Stadtmuseum Lippstadt

MuseumBeim Stadtmuseum Lippstadt handelt es sich um einen Wohnbau aus dem Jahr 1657/1658, traufenständig zum ehemals bebauten Marktplatz gelegen. Mit seinen Stuckdecken und in seiner jetzigen Fassadengestaltung gehört es zu den besterhaltensten Bürgerhäusern des Rokoko in Westfalen.

 

 

Über das Stadtmuseum wurde umfassend im Schul- und Kulturausschuss Bericht erstattet. Eine Zusammenfassung finden Sie hier in vier Abschnitten:

Perspektiven für das Stadtmuseum in Lippstadt Teil 1 Perspektiven.

Perspektiven für das Stadtmuseum in Lippstadt Teil 2 Museumskonzept

Perspektiven für das Stadtmuseum in Lippstadt Teil 3 Leitbild

Perspektiven für das Stadtmuseum in Lippstadt Teil 4 Rundgang

Das Museumsteam steht gerne für Führungen und weitere Informationen zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie z.B. bei Wohnungsauflösungen an uns denken. Der Förderverein des Stadtmuseums e.V. und der Heimatbund Lippstadt e.V. setzen sich für das Gebäude und die Sammlung ein.

www.lippstadt.de
www.kultur-in-lippstadt.de
www.stadtmuseum-lippstadt.de
www.heimatbund-lippstadt.de
Bei Facebook gibt es eine sehr aktive Gruppe „Historisches Lippstadt“.

Stadtmuseum Lippstadt, Rathausstraße 13, 59555 Lippstadt, Tel. 02941/980 259