Grundsatzprogramm der öffentlichen Musikschulen im Verband deutscher Musikschulen (VdM)

VdM_logo_gross

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder im VdM,

die Bundesversammlung des VdM hat am 22. April 2016 in Oldenburg das Grundsatzprogramm der öffentlichen Musikschulen im Verband deutscher Musikschulen (VdM) „Musikalische Bildung in Deutschland. Ermöglichen – Gewährleisten – Sichern“ verabschiedet.

Das Grundsatzprogramm verdeutlicht die grundlegenden Werte, die Ziele und die Identität der 930 öffentlichen VdM-Mitgliedsmusikschulen in Deutschland und dient mit dem integrierten Leitbild als Orientierung für die Ausrichtung ihrer inhaltlichen Arbeit. Nach innen integriert es die örtlich unterschiedlich gegebenen Bedingungen und Bestrebungen. Nach außen verdeutlicht es unser Profil in der musikalisch-kulturellen Bildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gegenüber unseren Partnern und gegenüber anderen Anbietern.

(Das Grundsatzprogramm können Sie auf den VdM-Internetseiten unter www.musikschulen.de/medien/doks/vdm/grundsatzprogramm.pdf abrufen.)

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Ulrich Rademacher
Bundesvorsitzender

Friedrich-Koh Dolge
stellv. Bundesvorsitzender

Matthias Pannes
Bundesgeschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.