Ergebnisse: LippstART15

Im Jahre 2015 wurde LippstART erfolgreich ins Leben gerufen organisiert. Die Idee der „offenen Atelier-Tage“ wurde dabei auf Kunstbereiche außerhalb der bildenden Kunst und unter Einbeziehung der Kultur- und Kreativwirtschaft organisiert, um so das ganze kreative künstlerische Leben der Stadt zu zeigen.

Das wollen wir in diesem Jahr am Samstag, 8. Juli und am Sonntag 9. Juli 2017 mit LippstART17 umsetzen und  die Lippstädter Bürger in die Welt der Musik, der Kunst, der Literatur, der Malerei, G  rafik, Bildhauerei, Mode, Design, Fotografie, der Lichtobjekte und Installationen, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Mode, Handwerkskunst aller Art, Verlage, Tonstudios, Töpfereien und Außenseiter-Kunst einladen, um ihnen die kreative und künstlerische Vielfalt zu präsentieren.

So sollen alle Interessierten die Möglichkeit haben, im Rundgang Lippstädter Künstler, Kunstgewerbe, Kunsthandwerk und Kultur- und Kreativwirtschaft  kennenzulernen und Einblicke in die unterschiedlichsten künstlerischen Tätigkeiten erhalten.