Monat: September 2017

Die neuen Kulturstrolche aus Walibo

Mit der Frage: „Wisst ihr eigentlich was die Kulturstrolche alles machen?“, begann der Besuch des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt bei der Niels-Stensen Grundschule in Bad Waldliesborn. „Wir machen dann ganz viele Ausflüge!“ kam von vielen Schülern zurück. Seit dem 26.09.2017 dürfen sich dort nun die Kinder der 2. Klasse als Kulturstrolche bezeichnen.…

Von Lara Feid 27. September 2017 Aus

Lippstadt bei der 7. Westfälischen Kulturkonferenz

Am Donnerstag den 07.09.2017 fand zum siebten Mal die westfälische Kulturkonferenz statt. In diesem Jahr zog es knapp 400 Teilnehmer in das Kaiserhaus nach Arnsberg. Damit wurde der Teilnahmerekord seit der 2012 erstmalig stattgefundenen Kulturkonferenz geknackt. Nach Eingangsreferaten in elf angebotenen Foren, befassten sich die aus zahlreichen Städten, Gemeinden und Kreisen angereisten Teilnehmer mit unterschiedlichen…

Von Lara Feid 25. September 2017 Aus

Tanzprojekt beim TSC-Castell

Der Kulturrucksack-NRW unterstützte dieses Jahr ein besonderes Projekt beim TSC-Castell, die Erarbeitung einer Tanzperformance unter der Leitung von Lena Rabe. Bei insgesamt 6 Termine entwickelten 6 junge Mädchen eine Tanzchoreographie die uns bezaubert und fasziniert hat. Mit großem Engagement, Fleiß und Sportlichkeit kam eine super Performance zustande. Hier ein Video dazu:

Von Uwe Albert 20. September 2017 Aus

Ausstellungseröffnung Paul Flora

Reges Interesse zeigten die vielen Besucher zur Eröffnung der Ausstellung von Paul Flora. Das Grußwort hielten der Kunstsammler Dr. Gisbert König, der die Werke zur Verfügung stellte, Andreas Mörsener, die stellvertretende Bürgermeisterin Helga de Horn und Alfred Kornemann. Die Ausstellung zeigt Lithograghien des Karikaturisten Paul Flora, die den Betrachter durch Witz und zeichnerisches Talent in…

Von Uwe Albert 15. September 2017 Aus

Tanz und Schauspiel für Jedermann

Seit dreißig Jahren gibt es bei der Conrad-Hansen-Musikschule Lippstadt bereits das Fachgebiet „Tanz für Kinder und Jugendliche“.Unter der Leitung von Dagmar C. Weinert hat sich das Angebot seitdem stetig erweitert. Mittlerweile gibt es zusätzlich Schauspielklassen und der Unterricht beschränkt sich nicht mehr nur auf eine Altersgruppe, sondern Menschen im Alter von fünf bis 80 Jahren…

Von Lara Feid 8. September 2017 Aus