Autor: Josef Wittrock

Murmiland, schnell hingerannt!

Es herrscht eine Atmosphäre in der Rathausgalerie in Lippstadt, wie man sie selten erlebt hat – Lautes Klappern, freudiges Kindergeschrei, dass ist das Murmiland. Das Familienbüro veranstaltet diese einzigartige Ausstellung, des Künstlers Ortwin Grüttner, der wunderbare Murmelkaskaden aus Holz installiert hat. Filigran ausgearbeitete Details und ausgeklügelte Mechaniken bilden Kugelbahnen mit verschiedenen Thematiken wie zum Beispiel…

Von Josef Wittrock 16. März 2017 Aus

Einweihung der neuen Lichtkunstobjekte der Lichtpromenade Lippstadt

Donnerstag, dem 23. März 2017, um 19.00 Uhr   Foyer des Stadttheaters Lippstadt, Cappeltor 3   Grußwort:                             Christof Sommer, Bürgermeister Grußwort.                             Jürgen Riepe, Vorstand Sparkassenstiftung zur Förderung der Kunst Einführung                         Dirk Raulf Kurator „Lichtpromenade Lippstadt“ Besichtigung:                     „Hel“                   (Lippertor/Kastanienweg)                                                „An Bord“         (Cappeltor Nähe Stadttheater)                                                „Cumulus“       (Stadttheater)                                                „Der Mittler“     (Schiedsrichterturm…

Von Josef Wittrock 15. März 2017 Aus

Kulturradio – Lippstadt

Am morgigen Samstag ist es wieder soweit – Lippstadt Live – im Bürgerradio „Radio Lippeland“ Wann Samstag, 18. März 2017 Uhrzeit 19:04 – 20:00 Uhr Was Kultur aus Lippstadt Moderation Conny Rupp Inhalt der Woche Operette „Wiener Blut“ und Lioba Albus im Stadttheater, „Nobuntu“ in St. Pius. „italienisches Liederuch“ in der Jakobikirche Freut euch auf eine…

Von Josef Wittrock 15. März 2017 Aus

Hansewoche in Nowgorod

Liebe Hanseatinnen und Hanseaten, 2017 ist ein besonderes Jahr für die Hansestadt Welikij Nowgorod. Wir feiern das 25. Beitrittsjubiläum zu dem Städtebund Die Hanse der Neuzeit. Heute ist unsere alte Stadt die Hauptstadt der Russischen Hanse. Hier befindet sich die offizielle Vertretung des Bundes russischer Hansestädte, die Vertreter von Welikij Nowgorod sind Mitglieder des Hansepräsidiums und…

Von Josef Wittrock 16. Februar 2017 Aus

 Lippstädter erfolgreich bei „Jugend musiziert“

Sehr erfolgreich präsentierten sich insgesamt neun junge Musiker aus Lippstadt beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Am Samstag, 18. Februar 2017, stellen sie ihr Können noch einmal unter Beweis und stellen ab 11 Uhr ihr Wettbewerbsprogramm in der Jakobikirche in Lippstadt vor. Im Anschluss erhalten sie ihre Urkunden. Mira Kleineheilmann und Jana Schultza können sich gemeinsam mit…

Von Josef Wittrock 13. Februar 2017 Aus

Preisträgerkonzert

Jedes Jahr finden die Wettbewerbe „Jugend musiziert“statt. Junge Lippstädter Musiker, die bald auf Landesebene ihr Können unter Beweis stellen werden, präsentieren hier ihren Freunden und Bekannten das Ergebnis intensiver Probenarbeit. Initiiert und geleitet wird das Konzert von Nam-Sig Gross. Wann: 18 Februar Uhrzeit: 11 Uhr Wo: Jakobikirche Würden uns über zahlreiches Erscheinen freuen.

Von Josef Wittrock 6. Februar 2017 Aus

„Onleihe24“ Downloads in Lippstadt steigen weiter

Dank „Onleihe24“ auch am Wochenende schmökern Downloads in Lippstadt und Verbundbibliotheken steigen weiter Nie mehr ohne Lesestoff: Dank der „Onleihe24“ (vormals „Onleihe Hellweg-Sauerland“) können Nutzer der Stadtbücherei Lippstadt und weiterer Mitgliedsbibliotheken des Verbundes auch am Wochenende digitale Medien ausleihen. Per Download stehen E-Books, E-Zeitschriften oder Hörbücher rund um die Uhr zur Verfügung. Das Angebot wird…

