Alexander Melnikov am Klavier

Mit Alexander Melnikov gastiert am Donnerstag, den 14. Dezember ein pianistischer Überflieger und ganz Großer seiner Zunft in Lippstadt. Er wird in der Jakobikirche um 20 Uhr sein Programm aufführen. Auf dem Programm sind Robert Schumanns Sinfonische Etüden op. 13, die 7 Fantasien op. 116 von Johannes Brahms sowie eine Auswahl aus Präludien und Fugen op. 87 von Dmitrij Schostakowitsch. Alexander Melnikov absolvierte sein Studium am Moskauer Konservatorium bei Lev Naumov. Zu seinen musikalisch prägendsten Erlebnissen zählen die Begegnungen mit Svjatoslav Richter, der ihn regelmäßig […]

Das Nordsnø Ensemble: Weihnachtliche Jazzklänge

Am 8. Dezember 2017 um 19.30 Uhr interpretieren die acht Musiker des Nordsnø Ensemble klassische Weihnachtslieder in der Jakobikirche neu, sie überraschen mal mit folkloristischen, mal jazzigen und auch mit Popeinflüssen. In Eigenkompositionen entstehen Winterlandschaften, die die norwegische Sängerin Helena Benkendorff in wunderbarer Weise mal mit norwegischen und auch mal mit deutschen Texten zum Leben erweckt. In diesem Jahr tourt das Nordsnø Ensemble wieder durch Norddeutschland und freut sich, zu Gast in Lippstadt zu sein.         Preise: Eintritt: 10,- € / ermäßigt […]

Adventskonzert in der St.-Joseph-Kirche

Zu einer Stunde adventlicher Musik laden die Schülerinnen und Schüler der Gesangsklasse von Friederike Vomhof-Surrey am Samstag den 9.12.2017, wieder in die St.-Joseph-Kirche ein. Ab 18.30 Uhr präsentieren die Musikschüler ein stilistisch vielfältiges Programm. Die Zuhörer erwartet eine Mischung aus Alt und Neu, Bekannt und Unbekannt rund um das Thema „Licht“. Die Instrumentalbegleitung spielen Harduin Boeven (Orgel), Armin Gaul (Gitarre), Judith Surrey (Bass), Wolfgang Surrey (Saxophon) und Mark Wördenweber (Schlagzeug). Der Eintritt zum Konzert ist frei.  

Theremin-Akademie endet mit Matinee-Konzert

Ein großes Matinee-Konzert in der Jakobikirche am Sonntag den 19.11.2017 um 11 Uhr, schließt die „Theremin-Akademie“  feierlich ab und soll dem Publikum das seltene und faszinierende Musikinstrument, das berührungslos gespielt wird, vielseitig präsentieren. Neben Solo-Auftritten der Virtuosen Lydia Kavina aus England, Carolina Eyck aus Deutschland, den Niederländern Thorwald Jørgensen und Wilco Botermans, begleitet von Ievgeniia Iermachkova am Klavier, werden alle Workshopteilnehmer gemeinsam als Theremin-Orchester und Theremin-Chor auftreten. Auch wird sich ein europäisches Theremin-Quintett präsentieren, teilweise im Zusammenspiel mit den Solisten. Die musikalische Gesamtleitung des Konzerts […]

Theremin-Akademie feiert Jubiläum

Zehn Jahre nach dem ersten „Without Touch Festival“ in Lippstadt, ins Leben gerufen von den Theremin-Virtuosen Barbara Buchholz (2012 verst.), Wilco Botermans und Wolfgang Streblow, seinerzeit Leiter der Musikschule Lippstadt, welches erstmals Theremin-Spieler aus ganz Europa zusammenbrachte, findet in diesem Jahr vom 16. bis 19. November eine Jubiläumsveranstaltung statt. Gefeiert wird in diesem Jahr nicht nur das Jubiläum des Theremin-Festivals, sondern auch das 50-jährige Bestehen der Musikschule. Für Wolfgang Streblow gleich zwei gute Anlässe, um ein außergewöhnliches Veranstaltungsprogramm auf die Beine zu stellen: „Wir werden […]

