Autor: Max Frost

Ingo Börchers „Ferien auf Sagrotan“

Am 21. Oktober wird Ingo Börchers für dieses Programm der Preis der Leipziger Lachmesse 2017 übergeben. Kurz vorher, am 11. Oktober, kann er live auf der Schlossbühne Overhagen erlebt werden.   Ingo Börchers ist bekennender Hypochonder. Aber multitaskingfähig. Das heißt, er kann vor mehreren Krankheiten gleichzeitig Angst haben. Denn er weiß, sie lauern überall: Pilze…

Von Max Frost 10. Oktober 2018 Aus

Bundesfreiwillige bei der Stadt Lippstadt gesucht!

Bei der Stadt Lippstadt sind noch Plätze für einen Bundesfreiwilligendienst verfügbar! Im Stadtmuseum und in der Bücherei ist jeweils noch eine Stelle zu haben. Die Arbeit im Museum besteht hauptsächlich in der Objekterfassung, doch auch die Aufsicht dort sowie in der Rathausgalerie gehört dazu. In der Bücherei beschäftigt sich der Bundesfreiwillige mit dem Bereich „Gaming…

Von Max Frost 8. Oktober 2018 Aus

Fernweh360°: Neuseeland – von Aussteigern und Kiwis – VHS präsentiert qualitativ hochwertige Multivisionsshow

Am Montag, 8. Oktober um 19:00 Uhr startet die VHS Lippstadt-Anröchte-Erwitte-Rüthen-Warstein mit der neuen hochwertigen Veranstaltungsreihe „Fernweh 360°“ in der Aula des städtischen Gymnasiums Erwitte. Der Profifotograf Dirk Bleyer füllt mit einer perfekten Mischung aus brillanten Bildern, einfühlsamen Geschichten, humorvollen Animationen, Geräuschen und Musik seit vielen Jahren die Vortragshallen. Diese quicklebendige Reportage über Neuseeland ist…

Von Max Frost 8. Oktober 2018 Aus

Kulturforum wird verlegt – Veranstaltung mit Impulsreferat des Bürgermeisters findet im Januar statt

Das für Dienstag, 9. Oktober 2018, geplante Kulturforum wird verlegt. Die Veranstaltung findet nun am Mittwoch, 16. Januar 2019, in der Kapelle der Thomas-Valentin-Stadtbücherei statt.   Ab 19 Uhr stehen neben verschiedenen Berichten vom Kulturrat, vom Kreativnetzwerk und dem Fachdienst Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt auch ein Impulsreferat von Bürgermeister Christof Sommer zum Thema…

Von Max Frost 8. Oktober 2018 Aus

Ministerium unterstützt „kulturelle Infrastruktur“

Noch bis zum 15. Oktober können sich nicht gewerbliche freie Kulturinstitutionen, -träger und –vereine für eine Zuwendung aus dem „Investitionsfonds kulturelle Infrastruktur“ des Landesministeriums für Kultur und Wissenschaft bewerben. Aus dem Fonds werden Maßnahmen gefördert, die sich mit „Investitionen zur Ertüchtigung der kulturellen Infrastruktur nordrhein-westfälischer Kultureinrichtungen aller Kunstsparten befassen“. Dabei handelt es sich unter anderem…

Von Max Frost 5. Oktober 2018 Aus

Vorlesestunde in der Stadtbücherei – Lesen und Basteln für Kinder von fünf bis sieben Jahren

Die nächste Vorlesestunde für Kinder von fünf bis sieben Jahren findet am Donnerstag, 11. Oktober 2018, von 16 Uhr bis 17.30 Uhr in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei statt. „Anton und Stups“ heißt das Bilderbuch von Claire Freedman und Kate Hindley, das an diesem Tag vorgestellt wird.   Im Anschluss an die Vorlesestunde wird wieder gebastelt. Wegen der…

Von Max Frost 5. Oktober 2018 Aus

Hörspielproduktion – Im Tonstudio mit Conny Rupp

Am 11.09 startete die neue Hörspielproduktion. Unter der Leitung von Conny Rupp lernten die Kinder zunächst das Aufnahmestudio kennen und machten sich mit der Technik vertraut. Anschließend besprachen sie gemeinsam, um was sich das Hörspiel handeln soll und welche Charaktere vorkommen würden.   Die Produktion ist über mehrere Monate geplant, weshalb die Ausstrahlung voraussichtlich in…

