Regenbogen am Rathausplatz

Am Mittwoch Nachmittag sah der Lippstädter Himmel mal etwas anders aus. Bei einem Mix aus Sonnenschein und dicken Regenwolken, zeichnete sich über den Lippstädter Rathausplatz ein wunderschöner Regenbogen ab. Der Regenbogen verlief hinter dem Lippstädter Standesamt und sorgte für großes Aufsehen. Das Standesamt bekommt übrings gerade ein neues Dach.

Ausstellung der etwas anderen Art

Ab Donnerstag gibt  es in der Rathausgalerie eine eine Ausstellung der etwas anderen Art.Der Studiengang COMPUTERVISUALISTIK UND DESIGN an der Hochschule Hamm-Lippstadt präsentiert Arbeiten aus dem Schwerpunkt Design. Hochauflösend, mehrdimensional und täuschend echt – so kann man die Ausstellung in wenigen Worten zusammenfassen. Die Studierenden des Studiengangs präsentieren  vom 6.10.2016 bis 6.11.2016 eine Auswahl ihrer besten Arbeiten aus dem Schwerpunkt Design. Die Eröffnung findet am  06.10.16 um 19.30 Uhr in der Galerie im Rathaus statt.

Zeit für eine Kneipentour- Lippstädter Kneipenfestival

Am 1. Oktober gibt es wieder Live-Musik in Lippstadts Kneipen. Das Lippstädter Kneipenfestival geht erneut an den Start. Es spielen verschiedene Bands in diversen Kneipen in der Innenstadt und bei dem musikalischen Mix aus Partyhits, Coversongs und Singer/Songwriter ist für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Herbstversion des Lippstädter Kneipenfestivals findet am 1. Oktober statt! An diesem Abend tobt die Stadt! In vielen Kneipen, Bars, Cafés, Clubs und Restaurants der Lippstädter Innenstadt bieten zahlreiche Bands die ganze Bandbreite der Musikgenres von Rock, Pop, Rockabilly, Blues, […]

Kulturpolitisches Leitbild der Stadt Lippstadt – Vernetzung 3/4

Lippstadt ist vernetzt mit den Nachbargemeinden, dem Kreis, den Regionen, dem Land und dem Bund. Der Rat der Stadt Lippstadt hat am Montag, dem 27.6.2016 das Kulturpolitische Leitbild für unsere Stadt verabschiedet.   Das vollständige Leitbild können Sie hier herunterladen

Stadtrat entscheidet über wichtige Kulturthemen

Am heutigen Montagabend stehen in der Ratssitzung wichtige Kulturthemen auf der Agenda. Mit dabei sind  interessante und teilweise kontroverse Themen. Für den Kulturrat geht es um die Sitze in 2 Gremien und das Wortfestival soll nächstes Jahr zurückkehren. Das Wortfestival war in den vergangenen Jahren immer ein voller Erfolg und schlug hohe Wellen, weit über Lippstadt hinaus.  Kein Wunder, dass das Wortfestival nächstes Jahr in die 13. Runde gehen soll. Auch der Thomas- Valentin- Literaturpreis soll erneut vergeben werden. Wesentlich umstrittener ist da der Antrag […]

Lippstadt, die Wasserreiche – Themenstadtführung

Entlang der idyllischen Wasserläufe der Lippe führt der Spaziergang vom Stadtpark Grüner Winkel bis hin zum Kanuzentrum. Entlang der idyllischen Wasserläufe der Lippe führt der Spaziergang unter der Leitung von Stadtführerin Inge Bexte vom Stadtpark Grüner Winkel bis hin zum Kanuzentrum. Hier erfahren Sie, wie die weitläufigen Flussarme das Leben der Stadt seit über 800 Jahren in wirtschaftlicher, historischer und sportlicher Hinsicht beeinflusst haben. Diese Stadtführung ist wahlweise zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu unternehmen. Wir bitten um Anmeldung in der Stadtinformation im Rathaus […]

Förderung freier Kulturträger

Es wieder an der Zeit,für die „Förderung freier Kulturträger“. Am 31.12.2016 endet die Antragsfrist für 2017.  Künstler, Künstlergruppen und Vereine können ihre Projekte unterstützen lassen. Dabei zielt die Förderung nicht nur auf einmalige Aktionen, unterstützt werden auch Projekte über einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren. Das erhöht die Planungssicherheit und hilft, sich auch an neue und ungewöhnliche Ideen zu wagen. Alle Infos haben wir hier zusammengefasst und stehen gerne und jederzeit für Fragen und einen Beratungstermin zur Verfügung. Über die Vergabe der Gelder entscheidet […]

Aus alt mach neu- Restaurierung von Objekten

Die Restaurierung von Objekten ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben, die ein Museum in seinem Alltag zu bewältigen hat. Konkret kann man die Tätigkeit so zusammenfassen: Historische Objekte, die beschädigt wurden so zu präparieren, dass sie für alle Zeit haltbar gemacht werden. Für Stadtmuseum macht das unter anderem eine renommierte Restauratorin aus Münster, Fr. Dr. Geller. Im April 2015 wurde zum Beispiel die Restaurierung v on einem Textilmuster- Buch Blaudruckers  vom Anfang des 20. Jahrhunderts in Angriff genommen. Das Objekt ist eins der noch wenigen erhaltenen […]

Wir suchen einen neuen Bufdi!

Der Fachdienst Kultur und Weiterbildung hat die Aufgabe Kulturschaffende, also Vereine Künstler etc., im Raum Lippstadt, zu unterstützen. Sowohl was Planungen, als auch Finanzen angeht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen neuen Bufdi *. Du bist unter 25 und interessierst dich für Kultur und Stadtgeschichte? Du bist ein Organisationstalent, bist flexibel und kommunikativ? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten dir eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien. Bei uns werden dir vom ersten Tag Aufgaben mit Verantwortung anvertraut. Egal ob Pressearbeit, […]

INI betreut junge Flüchtlinge

Minderjährige Flüchtlinge, die ohne erwachsene Begleitung nach Deutschland gekommen sind, haben jetzt in Lippstadt ein eigenes Betreuungszentrum der INI. Das wurde am Mittwochmittag eröffnet. Hier können 13 Jugendliche gemeinsam ihren alltäglichen Aufgaben nachkommen. Unterstützt werden sie dabei von vier Betreuern. Ziel der Einrichtung ist es, den Jugendlichen das Ankommen zu erleichtern und sie zu Integrieren. Auch Bürgermeister Sommer und Landtagsabgeordnete Marlies Strotz waren vor Ort. Sie lobten das Engagement und die Räumlichkeiten. Das Betreuungszentrum liegt nämlich direkt an der Lippe, in der Mühlenstraße, also nur […]