„Youth Hansa“ auf den Hansetagen in Rostock

Vom 20. bis zum 24. Juni fand der 38. internationale Hansetag in Rostock statt. Mit dabei war auch in diesem Jahr wieder die Jugendorganisation „Youth Hansa“. Sie ist bereits seit 1998 fester Bestandteil der Hanse und somit wurden auch in Rostock dieses Jahr wieder rund 100 Jugenddeligierte aus den verschiedensten Hansestädten im Alter von 15 bis 26 Jahren teil des 800 jährigen Jubiläums der Hansestadt Rostock und zahlreichen Events während der Hansetage. Die Unterkunft der Youth Hansa war bereits ein kleines Abenteuer. Auf fünf Schiffen […]

Lippstädter Teilnehmer blicken auf einen erfolgreichen Hansetag in Rostock zurück

Der 38. Internationale Hansetag Rostock war eine harmonische und fröhliche Veranstaltung, die vom internationalen Austausch geprägt war. 119 Hansestädte aus 16 Nationen beteiligten sich an der Ausgestaltung des Festes, darunter auch Lippstadt. Aus Sicht der Veranstalter startete der 38. Internationale Hansetag am Donnerstag wetterbedingt verhalten als sogar die Eröffnungsveranstaltung und alle Open-Air Veranstaltungen abgesagt werden mussten. Im weiteren Verlauf sorgte regenfreies und überwiegend sonniges Wetter für gute Laune und sieben gut gefüllte Erlebnisbereiche. Im Vorfeld haben wir mit etwa 400.000 Besuchern gerechnet und denken, dass […]

Auf gehts nach Rostock

Jedes Jahr begeht der Städtebund DIE HANSE in einer der 190 Mitgliedsstädte den Internationalen Hansetag. Vom 21. bis 24. Juni 2018 hat Rostock die Ehre, Gastgeber für rund 2.000 Delegierte, Kulturschaffende und Markttreibende aus 115 Hansestädten in 16 europäischen Ländern zu sein. Mit ihren Gästen feiern die Rostocker im gesamten Stadtzentrum den 800. Geburtstag der Hansestadt. Erwartet werden rund 400.000 Besucher. Graf Bernhard und das Lippstädter Standteam haben bereits gepackt und fahren gut gerüstet in die Ostseestadt Rostock, wo sich Lippstadt als gastfreundliche Stadt präsentieren […]

Keine Langeweile in den Pfingstferien

Die ersten echten Pfingstferien seit 20 Jahren und Langeweile kam nicht auf, der Kulturrucksack-NRW machte es möglich. So war die fliegende Bildhauerbude zusammen mit dem Spielmobil vom Verein für unsere Kinder e.V. und dem Musiker Michael Meurer am Bewohnerzentrum an der Juchaczstraße und an der Richthofenstraße unterwegs. Mit Plakaten wurde das Kommen einen Tag vorher angekündigt und so warteten die ersten Kinder schon auf der Straße auf das Eintreffen der Akteure. Nachdem alles ausgepackt war und Michael Meurer die Trommeln erklingen ließ, füllten sich schon […]

Junge Kulturrucksack-Fotodesigner

Der Kulturrucksack machts möglich, Fotodesign mit Photoshop bei dem Werbedesigner Eric Rafffler von der Werbeargentur ER. Neun Jugendliche wählten dieses spannende und kreative Angebot aus und stellten ihr eigenes Portrait in einen völlig neuen Zusammenhang. So erlernten die jungen Designer wie sie sich zu einem jubelnden Fußballer verwandeln oder sich in ein Urlaubsfoto an einem Traumstrand hineinprojizieren konnten. Ihr eigenes Photoshopprojekt nahmen die Jungdesigner anschließend stolz mit nach Hause.

