Autor: Anne Gorski

Basis-Service bei der Stadtbücherei

Weiterhin kein Aufenthalt sowie keine Sitz- oder Arbeitsplätze Aufgrund der aktuellen Coronakrise und vor dem Hintergrund, die Verbreitung des Virus einzudämmen, war die Thomas-Valentin-Stadtbücherei seit dem 16. März geschlossen. Währenddessen konnte aber die Ausleihe von Medien über einen kontaktlosen Ausleihservice ermöglicht werden. Im nächsten Schritt Richtung regulärer Betrieb bietet die Bücherei ab sofort einen etwas…

Von Anne Gorski 4. Juni 2020 Aus

Projektaufruf #NRWzeigtKultur

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh möchte in seinem Jubiläumsjahr 2020 Projekte unterstützen, die neue digitale Wege beschreiten, um Kunst und Kultur in den digitalen öffentlichen Raum zu bringen. Dabei wird ein Hauptaugenmerk auf Formate gesetzt, die eine Interaktion mit dem Publikum ermöglichen. Unter dem Jubiläums-Hashtag #NRWzeigtKultur können Projektergebnisse in den Sozialen Medien anschaulich gebündelt und neu…

Von Anne Gorski 3. Juni 2020 Aus

Der digitale Wegweiser zu ausgewählten Skulpturen in NRW

Kultursekretariat NRW Gütersloh veröffentlicht im Jubiläumsjahr App zum Kunstprojekt NRWskulptur Ausgewählte Skulpturen digital aufbereitet: 700 Werke herausragender Kunst im öffentlichen Raum Nordrhein-Westfalens präsentiert ab sofort die neue NRWskulptur-App, die das Kultursekretariat NRW Gütersloh in seinem Jubiläumsjahr anlässlich des 40-jährigen Bestehens veröffentlicht. Eine einzigartige Sammlung für Kunstinteressierte, Touristen, (Rad-)Wanderer und viele mehr. „Öffentlicher Kunst in den…

Von Anne Gorski 3. Juni 2020 Aus

„Bufdis“ für alle Fälle gesucht! – Bundesfreiwillige für VHS, Stadtbücherei, Musikschule und weitere Einrichtungen gesucht

Die Schule ist vorbei, wie geht es weiter? Eine Frage, die sich viele Schüler nach den letzten Prüfungen stellen. Wie wäre es mit einem freiwilligen Engagement, zum Beispiel im Bundesfreiwilligendienst? Die Stadt Lippstadt bietet in unterschiedlichen Bereichen die Möglichkeit als Bundesfreiwilliger – kurz „Bufdi“ – praktische Erfahrungen zu sammeln, unterschiedliche Arbeitsbereiche kennenzulernen und Neues auszuprobieren.…

Von Anne Gorski 3. Juni 2020 Aus

Stadtführungen durch Lippstadt starten wieder

Mittwoch, den 3. Juni um 17 Uhr „Nach der Corona-bedingten Zwangspause dürfen wir endlich wieder Stadtführungen durch Lippstadt anbieten. Natürlich halten wir uns an die Auflagen, damit sich all unsere Gäste wohl und sicher fühlen“, so Pia Ruhmann aus der Tourist-Information. Bei allen Führungen benötigen die Teilnehmer eine Mund-Nasenschutz-Bedeckung. Es gilt ein Mindestabstand von 1,5…

Von Anne Gorski 2. Juni 2020 Aus

1. Virtuelle Hansetage

Nach der Absage der 40. Internationalen Hansetage, die vom 4. bis 7. Juni 2020 in Brilon stattgefunden hätten, stellt die Stadt Brilon ihre alternativen Planungen für das erste Wochenende im Juni, dem ursprünglichen Hansetagswochenende, vor. In enger Abstimmung mit dem Hansebüro in Lübeck wird Brilon die “Ersten Virtuellen Hansetage in der 660-jährigen Geschichte der Hanse” ausrichten. Statt…

