Der Musikverein Bad Waldliesborn stellt sich vor!

Musikverein Bad WaldliesbornSeit einigen Monaten geben wir den Musikvereinen der Region die Möglichkeit, sich in unserem Kulturblog der Stadt Lippstadt vorzustellen. Wie schon viele andere tut dies nun der Musikverein Bad Waldliesborn:

Musik, Musik, Musik

Ob Bläserensembel, Jugendgruppe, Big-Band oder Kurorchester, der Musikverein Bad Waldliesborn e.V. ist gerade in der jetzt beginnenden Hauptsaison des Kurbetriebes mehrfach pro Woche auf der Unterhaltungsbühne aktiv. Eine Vielzahl von Konzerten gestalten wir sehr abwechslungsreich im nördlichen Ortsteil von Lippstadt. Die Instrumentalisten des Kurorchesters kommen  mit großem Engagement zu den Konzertaufführungen in das  Haus des Gastes oder bei gutem Wetter, Open-Air, in den Musikpavillion im Kurpark, um den Besuchern von Bad Waldliesborn den Aufenthalt mit musikalischer Kreativität so angenehm wie möglich zu gestalten. Der wöchentliche Übungsabend findet übrigens montags ab 19:30 Uhr statt.

Die Big-Band, geleitet von Dietmar Schütz, probt zur Zeit sehr intensiv an einem völlig neuen Programm mit vielen Jazz-Klassikern von Miles Davis über Herbie Hancock bis Duke Ellington. Eingängige Melodien wie „Fly me to the Moon“oder „The Girl from Ipanema“ sind mit verständlichen Harmonien unterlegt, die auch das ungeübte Ohr angenehm erreichen.
Auf die Jugendarbeit legen wir allergrößten Wert.  Musizieren im Orchester macht nicht nur mächtig Spaß. Musizieren fördert das Lernen und verbessert das Sozialverhalten von Kindern. Außerdem wirkt sich die intensive Beschäftigung mit Musik positiv auf das Gemeinschaftsgefühl aus. Das Jugendorchester probt regelmäßig dienstags ab 17:00 Uhr unter der Leitung von Alexander Haneke.

Im Jahre 2016 kann der Musikverein Bad Waldliesborn auf 70 Jahre seines Bestehens zurückblicken. Ein Jubiläumskonzert gibt es am 05.11.2016 in Cosacks Brennerei.

Eine schöne Sommerzeit wünschen Ihnen die Mitglieder des Musikvereins Bad Wadliesborn. Und denken Sie daran: Nur dem Fröhlichen blüht der Baum des Lebens. Bis dahin

Ihr
Uwe Richter, 1. Vorsitzender