In Arbeit: Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft

Ralf Ebert – STADTart Dortmund beim Kulturforum der Stadt Lippstadt zum Thema „Kultur- und Kreativwirtschaft“

In Zusammenarbeit mit dem Büro für Planung Beratung Kommunikation  STADTart aus Dortmund und der Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH wurde für die Stadt Lippstadt  ein Gutachten zur Kultur- und Kreativwirtschaft erstellt. Das Gutachten wird am 4. Oktober im Schul- und Kulturausschuss vorgestellt.

Die Betrachtung dieses Wirtschaftssektors hat dazu geführt, dass in Lippstadt die Kulturentwicklungsplanung „Trisektoral“ zukünftig betrachtet wird. Zu den drei Säulen gehört der „Öffentlich geförderte Sektor“, der „Zivilgesellschaftliche Sektor“ und der „Private Sektor/ Erwerbswirtschaftliche Sektor: Kultur- und Kreativwirtschaft“.

Im Rahmen des 1. Landeskulturberichtes gibt es bereits eine Untersuchung zur Entwicklung der Kultur- und Kreativwirtschaft in Lippstadt seit 1970. Dieses Dokument kann HIER abgerufen werden.