Von Anne Gorski 2. Juni 2020 Aus

Schuften oder Schule, unser Einkauf entscheidet – VHS-Vortrag

Donnerstag, 4. Juni 2020, 18 Uhr In der VHS Lippstadt findet der Vortrag „Schuften oder Schule – unser Einkauf entscheidet“ in Kooperation mit Fairtrade Town Lippstadt statt. Weltweit müssen laut UN-Angaben ca. 152 Millionen Kinder zwischen 5 und 17 Jahren arbeiten, in der Landwirtschaft, in Werkstätten, Steinbrüchen, als Straßenverkäufer oder Dienstmädchen – oft unter sklavenähnlichen…

Von Anne Gorski 29. Mai 2020 Aus

Stadtmuseum Pfingstmontag geöffnet

Das Stadtmuseum Lippstadt ist am Pfingstmontag, 1. Juni 2020, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, bleibt das Stadtmuseum geschlossen. Die Dauerausstellung im Stadtmuseum ist regulär immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Es besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.    

Von Anne Gorski 28. Mai 2020 Aus

Blue Earth 2.0 – Online Kulturrucksack

Letzte Woche ging der Online Kulturrucksack mit der Künstlerin Katinka Winz in die 2. Runde. Die Kinder entwickelten auch hier wieder außerirdische Wesen nach ihren Vorstellungen, welche später aus Metall ausgeschnitten wurden. Die Künstlerin stellte jedem Kind eine Kreativbox für Zuhause zusammen, mit Materialien zum Herstellen einer Gipshablkugel, Zubehör zum Verzieren des Planeten und ihren…

Von Anne Gorski 28. Mai 2020 Aus

Fliegende Bildhauerbude wieder on tour

Am vergangenen Wochenende war die fliegende Bildhauerbude wieder unterwegs. Am Freitag den 22. Mai 2020 legte sie einen Stop am Piratenspielplatz im Wohnpark Süd ein. Am darauffolgenden Samstag am Familienzentrum am Rüsing in Lippstadt. Nachdem das Spielmobil vom Verein für unsere Kinder, der Trommler Michael Meurer und der Bildhauer Uwe Albert ihr Equipment aufgebaut hatten,…

Von Anne Gorski 25. Mai 2020 Aus

Hilfsmaßnahmen für freiberuflich tätige Kulturschaffende

Freiberuflich tätige Kulturschaffende sind von der gegenwärtigen Corona-Pandemie in besonderem Maße wirtschaftlich betroffen. Die Hilfsmaßnahmen von Bund und Ländern leisten eine erste Hilfestellung. Auch die Kommunen unterstützen Kulturschaffende mit vielfältigen Maßnahmen. Die Hilfsangebote stehen bundesweit jedoch nicht flächendeckend zur Absicherung des Lebensunterhalts zur Verfügung, so dass Kulturschaffende ggf. auf Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach…

Von Anne Gorski 25. Mai 2020 Aus

Zahlreiche Einsendungen für Stadtmuseum

Anfang April startete das Lippstädter Stadtmuseum einen Schreibaufruf unter dem Motto „Mein Tag in der Corona-Krise“. Seitdem sind zahlreiche Einsendungen beim Team des Stadtmuseums eingegangen – per Post oder per E-Mail. Die Einsendungen kommen nicht nur aus Lippstadt, sondern auch aus Erwitte, Warstein, Sundern, Geseke oder Arnsberg. „Wir schaffen auf diese Weise eine wichtige Quelle…

Von Anne Gorski 25. Mai 2020 Aus

„heimat.kunden“ – Blog

Ja, das ist mein Geburtshaus. Wir befinden uns in Lippstadt-Benninghausen am alten Bahnhof. Ein schönes altes Backsteinhaus. Es hat an der Fassade ordentlich Kriegsschäden, wie Sie sehen, da ist im 2. WK eine Luftmine hochgegangen. Die wollten eigentlich eine Lokomotive treffen. Andreas Vogel Mehr zu dem Imker und Bienensachverständigen Dr. Andreas Vogel aus Benninghausen, der…

Von Anne Gorski 23. Mai 2020 Aus