Autor: Anna-Sophie Renning

15. Wordfestival – Günter Lamprecht

Datum: Sonntag 05.09.2021 18:00 Uhr Günter Lamprecht liest aus der „Schicksalsreise“ von Alfred Döblin Das „Lippstädter Wortfestival“ hat im Laufe der Zeit eine große Zahl an bedeutender Protagonisten versammelt. Es war der unvergleichliche Faustinterpret Will Quadflieg, der den Anstoß zu einem solchen Fest des Wortes gab und der von der Presse sehr bald zu seinem…

Von Anna-Sophie Renning 30. August 2021 Aus

Neueinsteiger für Kinder- und Jugendchöre gesucht

Chöre der Conrad-Hansen-Musikschule starten mit dem neuen Schuljahr Die drei Kinder- und Jugendchöre der Conrad-Hansen-Musikschule sind mit dem neuen Schuljahr wieder mit den Proben gestartet: „Wir freuen uns über den Einstieg von neuen Sängerinnen und Sänger in allen Altersgruppen“, erklärt Chorleiterin Gudrun Tollwerth-Chudaska. So sind Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis acht Jahren…

Von Anna-Sophie Renning 30. August 2021 Aus

Abschied von der VHS

Leiterin Frauke Mönkeberg zieht es nach zehn Jahren zu neuen beruflichen Ufern Abschied von der VHS: Frauke Mönkeberg, seit fast zehn Jahren Leiterin der Volkshochschule Lippstadt, Anröchte, Erwitte, Rüthen, Warstein verlässt die Weiterbildungseinrichtung und macht sich auf zu neuen beruflichen Ufern. „Mehr durch Zufall bin ich auf ein attraktives Stellenangebot aufmerksam geworden, das mich sofort…

Von Anna-Sophie Renning 30. August 2021 Aus

Die neue Schnupper-TheaterCard für Stadttheater-Liebhaber …und die, die es noch werden wollen!

Die Saison 2021/22 im Stadttheater Lippstadt ist angelaufen und Kulturfreunde können unter Berücksichtigung der 3Gs wieder unbeschwert Kultur live erleben. In der neuen Spielzeit hat sich die KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH für ihre Theater-Kunden ein besonderes Highlight einfallen lassen: die Schnupper-TheaterCard! Diese Karte ist zum Preis von einmalig 20,- Euro in der Kulturinformation…

Von Anna-Sophie Renning 25. August 2021 Aus

Vorstellung des Kulturrucksackflyers 2021

Bei einer Kulturrucksackaktion der Künstlerin Bettina Briesenick-Becker im Museum-Wilhelm Morgener in Soest, stellten die Kulturrucksackkoordinatoren: Jeanette Metz, Elke Schmücker, Frank Osinski und Uwe Albert, den Flyer für die zweite Jahreshälfte 2021 vor. Der Flyer wird zum Schuljahresbeginn in allen Schulen des Verbundes verteilt und liegt jetzt schon in allen Institutionen der Stadtverwaltung Lippstadt aus. Außerdem…

Von Anna-Sophie Renning 6. August 2021 Aus

Angebote und Neuerungen in der Stadtbücherei

Stadtbücherei öffnet ab dem 14.08.2021 wieder samstags von 10 bis 13 Uhr Sommerzeit ist Lesezeit: Passend dazu öffnet die Thomas-Valentin-Stadtbücherei auch wieder samstags zwischen 10 und 13 Uhr ihre Türen. Besucher dürfen sich außerdem über verschiedene Angebote und Neuerungen freuen. „Hinter den Kulissen ist – während die Bücherei coronabedingt nur eingeschränkt geöffnet war – einiges…

Von Anna-Sophie Renning 4. August 2021 Aus

Leben am Limit – von Baummoosen und Flechten

Nach einem Frühjahrssturm, bei dem die Bäume kräftig durchgeschüttelt wurden, bin ich einen Pfad durch die Kernzone des NSG-Zachariassee gegangen, um zu sehen, was der Sturm angerichtet hatte (wir sind mit der Betreuung des Gebietes beauftragt). Die alte Wegetrasse ist für die Öffentlichkeit gesperrt und nur deshalb werden die alten Eichen am Wegrand nicht gepflegt,…

Von Anna-Sophie Renning 14. Juli 2021 Aus

Lippstädter triumphieren trotz Pandemie landesweit bei „Jugend musiziert“

Auch in diesem Jahr haben wieder erfolgreich junge Musiker aus Lippstadt beim Regionalwettbewerb und sogar beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen. Bedingt durch die anhaltende Pandemie wurden der Regional- und Landeswettbewerb in diesem Jahr digital ausgetragen. Hierzu reichten die Teilnehmenden ein Video mit ihrem jeweiligen Wettbewerbsbeitrag ein. Beim Regionalwettbewerb erspielte sich Benjamin Walz an der Gitarre…

