„Die Poesie des Alltäglichen“ – Eine neue Ausstellung in der Stadtgalerie

1
Ein kleiner Einblick in die Ausstellung

Am gestrigen Donnerstag lud die koreanische Künstlerin Jae-Eun Jung zur Eröffnung ihrer Ausstellung in die Rathausgalerie ein.
Bis zum 10.09. stellt sie nun unter dem Motto „Poesie des Alltäglichen“ ihre Stillleben in Pastelltönen aus.
Mit etwa 100 Leuten war die Ausstellungseröffnung am Abend außerordentlich gut besucht.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag: 10-12 Uhr und 15-17 Uhr
sowie der 1. Sonntag im Monat: 10-12 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.