Keine Kohle für Kultur? – Zugang zu Fördermitteln für Lippstädter Kulturschaffende

Mai 26, 2016 Aus Von Josef Wittrock

LichtWasserLeben

Liebe Kulturrats-Mitglieder & Freunde,

es gilt den Kalender zu zücken, denn der Kulturrat Lippstadt e.V. richtet seine erste eigene Veranstaltung aus, und bietet auch sonst konkreten Raum für Austausch:

SAVE THE DATE für die erste eigene Kulturratsveranstaltung:

Keine Kohle für Kultur? – Zugang zu Fördermitteln für Lippstädter Kulturschaffende, Donnerstag, 7. Juli, 18-20 Uhr

Referenten:
Bernd Kühler (Geschäftsführer, Kulturregion Hellweg) & Claudia Schwidrik-Grebe (Geschäftsführerin, Kultursekretariat NRW Gütersloh)

Moderation:
Conny Rupp (Medientrainer Hörfunk, Lippstadt)

Musik:
Simon Sturm, Lippstadt

Ort:
Atelier T8, Thingstr. 8, 59558 Lippstadt

Der Eintritt ist kostenlos! Getränke und Snacks werden gereicht – über Spenden freuen wir uns sehr!