Von Max Frost 5. Oktober 2018 Aus

Langenfeld – Bibliotheksumbau für 2020 geplant

Die Stadtbibliothek Langenfeld plant für das Jahr 2020 einen Umbau ihrer Räumlichkeiten. Die Leiterin Martina Seuser freut sich über die Maßnahme: „Toll, dass sich Langenfeld so etwas leisten wird“ Geplant sind niedrigere Regale und optimiertere Flächen, die flexibel genutzt werden können. Zudem sollen ein Lesecafé und Leseecken der Bibliothek einen einladenden und wohnlichen Charakter geben.

Von Max Frost 4. Oktober 2018 Aus

Ferien mit der Kultur-Card

Der Herbst ist da und mit ihm stehen die nächsten Ferien vor der Tür. Natürlich gilt auch dieses Mal: Die Kulturrucksack-Kids können kostenlos mit ihrer Kultur-Card in die Kunstsammlung NRW in Düsseldorf und in das Deutsche Museum in Bonn! Das gilt pro Karte für bis zu zwei Kinder/Jugendliche und zwei Erwachsene. Neben den tollen Sonderausstellungen…

Von Max Frost 4. Oktober 2018 Aus

Musikalisch in den Herbst

Lippstadt. „Musikalisch in den Herbst“ geht es am Dienstag, 2. Oktober 2018, bei der musikalischen Vorlesestunde in der Thomas Valentin-Stadtbücherei. In Kooperation mit der Conrad-Hansen-Musikschule lädt die Bücherei dazu Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren ein. Die Vorlesung geht von 16 Uhr bis 17.30 Uhr und wird von Frau Lenser geleitet.  Aufgrund der…

Von Max Frost 1. Oktober 2018 Aus

„Kleines Wortfest“ mit Frauenpower

Nina Hoger steht am Abschluss der kleinen Erinnerungsreihe am Freitag, den 28. September. Die Erinnerung an diese Schauspielerin mit ihrer Ausstrahlung und ihrer interpretierenden Kunstfertigkeit ist nach dem letzten Wortfestival bleibend. Sie wird das mit einer Lesung bestätigen, die ein besonderes literarisches Werk aufnimmt. „Baba Dunjas letzte Liebe“ ist ein Roman der in Rußland geborenen…

Von Max Frost 27. September 2018 Aus

„Wort am Sonntag“ im Oktober – Alfred Kornemann liest die Geschichte „Nach der Sommerfrische“ von Theodor Fontane

Lippstadt. Das umfangreiche Werk Theodor Fontanes gehört zu den bedeutendsten der deutschen Literatur. Kaum ein wichtiger Autor der Gegenwart kommt an seinen Romanen wie „Grete Minde“, „Unterm Birnbaum“ oder „Effie Briest“ vorbei. Ihre sensible Charakterzeichnungen haben Maßstäbe gesetzt, seine Darstellung besonders der Frauen, die nicht selten an den antiquierten Verhaltensnormen unglücklich werden, ist so überholt…

Von Max Frost 25. September 2018 Aus

Historische Kneipentour „Die 3 K’s“ – Öffentliche Führung am 28. September

Lippstadt. Am Freitag, dem 28. September, bietet die Stadtinformation eine öffentliche historische Kneipentour „die drei K’s – Kneipen, Kultur, Kirche“ an. Treffpunkt für die zweistündige Führung ist um 18 Uhr am Rathaus.   Zunächst erläutert Stadtführerin Wiltrud Lauer am Stadtmodell im Rathaus Interessantes über die Stadtgeschichte. Nach einem kurzen Besuch in der Marienkirche folgt die…

Von Max Frost 25. September 2018 Aus

Start in die Kultursaison

Lippstadt. Anfang Oktober beginnt die neue Saison der KWL und des Städtischen Musikvereins Lippstadt. Der Kartenverkauf für alle Veranstaltungen und Konzerte läuft.   Mit der Komödie „Sommerabend“ am 4. Oktober mit Jutta Speidel, Daniel Friedrich, Carin C. Tietze und Ralf Komorr, zu der es um 19.15 Uhr auch eine Stückeinführung von Linda Keil gibt, und…

Von Max Frost 25. September 2018 Aus