ausstellung kann jetzt virtuell besucht werden.

Entdecken Sie in verschiedenen Impressionen die Unterwasserlandschaft der Lippe. Ein historischer Fund von Herrn Peter Ferlemann wird in einem Interview näher beleuchtet – und zeigt die Vielfalt und Einzigartigkeit der Lippe an verschiedenen Stationen seiner Tour. Die virtuelle Ausstellung IMFLUSS LIPPE möchte Ihnen diese und weitere Eindrücke rund um die Städte Lippstadt und Paderborn präsentieren.

Wer sich an das Hochwasser erinnern kann, kann auf dieser Seite von den Erlebnissen berichten.