Baudenkmale in Deutschland – Seht, welch kostbares Erbe!

PlakatLipp_01Rund 460 Denkmale von der archäologischen Ausgrabung bis zur denkmalsgeschützten Lokomotive fördert die Deutsche Stiftuung jedes Jahr. Die Ausstellung „Seht, welch kostbares Erbe!“ gibt einen eindrucksvollen Überblick über zahlreiche dieser Förderprojekte, bietet spannende Einblicke in die Restaurierungsmaßnahmen und zeigt viel Interessantes rund um das Thema Denkmalschutz in Deutschland.

Großformatige Fototafeln machen die kunsthistorische Bedeutung der Denkmale ebenso greifbar wie ihren ehemaligen Erhaltungszustand und die bislang erfolgrten Restaurierungsmaßnahmen. Hier findet jeder sein Lieblings-Objekt: Neben Kirchen und Schlössern warten auch technische Denkmale – vom Leuchtturm bis zum denkmalgeschützten barocken Pferdekarussel – darauf, einmal ganz anders entdeckt zu werden. Neben den Foto- und Texttafeln wird eine kleine Auswahl an Originalen und Modellen präsentiert. Ein multimediales Infosystem macht auch eine virtuelle Entdeckungsreise durch die vielen tausend Förderprojekte der Stiftung zu einem echten Erlebnis.

Die Ausstellung ist geöffnet vom 18.02. bis 23.03.2016
im Stadtmuseum Lippstadt, Rathausstr. 13.
Der Eintritt ist frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.