Von Anna-Sophie Renning 2. Juli 2021 Aus

Neue künstlerische Perspektiven– Der Diversitätsfonds

Der neu ein­ge­rich­te­te „Di­ver­si­täts­fonds NRW“ un­ter­stützt die Sicht­bar­ma­chung un­ter­re­prä­sen­tier­ter Künst­le­rin­nen und Künst­ler und künst­le­ri­scher Per­spek­ti­ven. Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW hat nach einem umfassenden Beteiligungsprozess sein Gesamtkonzept für Diversität und Teilhabe in Kunst und Kultur vorgelegt und den „Diversitätsfonds NRW“ ausgeschrieben. Der Städtetag Nordrhein-Westfalen hat sich für die strukturelle Verankerung des Themas kulturelle…

Von Anna-Sophie Renning 29. Juni 2021 Aus

Eine Zeitzeugin, wie keine Zweite in Lippstadt

Neuer Schriftenband versammelt Aufsätze von Eva-Maria Dahlkötter Der neu erschienene Band „Erinnerungen und Zeitgeschichte“ versammelt Aufsätze von der Historikerin Eva-Maria Dahlkötter und behandelt Themen des 19. und 20. Jahrhunderts. Dazu gehören die Jahre des Nationalsozialismus, des Krieges und die frühe Nachkriegszeit, aber auch Einblicke in die DDR. „Frau Dahlkötter ist eine Zeitzeugin wie keine Zweite…

Von Anna-Sophie Renning 25. Juni 2021 Aus

Zurück im glanzvoll renovierten Stadttheater

Die Konzertübersicht des Städt. Musikvereins Lippstadt für die Saison 2021 / 2022 liegt vor Endlich geht es wieder los! Der Städtische Musikverein Lippstadt freut sich auf die kommende Saison und präsentiert stolz die neuen Flyer für die Konzertsaison 2021/22. Während die Kammerkonzerte wie gewohnt in der Jakobikirche stattfinden werden, ist es für die großen Chor-…

Von Anna-Sophie Renning 25. Juni 2021 Aus

Piccola Banda Metafisica

Globale Volksmusik OPEN AIR auf der Burgruine Nach dem großen Erfolg im September 2020 veranstaltet Dirk Raulf im Rahmen des Projekts „heimat.kunden“ eine kleine Reihe von Sonntagskonzerten OPEN AIR auf der Burgruine Lipperode. Bewusst sind die Konzerte gedacht zum Flanieren, Verweilen, Spazierengehen… Es gilt hier, einen wunderbaren und geschichtsträchtigen Platz als Konzert-Ort wiederzuentdecken, eine Lippe-nahe…

Von Anna-Sophie Renning 16. Juni 2021 Aus

Dirk Raulf „heimat.kunden“

Open Air Konzerte auf der Lipperoder Burgruine Nach dem großen Erfolg im September 2020 veranstaltet Dirk Raulf im Rahmen des Projekts „heimat.kunden“ eine kleine Reihe von Sonntagskonzerten OPEN AIR auf der Burgruine Lipperode. Bewusst sind die Konzerte gedacht zum Flanieren, Verweilen, Spazierengehen… Es gilt hier, einen wunderbaren und geschichtsträchtigen Platz wiederzuentdecken, eine Lippe-nahe Idylle mit…

Von Anna-Sophie Renning 10. Juni 2021 Aus

Bundesregierung unterstützt Start von Kulturveranstaltungen mit 2,5 Milliarden Euro

  Pressemitteilung Eilmeldung: Bundesregierung unterstützt Start von Kulturveranstaltungen mit 2,5 Milliarden EuroDeutsches Kulturrat begrüßt weiteres Förderprogramm des Bundes     Berlin, den 26.05.2021. Heute wurden im Bundeskabinett die notwendigen Beschlüsse gefasst, damit der 2,5 Milliarden Euro starke Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen endlich starten kann. Der Deutsche Kulturrat hat sich intensiv für diesen Fonds eingesetzt. Damit…

Von Anna-Sophie Renning 26. Mai 2021 Aus

Mehr Geld für die Kultur: EU-Parlament verabschiedet Kulturförderprogramm Kreatives Europa

Deutscher Kulturrat begrüßt erhebliche Mittelerhöhung Am 25.05.2021 beschloss das Europäische Parlament das neue Kulturprogramm Kreatives Europa für die kommenden sieben Jahre. Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, begrüßt die Entscheidung und die deutliche Mittelerhöhung. Für die kommenden sieben Jahre werden 2,442 Milliarden Euro zur Verfügung stehen, davon entfallen 33 Prozent (804 Millionen Euro) auf Kultur,…

Von Anna-Sophie Renning 26. Mai 2021 Aus