Kategorie: Rund um die Kunst

Familien-Lichtpromenade „Grüner Winkel“

Öffentliche Führung am 15. Dezember Lippstadt. Am Samstag, 15. Dezember, bietet die Stadtinformation eine Familien-Lichtpromenade im Grünen Winkel an. Beim Spaziergang durch die Nacht entdecken Kinder ab 8 Jahre die eindrucksvollen Lichtkunstobjekte der Lippstädter Lichtpromenade altersgerecht und auf unterhaltsam-spielerische Art. Informationen und Aktionenzu den Themen ‚Licht-Wasser-Leben‘ verdeutlichen die Wirkung dieser relativ jungen Kunstform auch schon…

Von Annika Röper 10. Dezember 2018 Aus

Ein Adventskalender von glanzvollem Ausmaß

Zu kaum einer anderen Zeit ist die Wechselwirkung von Dunkelheit und Lichtakzenten so stimmungsvoll wie im Advent. Daher übt das Lippstädter Rathaus in der Vorweihnachtszeit einen ausgesprochen großen Reiz auf die Besucher des Weihnachtsmarktes aus, weil sich alle an dem XXL-Adventskalender erfreuen, der seine Schönheit mit jedem Dezembertag mehr entfaltet. Wie in jedem Jahr, haben…

Von Max Frost 29. November 2018 Aus

Nacht-der-Lichtkunst-Special

Für das Nacht-der-Lichtkunst-Special sind noch Plätze frei: Im Rahmen der dritten „Nacht der Lichtkunst“ am 24. November bieten die Städte Ahlen, Soest und Lippstadt eine Hop-On/Hop-Off Tour zwischen den Städten im Pendelverkehr, welche die Lichtkunstwerke und Spielortprogramme an den drei Standorten verbindet. „Bei der Lichtreise können die Reisenden im vorgegebenen Fahrplan in den drei anzufahrenden…

Von Max Frost 23. November 2018 Aus

„Concrete Delusion – Was macht Beton im Grünen?“

Fotografen gesucht: Das Projekt „Concrete Delusion – Was macht Beton im Grünen“ sucht Fotografen – sowohl Amateure als auch professionelle Fotomacher. Die Teilnehmer erforschen mit Fotokameras verlassene Gebäude, Straßen und Wege in Lippstadt und den Zustand der Hinterlassenschaften aus Beton, welche nach langen Jahren bereits von der Natur vereinnahmt worden sind. Das Projekt „Concrete Delusion“…

Von Max Frost 22. November 2018 Aus

Hop-On/Hop-Off zur Lichtkunst

Bereits zum dritten Mal präsentiert HELLWEG – ein LICHTWEG e.V. am Samstag, 24.11.2018, die Nacht der Lichtkunst Die Hop-On/Hop-Off Tour, die zwischen den Städten Ahlen, Lippstadt und Soest im Pendelverkehr nach einem festen Stundenplan fährt, verbindet die Lichtkunstwerke und Spielortprogramme der drei Städte miteinander. Das Besondere an dieser Lichtreise ist, dass die Reisenden im vorgegebenen…

Von Uwe Albert 20. November 2018 Aus

Ein Tag im Malatelier

Im Atelier der Künstlerin Susanne Oppel in Bad Waldliesborn verbrachten die kunstinteressierten Kulturrucksack-Kids den ganzen Tag, um nach Herzenslust zu malen. So probierten sie verschiedene Farben und Malutensilien aus, um letztendlich ihre eigenen Kunstwerke auf eine Leinwand zu bringen. Ein wenig müde, aber mindestens genauso stolz wirkten die Kinder, als sie am Nachmittag ihre Werke…

Von Max Frost 23. Oktober 2018 Aus

Maria Fisahn – „Die Saat tanzt“

Bei der Ausstellung “ Die Saat tanzt“ können sich die Besucher ab dem 01.09.18 bis zum 07.10.18 Pigmentmembranen sowie Klangobjekte, Zeichnungen und auch Fotografien der Künstlerin Maria Fisahn auf Hof Scheer ansehen. Seit Ende der achtziger Jahre untersucht die bildende Künstlerin Maria Fisahn aus Hamburg Resonanzphänomene wie Farbresonanz und Raumresonanz. Sie entwickelt Klangobjekte aus runden…

