Monat: Juni 2016

IMFLUSS LIPPE – Fischerei

Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Heinrichsflut von 1965, fand in Lippstadt und Paderborn eine Sonderausstellung statt. Diese Ausstellung kann jetzt virtuell besucht werden. Hier finden Sie Hintergrundinformationen und historisches zur Fischerei in und an der Lippe. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und sammeln Sie spannende Eindrücke. Wer sich an das Hochwasser erinnern kann, kann…

Von Josef Wittrock 26. Juni 2016 Aus

»Neue Verantwortungskultur für den gesellschaftlichen Zusammenhalt«

Pressemitteilung der Kulturpolitischen Gesellschat e.V. Kulturverbände betonen notwendige Weiterentwicklung der Kooperation von Staat und Zivilgesellschaft Berlin, 22.06.2016. Die Veränderung der Gesellschaft fordert Zivilgesellschaft und Staat in vielerlei Hinsicht heraus: Welche Verantwortung übernehmen die verschiedenen gesellschaftlichen Akteure für eine offene, tolerante und solidarische Gesellschaft und in welchem Verhältnis stehen dabei Zivilgesellschaft und Staat zueinander? Auf einem…

Von Streblow 23. Juni 2016 Aus

Conrad Hansen im Orfeo

„Erinnerung an einen großen Lippstädter“ Am Samstag, dem 18. Juni fand ein Vortrag mit Musik im Orfeo-Kulturcafe´, Fleischhauerstr. 13 statt. Ca. 60 Zuhörer hatten sich eingefunden, um den Vortrag von Prof. Gregor Weichert zu hören und zu genießen. Mit Charme und Witz erzählte Prof. Weichert von Conrad Hansen (gebürtiger Lippstädter und Namensgeber der Lippstädter Musikschule),…

Von Uwe Albert 20. Juni 2016 Aus

IMFLUSS LIPPE – Unter Wasser

Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Heinrichsflut von 1965, fand in Lippstadt und Paderborn eine Sonderausstellung statt. Diese Ausstellung kann jetzt virtuell besucht werden. Entdecken Sie in verschiedenen Impressionen die Unterwasserlandschaft der Lippe. Ein historischer Fund von Herrn Peter Ferlemann wird in einem Interview näher beleuchtet – und zeigt die Vielfalt und Einzigartigkeit der Lippe an…

Von Josef Wittrock 19. Juni 2016 Aus

Ein Abend in Wort und Musik über den bedeutenden Pianisten und Klavierpädagogen Conrad Hansen

Prof. Gregor Weichert spricht am 18.Juni um 19.00 Uhr im Orfeo Kulturcafé über die Persönlichkeit, den Meister sowie den Pädagogen Conrad Hansen und ummantelt seinen Vortrag mit Werken von Komponisten, die Conrad Hansen liebte: Mozart, Schubert und Brahms. Zur Veranstaltung Wann 18.Juni 2016, 19.00 Uhr Wo Orfeo Kulturcafé, Fleischhauerstr.23, 59555 Lippstadt Kartenvorverkauf: Kulturinformation im Rathaus,…

Von Josef Wittrock 16. Juni 2016 Aus

IMFLUSS LIPPE – Schifffahrt

Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Heinrichsflut von 1965, fand in Lippstadt und Paderborn eine Sonderausstellung statt. Diese Ausstellung kann jetzt virtuell besucht werden. Der „Einbaum von Benninghausen“ ist nur ein Puzzlestück, aus dem sich die historische Hinterlassenschaft der Lippe-Schifffahrt zusammensetzen lässt. Viele weitere und beeindruckende Informationen können Sie auf den virtuellen Seiten der IMFLUSS Lippe…

Von Josef Wittrock 12. Juni 2016 Aus

Ausstellung – under construction

Der Berliner Künstler und Kurator der Lippstädter-Ausstellung „figur ist fläche“, welche am Freitag, den 03.06.2016 im Stadtmuseum Lippstadt eröffnet wurde, stellt in einer eigenen Ausstellung mit dem Titel „under construction“, seine Werke, in Form von Fotografien, der Öffentlichkeit vor. Die Ausstellung wird parallel zum 1. Internationalen Symposium – Concrete Delusion, am Sonntag, den 26. Juni…

Von Josef Wittrock 10. Juni 2016 Aus

Ein Abend in Wort und Musik über den bedeutenden Pianisten und Klavierpädagogen Conrad Hansen

Prof. Gregor Weichert spricht am 18.Juni um 19.00 Uhr im Orfeo Kulturcafé über die Persönlichkeit, den Meister sowie den Pädagogen Conrad Hansen und ummantelt seinen Vortrag mit Werken von Komponisten, die Conrad Hansen liebte: Mozart, Schubert und Brahms. Zur Veranstaltung Wann 18.Juni 2016, 19.00 Uhr Wo Orfeo Kulturcafé, Fleischhauerstr.23, 59555 Lippstadt Kartenvorverkauf: Kulturinformation im Rathaus,…

Von Josef Wittrock 9. Juni 2016 Aus

IMFLUSS LIPPE – eine historische Grenze

Anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Heinrichsflut von 1965, fand in Lippstadt und Paderborn eine Sonderausstellung statt. Diese Ausstellung kann jetzt virtuell besucht werden. Der Flusslauf der Lippe ist auf zahlreichen historischen Karten dargestellt worden. Neben der geografischen Orientierung waren es die politischen und kirchlichen Grenzen, die durch diese Karten dokumentiert wurden. Weitere Informationen finden Sie…

Von Josef Wittrock 5. Juni 2016 Aus

Gregor Weichert erinnert an einen großen Lippstädter – Conrad Hansen

Ein Abend in Wort und Musik über den bedeutenden Pianisten und Klavierpädagogen Conrad Hansen (* 24. November 1906 in Lippstadt; † 22. Juni 2002 in Hamburg) Prof. Gregor Weichert spricht am 18.Juni um 19.00 Uhr im Orfeo Kulturcafé über die Persönlichkeit, den Meister sowie den Pädagogen Conrad Hansen und ummantelt seinen Vortrag mit Werken von…

Von Josef Wittrock 2. Juni 2016 Aus