Von Josef Wittrock 2. Februar 2017 Aus

IMFLUSS LIPPE – Kunst

Solebohrturm an der Lippe, von Theo Hölscher Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Heinrichsflut von 1965, fand in Lippstadt und Paderborn eine Sonderausstellung statt. Diese Ausstellung kann heute noch virtuell besucht werden. Theo Hölscher (1895-1966) besuchte nach dem Kriegsdienst im 1. Weltkrieg die Akademie in Kassel und war ein begeisterter Vertreter der „Neuen Sachlichkeit“. Seine Bildelemente…

Von Josef Wittrock 11. Januar 2017 Aus

Neues aus der Kulturplanung in Gütersloh

Neues aus der Kulturplanung in Gütersloh: Kulturstreetworker und Dynamisierung der Fördermittel Nur gerade einmal 13 Monate nach der Auftaktveranstaltung zur Kulturentwicklungsplanung hat der Rat der Stadt Gütersloh in seiner Sitzung am 16. Dezember 2016 die Kulturentwicklung für die Stadt Gütersloh bis zum Jahr 2025 beschlossen. Als herausragende Ergebnisse des auf einer breiten partizipativen Basis angelegten…

Von Josef Wittrock 9. Januar 2017 Aus

Festlicher Auftakt im neuen Jahr

  Neujahrskonzert im Stadttheater läutet 50-jähriges Jubiläum der Musikschule ein  Ein ganz besonderes Neujahrskonzert erwartet Besucher des Stadttheaters im Jahr 2017: Das Konzert der Conrad-Hansen-Musikschule am Sonntag, 22. Januar 2017, ist diesmal der festliche Auftakt für das Jubiläumsjahr der Schule. Seit 50 Jahren stehen dort Kreativität und fantasievolle Beschäftigung mit Musik im Mittelpunkt des Unterrichtes…

Von Josef Wittrock 2. Januar 2017 Aus

„Festival der kleinen Künste“ am 29. Januar 2017

 Am Sonntag, 29. Januar 2017, öffnet sich bereits zum 30. Male der Vorhang im Stadttheater Lippstadt zum „Festival der Kleinen Künste“, für das es bereits Karten gibt. Der Kulturring Lippstadt e.V. und die Volksbank Beckum-Lippstadt laden erneut Groß und Klein ein zum bunten Spektakel für die ganze Familie. Clowns, Tänzer, Musiker, Akrobaten, Zauberer, Gaukler und…

Von Josef Wittrock 23. Dezember 2016 Aus

Neues Lichtkunstwerk „An Bord“

Zuwachs an der Lichtpromenade: Am Standort Cappeltor wurde in den vergangenen Tagen ein weiteres Lichtkunstwerk installiert. Mit der Licht-Klang-Installation „An Bord“ wird erstmals im Rahmen der Lichtpromenade ausdrücklich das Thema „Schiff“ aufgenommen. Der Künstler Michael Vorfeld nähert sich dem Thema auf abstrakte Weise: Das Schiff entsteht in der Fantasie des Betrachters, der beim Überqueren der…

Von Josef Wittrock 23. Dezember 2016 Aus

Ein neues Gemälde für Lippstadt

Herr Reiner Sonnenberg (mittig) aus Bad Waldliesborn überreichte am 13.12.2016 im Beisein von Fachdienstleiter Wolfgang Streblow (links) und Andreas Moersener (rechts)  vom Fachdienst Kultur und Weiterbildung sein aufwendig gestaltetes  Lippstadt-Gemälde. Seit vielen Jahren betreibt er seine Malerei als Hobby und gestaltete  Ausstellungen,  z.B. im Evangelischen Krankenhaus in Lippstadt. Das Gemälde zeigt wichtige Sehenswürdigkeiten Lippstadts: den…

Von Josef Wittrock 19. Dezember 2016 Aus

Neues vom Kulturrucksack

Der Fachbereich Kultur und Weiterbildung und das Familienbüro, stecken mitten in den Vorbereitungen für das Kulturrucksackprogramm im nächsten Jahr. Der Aufruf an Künstler, Vereine und Jugendtreffs brachte spannende und großartige Ideen mit Tanz, Theater und Mandala-Malerei hervor. Der Kulturrucksackverbund Lippstadt-Soest hat sich erweitert: Bad Sassendorf ist nun mit im Boot. Es ergeben sich so also…

Von Josef Wittrock 15. Dezember 2016 Aus

Kulturelle Bildung gemeinsam gestalten

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchten wir Sie gerne auf die Kooperationswerkstätten „Kulturelle Bildung gemeinsam gestalten“ hinweisen, einem kostenfreien Angebot der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ). Die Werkstattreihe richtet sich an Schulen und Einrichtungen der Kulturellen Bildung in Nordrhein-Westfalen, die ihre Zusammenarbeit gemeinsam weiterentwickeln möchten. Im Zeitraum von März 2017 bis…

Von Josef Wittrock 14. Dezember 2016 Aus