Von Lara Feid 9. August 2018 Aus

Etat-Erhöhung für freie darstellende Künste in NRW

Nach sieben Jahren werden im Kulturhaushalt die Mittel für die Freien Darstellenden Künste erstmals wieder deutlich erhöht. Bereits in diesem Jahr gehen rund eine Million Euro mehr an die Freie Szene. Neben der Erhöhung der institutionellen Förderung wird im Zuge der Neustrukturierung unter anderem die Anzahl der Positionen in der Spitzenförderung verdoppelt und ein neues…

Von Lara Feid 19. Juli 2018 Aus

Jakobikirche Lippstadt: Videoinstallation von Jonas Englert

In der Jakobikirche ist vom 18.7. bis zum 26.8.2018 ein hervorragendes Beispiel aktueller Videokunst zu sehen und zu hören: Videoinstallation von Jonas Englert zum Präludium f-moll von Johann Sebastian Bach (BWV 857) Öffnungszeiten: Di – Sa von 10:00 bis 12:00 und 15:00 bis 17:00 Uhr Der Eintritt ist frei. Sie sind herzlich zur Vernissage am…

Von Streblow 18. Juni 2018 Aus

„KiT“- Lippstadt: Forum KiT – Gemeinschaftsausstellung

Ausstellung „zweierlei“   Teilnehmer: Claudia Becker, Gisela Blaha, Ulrike Blindow, Norbert Feldhues, Ljudmilla Günter, Marlies Müller-Kaufmann, Susanne Oppel, Irene Peil, Antje Prager-Andresen, Karl-H. Reichhardt, Helfried Stange, Doris Voss, Dieter Wassermann Zu den Arbeiten: Gemeinschaftsausstellungen wie diese sind immer besonders reizvoll. Eine Gruppe von Künstlerinnen und Künstlern mit ganz unterschiedlichen Biographien und Ambitionen einigt sich auf…

Von Lara Feid 15. Mai 2018 Aus

„Kultur macht stark“

Unter dem Titel „Wir können Kunst“ fördert der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ab 2018 erneut Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche. In den Projekten können klassische künstlerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Collage, Drucktechniken, plastisches Arbeiten, aber auch Bühnenbildarbeiten, Foto-, Video-, Film- und digitale Techniken,…

Von Lara Feid 23. April 2018 Aus

Gemeinschaftsausstellung „zweierlei“ im Kunstturm

Forum KiT – Gemeinschaftsausstellung Am Samtag den 26. Mai lädt der Kunst im Turm e.V. zu der Ausstellungseröffnung „zweierlei“ ein. Die Soiree beginnt um 19 Uhr und wird musikalisch begleitet mit Jazz von und mit „TWO for the road“ mit Felix Krampen an der Gitarre und Uli Bär am Kontrabass. Autor: Dorothee Mertins    …

Von Josef Wittrock 23. April 2018 Aus

Zu Besuch bei Reiner Sonnenberg

Vom Handwerk zur Kunst – Symbiose aus Raumgestaltung und Malerei   Der Maler und Autodidakt Reiner Sonnenberg gab in seiner Ausstellung „Vom Handwerk zur Kunst – Symbiose aus Raumgestaltung und Malerei“ im Malerfachbetrieb Leweling in Langenberg Einblick in die Vielfältigkeit seiner Kunst. Der gebürtige Oldenburger und gelernte Schauwerbegestalter widmet sich seit seinem Ruhestand leidenschaftlich der…

Von Josef Wittrock 17. April 2018 Aus

„NATUR TRIFFT MYSTIK“

5. Kunst-Ausstellung auf Hof Scheer, Lippstadt-Hellinghausen Holzskulpturen + Aquarell- und Acrylmalerei   !Noch bis zum 26.04.2018!   UTA ZEISSLER | Holzskulpturen Holz ist ihr Material und Uta Zeissler gelingt es, die diesem Werkstoff innewohnende Dynamik und Urwüchsigkeit fast ausschließlich mit Klüpfel und Beitel herauszuarbeiten. Sie nutzt Verwachsungen, Maserungen, Astlöcher oder Risse in den Werkstücken für…

Von Lara Feid 13. April 2018 Aus