Jakobikirche Lippstadt: Videoinstallation von Jonas Englert

In der Jakobikirche ist vom 18.7. bis zum 26.8.2018 ein hervorragendes Beispiel aktueller Videokunst zu sehen und zu hören: Videoinstallation von Jonas Englert zum Präludium f-moll von Johann Sebastian Bach (BWV 857) Öffnungszeiten: Di – Sa von 10:00 bis 12:00 und 15:00 bis 17:00 Uhr Der Eintritt ist frei. Sie sind herzlich zur Vernissage am 18.7.2018 um 19:00 Uhr eingeladen. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Sponsoren – ohne ihre Hilfe hätte das aufwändige Projekt nicht realisiert werden können! Stadt Lippstadt Juwelier Jasper Kerstin […]

Rostock wird 800! Reinfeiern in den Stadtgeburtstag und Großer Festumzug

Endlich ist es so weit: Rostock wird 800 und das feiern wir! „Wir freuen uns, dass es endlich losgeht und der 38. Internationale Hansetag am 21. Juni eröffnet wird“, so Projektkoordinatorin Rita Berkholz. Vier Tage lang werden in der Rostocker Innenstadt und dem Stadthafen Musik, Kunst und Kulinarisches sowie maritime Highlights für Einheimische und Gäste der Stadt geboten. „Am Samstag (23.6.), dem Vorabend des Stadtgeburtstages, spielen beispielsweise beim ROST(R)OCK-Konzert auf der Bühne im Stadthafen Rostocker Bands wie ‚Five Man on the Rocks‘ und ‚Berluc‘ in […]

Kongress neu erleben! Europas Wirtschaft zu Gast in Rostock

Als Wirtschaftsteil des 38. Internationalen Hansetages bietet der Hanse Kongress am 22. und 23. Juni dem Klein- und Mittelstand aus Rostock, Mecklenburg-Vorpommern und europäischen Hansestädten eine Plattform. Eine Anmeldung ist noch für kurze Zeit unter www.wissenschaft-wirtschaft-wachstum.de möglich.   Der Kongress bietet zahlreiche Möglichkeiten, um sowohl von fachlichen Vorträgen in moderner Präsentationsform zu profitieren als auch länderübergreifend Kontakte aufzubauen. 49 herausragende Unternehmer und Wissenschaftsvertreter werden ihr internes Wissen auf anregende Weise in Impulsvorträgen präsentieren. Die Unternehmer Europas werden gemeinsam referieren und sich über aktuelle Themen der […]

HANSEartWORKS und Internationale Hanse-Ausstellung

Kunst zum Internationalen Hansetag Rostock Die Stadt der Zukunft. Eine Fotoausstellung im öffentlichen Raum Die Ausstellung „Future City – Stadt der Zukunft“ ist anlässlich des 38. Internationa-len Hansetages vom 22. bis zum 24. Juni 2018 auf dem Platz vor dem Kröpeliner Tor zu sehen. Die Ausstellung steht in der Tradition der HANSEartWORKS, die jährlich von der jeweils gastgebenden Hansestadt ausgerichtet wird. Die Eröffnung findet am 22. Juni um 10 Uhr in Anwesenheit der Künstlerinnen und Künstler statt. Anschließend erläutern die Kuratoren das Konzept der Ausstellung. […]

Barrierearmut zum Hansetag Rostock

Den Organisatoren des 38. Internationalen Hansetages ist es wichtig, dass das zentrale Event zu Rostocks 800. Stadtgeburtstag für alle erlebbar ist. Deswegen wurden verschiedene Maßnahmen ergriffen. Mit Unterstützung des Vereins „Haus der Begegnung Schwerin e.V.“ werden zum Internationalen Hansetag Rostock taktile Orientierungspläne für blinde und sehbehinderte Menschen produziert. Diese werden an den ausgewiesenen Informations- und Verkaufsständen hinterlegt. Außerdem stellt der Verein „Haus der Begegnung Schwerin e.V.“ hörverstärkende Technik zur Verfügung, welche an ausgewiesenen Punkten gegen einen Pfand ausgeliehen werden kann. An der NDR Bühne im […]