Autor: Maja Krause

„Spuren und Wege“

Vortrag von Gunter Demnig am 16. Dezember 2021 Am Vorabend der Verlegung der ersten STOLPERSTEINE in Lippstadt wird der Künstler und Initiator Gunter Demnig um 20 Uhr in der Jakobikirche einen Vortrag über die Idee und die Anfänge seines Projektes halten. Der Künstler Gunter Demnig erinnert mit diesem Kunstprojekt an die Vertreibung und Vernichtung der…

Von Maja Krause 15. Dezember 2021 Aus

Verlegung von Stolpersteinen zum Gedenken an jüdische Lippstädter Familien

Cappelstraße vorübergehend gesperrt Lippstadt. Erinnerung an Opfer der NS-Zeit: Am 17.12.2021, ab 9 Uhr, verlegt der Künstler Gunter Demnig im Rahmen des Kunstprojekts STOLPERSTEINE insgesamt acht Gedenktafeln aus Messing am letzten selbst gewählten Wohnort der jüdischen Familien Levy und Grüneberg – an der Cappelstraße 19 und Woldemei 8. Die Mitglieder beider jüdischen Familien wurden während…

Von Maja Krause 15. Dezember 2021 Aus

Verlegung von Stolpersteinen in Lippstadt

Mit seinem Kunstprojekt erinnert Gunter Demnig an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, der Zigeuner/Sinti und Roma, an politisch Verfolgte, Homosexuelle, Zeugen Jehovas und Euthanasieopfer im Nationalsozialismus. Dazu werden am letzten selbstgewählten Wohnort Gedenktafeln aus Messing ins Trottoir eingelassen. In Zusammenarbeit mit dem Heimatbund und dem Evangelischen Gymnasium hat das Stadtarchiv Lippstadt die jüdische Geschichte…

Von Maja Krause 14. Dezember 2021 Aus

Führungen zur Ausstellung in der ehemaligen Synagoge

Zur Zeit ist in der Synagoge eine Ausstellung zur jüdischen Geschichte Lippstadts und zur Geschichte der ehemaligen Synagoge ausgestellt. Das Stadtmuseum, das Stadtarchiv, sowie das Evangelische Gymnasium Lippstadt haben hierzu recherchiert und interessante Informationen zusammen getragen. Das Stadtmuseum bietet noch am 09. Dezember 2021 um 17:00 Uhr eine Führung an, aber es können auch individuelle…

Von Maja Krause 8. Dezember 2021 Aus

Heimat Salon #3

In der Reihe „Heimat Salons“, zum Abschluss des Projekts „heimat.kunden“; lud Dirk Raulf am Samstag den 04.12. Heimat-Forscher Walter Leihmeier und Bassist Joscha Oetz ein. Nach einer Einführung in Lippstadts Klangwelt erfüllten die Töne des Bass` die Synagoge. Es folgte ein interessantes Gespräch mit Walter Leihmeier über die Vergangenheit Lippstadts und was von dieser heutzutage…

Von Maja Krause 6. Dezember 2021 Aus

Bejubelte Operette aus Detmold am 19. Dezember im Stadttheater

Lippstadt. Am Sonntag feierte die Operette „Die lustige Witwe“ im Landestheater Detmold Premiere und wurde vom Publikum bejubelt. Am Sonntag, den 19. Dezember wird sie Stadttheater Lippstadt zu sehen sein. In den drei Akten der Operette von Franz Lehár überzeugen neben den Gesangssolisten auch das Symphonisches Orchester, der Opernchor und das Ballett des LT Detmold…

Von Maja Krause 6. Dezember 2021 Aus

Die lustige Witwe – eine Operette in drei Akten von Franz Lehár

Lippstadt. Das Landestheater Detmold ist am Sonntag, 19. Dezember um 16 Uhr mit der Operette „Die lustige Witwe“ im Stadttheater zu Gast. Nach verschiedenen Opern und Operetten wurde Franz Lehàr 1905 mit der „Lustigen Witwe“ auf einen Schlag berühmt. Evergreens wie „Lippen schweigen“ oder „Da geh‘ ich zu Maxim“ sorgen für einen unterhaltsamen Abend. Auch…

Von Maja Krause 2. Dezember 2021 Aus

Salon Heimat #1 – 8 im Dezember 2021

Zum Abschluss des Projekts „heimat.kunden“ veranstaltet Dirk Raulf in der Synagoge eine Reihe von „Heimat-Salons“ mit Lippstädter Gesprächsgästen, musikalischen Begegnungen, mit Lesungen und Hör-Bar. Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei! Do 2. Dezember, 19 Uhr: Im Gespräch mit Peter Ferlemann, Lippetaucher und Lippeboot-Entdecker. Musik: Manos Tsangaris (Schlagzeug) solo und im Duo mit Dirk Raulf.                   …

Von Maja Krause 1. Dezember 2021 Aus

Veranstaltungen des Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft

Netzdialog zum Thema „Diversität & Inklusion“ am 02.12.2021 Anmeldung und weiter Informationen hier. digitalen Kongress „Diversität & Inklusion“ am 09.12.2021 Anmeldung und weiter Informationen hier. Digitale Learning Journey XV: Wie sieht Kuration in einer zukunftsweisenden Kultur- und Kreativwirtschaft aus? am 15.12.2021 Anmeldung und weiter Informationen hier. Quelle: https://kreativ-bund.de/

Von Maja Krause 30. November 2021 Aus

Adventskonzert findet als interne Veranstaltung statt

Lippstadt. Das Adventskonzert der Gesangsklasse von Friederike Vomhof-Surrey „Advent geht um die Welt“ an der Conrad-Hansen-Musikschule am Samstag, 4.12.2021, in St. Joseph wird in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Pandemielage als interne Veranstaltung durchgeführt. „Zu diesem Konzert sind diesmal ausnahmslos Familienangehörige und Freunde nach vorheriger namentlicher Anmeldung eingeladen. Wir bitten um Verständnis, dass das Konzert…

Von Maja Krause 30. November 2021 Aus

Weihnachtswunschbaumaktion 2021

Über 600 Wünsche können zum Weihnachtsfest erfüllt werden Lippstadt. Alle Jahre wieder: Insgesamt 649 Wünsche von Kindern aus Familien mit geringem Einkommen hängen in diesem Jahr wieder an den Weihnachtswunschbäumen im Stadtgebiet und warten darauf, erfüllt zu werden. Dazu kommen zusätzlich 100 Gutscheine vom Cineplex Lippstadt. „Das ist der Startpunkt für Weihnachten für mich“, betonte…

Von Maja Krause 30. November 2021 Aus