Chor-und Orchesterkonzert „Paulus“

Ein großes Chor- und Orchesterkonzert mit Gesangssolisten lockt Mitte November ins Stadttheater Lippstadt: Felix Mendelssohn-Bartholdy „Paulus“. Er ist Meilenstein chorsinfonischer Werke schlechthin: zu Lebzeiten wurde Felix Mendelssohn Bartholdys Oratorium „Paulus“ sogar zu einem der populärsten Kirchenmusikwerke des 19. Jahrhunderts. Robert Schumann bezeichnete es als „Juwel der Gegenwart“. Mit der Aufführung dieses Opus am Samstag, den 18. November 2017 setzt der Musikverein Lippstadt zu Beginn der Spielzeit gleich einen Glanzpunkt. Im Rahmen des 1. Chor- und Orchesterkonzerts gastieren die Bergischen Symphoniker zusammen mit dem Konzertchor Lippstadt. […]

10 Jahre Spark – das Jubiläumsprogramm

Jubiläen bieten immer eine geeignete Möglichkeit zur Rückschau und Bilanz. Die fällt bei SPARK, der klassischen Band äußerst positiv aus. Seit nunmehr 10 Jahren lassen es die fünf Musiker regelmäßig auf internationalen Bühnen krachen. Nun kommen die ECHO-Klassik-Preisträger des Jahres 2011 durch die Veranstalter des städtischen Musikvereins Lippstadt e.V. welcher in Kooperation mit dem Jazzclub Lippstadt steht auf die Studiobühne des Stadttheaters. Mit der Konzert-Retrospektive „Yesterday Once More“ will das Ensemble am Samstag, den 4. November 2017 wieder eine hochenergetische Performance abliefern, bei dem es […]

„Jazz im Foyer“

Eine abwechslungsreiche Mischung von Jazz und artverwandter Musik bietet die Veranstaltung „Jazz im Foyer“, die am Donnerstag den 16.11.2017, gemeinsam vom Jazzclub Lippstadt und der Conrad-Hansen-Musikschule im Stadttheater präsentiert wird. Der Frauen-Jazz-Chor „Just us“ startet mit dem Folksong „Scarborough fair“, der „Choro Club“ spielt neben Latinjazz den Popklassiker „Is she really going out with him“ von Joe Jackson. Die E-Gitarren-Big-Band „The Hansen Electrics“ rockt mit Stücken von Toto und Mike Oldfiled. Kleinere Besetzungen spielen Jazzstandards wie „On Green Dolphin Street“. Die von Guido Schlegel geleitete […]

Rathausplatz-Festival 2017

Der Kulturring Lippstadt hat das diesjährige Festival in der Zeit vom 3. bis 26. August zum 28. Male durchgeführt. Mit 13 Musikveranstaltungen wurde ein interessantes und abwechslungsreiches Programm geboten, das zahlreiche Besucher in die Innenstadt Lippstadts lockte. Folgendes Programm wurde durchgeführt mit sieben Premieren und weiteren Highlights früherer Festivals: Donnerstag        03.08.2017           Thirty Toes                                        Acoustic Hits Freitag                04.08.2017          65 Cadillac                                        High Energy Soul Samstag             05.08.2017          Queen May Rock                              Queen Tribute Donnerstag        10.08.2017           5 kleine Jägermeister                       Tote Hosen Cover Freitag                11.08.2017          Purple Rising                                     […]

Take5 das Jazzfestival am Hellweg

Am 12. Oktober ist es wieder soweit, Take5 Das Jazzfestival am Hellweg findet bereits zum siebten Mal in der gesamten Hellweg-Region statt, mit insgesamt 50 Konzerten an 38 Orten in 19 Städten. Bis zum 26.11.2017 werden gemeinsam mit dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V. und ermöglicht durch die Kulturstiftung der Sparkasse Unna/Kamen hochkarätige Jazz-Konzerte auch in Unna und Umgebung präsentiert. Darunter befinden sich im Oktober zwei Highlights des Festivalprogramms mit dem Eröffnungskonzert am 12. Oktober und der WDR Bigband sowie mit dem Jazz-Portrait von Matthias […]