Ein Opernball Silvesterkonzert

Zum Jahresausklang gastiert die Philharmonie Olmütz am Sonntag, den 31. Dezember in Lippstadt. Im Gepäck haben die Musiker zündende Klassiker von Werke von Giuseppe Verdi, Gioachino Rossini, Emmerich Kálmán, Robert Stolz und Johann Strauß (Sohn). Unter dem Motto „Ein Opernball“ entführt die Mährische Philharmonie ins musikalische Wien, so echt und authentisch, wie es eben nur ein Orchester mit k.u.k.-Tradition vermag. Publikumsfavoriten wie der Konzertwalzer „Rosen aus dem Süden“ und die „Tritsch-Tratsch-Polka“ dürfen da natürlich nicht fehlen. Durch das Programm führt Hermann Breuer, Experte für die […]

Die KulturCard Winter 2017

Auch diesen Winter laden die Kunstsammlung NRW in Düsseldorf und das Deutsche Museum in Bonn Kids mit Kultur-Card und ihre Begleitung bei freiem Eintritt in ihre Häuser ein. Das Angebot gilt die gesamte Ferienzeit über. Im angehängten Infoblatt sind alle Informationen zusammengefasst.      

Weihnachtsgrüße vom Fachdienst

„Im Dezember Flocken fallen, Weihnachtslieder lieblich hallen. Kaum zu glauben, aber wahr: Viel zu schnell vergeht ein Jahr.“ Frei nach diesem Zitat blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück und richten hiermit auch ein großes Dankeschön an unsere Leser des Kulturblogs. In diesem Jahr haben wir den 25.000. Aufruf unseres Blogs erreicht. Wir hoffen weiterhin auf ein solches Interesse und blicken gut gestimmt auf das kommende Jahr. Eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2018 wünscht der Fachdienst Kultur und Weiterbildung […]

Advent im Stadtmuseum

Bastelarbeiten und Malereien für Kinder mit Susanne Oppel. Am 4. Adventssamstag, 23.12., von 14.30 – 17.30 Uhr können Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren verschiedene schöne Basteleien anfertigen. In dieser Zeit können die Eltern noch die letzten Besorgungen für das Fest erledigen. Materialien, wie z. B. Farbkarton, Scheren, Farben, Pinsel und Stifte, sowie Glitzerwerk, liegen bereit, und die Kinder erhalten Anregung und Unterstützung von der erfahrenen Kunstpädagogin und Künstlerin Susanne Oppel. Der Eintritt ist frei – um Anmeldung wird gebeten!       […]

Der GWK-Förderpreis Literatur 2017

  Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Literaturfreundinnen und –freunde, die GWK vergibt auch 2017 einen GWK-Förderpreis Literatur an einen jungen Schriftsteller oder eine junge Schriftstellerin aus Westfalen-Lippe, der oder die überdurchschnittliche Leistungen erbracht hat und Herausragendes auch für die Zukunft erwarten lässt. Der Preis ist mit 5.000 € und der Aufnahme in ein Förderprogramm dotiert. Bewerber/-innen müssen in Westfalen-Lippe geboren sein oder dort seit mindestens zwei Jahren leben oder einen Hochschulabschluss in der Region gemacht haben. Sie dürfen bei Bewerbungsschluss nicht älter als 40 […]

Plattdeutsche Komödie im Stadttheater-„De unwiese Naoberschop“

Jedes Jahr führt die Theatergruppe der Kolpingfamilie Liesborn ein plattdeutsches Theaterstück im Stadttheater Lippstadt auf. In diesem Jahr geht es am 13. Januar um 17 Uhr um pensionierte Männer. Das Leben von den Familien Mais, Hafer und Schrot läuft so dahin. Manfred ist bald ein Hypochonder, Egon schnitzt zum Ärger seiner Frau Josefa ein Vogelhäuschen nach dem anderen und Oskar wird pensioniert und fährt im betrunkenen Zustand den neuen Mercedes kaputt. Klara und Josefa sind zu bedauern. Das ändert sich schlagartig als Adelheid Korn in […]

Wie wir Weihnachten feiern: Interview mit Museumsleiterin Christine Schönebeck

Wie haben wir früher Weihnachten gefeiert? Welche lieb gewonnen Rituale haben wir dabei entwickelt? All diese Fragen finden ihren Platz im Erzählcafé, das am Sonntag, 17.12.2017,  im Stadtmuseum Lippstadt stattfindet. Christine Schönebeck, Leiterin des Stadtmuseums, hat vorab schon mal sechs Fragen dazu beantwortet: F: Frau Dr. Schönebeck, seit November sind Sie Leiterin des Stadtmuseums in Lippstadt. Wie fühlt sich das an und wie ist es Ihnen in den ersten Wochen ergangen? A: Wie das Eintauchen in eine neue Welt. Es ist spannend, turbulent, es gibt […]

Die Rap-school is back

Das Kulturrucksack-Jahr geht zu Ende, da kommt nochmal ein richtig tolles Bonbon zu uns in den Sasoli-Verbund. Hier der Link zu dem Lippstädter Video. Wir laden dich herzlich zu den Soester Hip Hop Tagen ein! Am 16. und 17. Dezember dreht sich alles ums Thema „Hip Hop“. Die Workshops werden von den Profis der Rapschool NRW geleitet. DAS darfst du dir einfach nicht entgehen lassen: -HIP HOP /RAP und R&B Workshop mit eigener CD Produktion –HIP HOP Streetdance und Breakdance Workshop -Produktion eines passenden Musikvideos […]

Advent im Stadtmuseum

Erzählcafé mit Frau Dr. Christine Schönebeck „Wie wir Weihnachten gefeiert haben“   Das Weihnachtsfest rückt näher und auch im Stadtmuseum geht es am dritten Adventswochenende um die Erlebnisse rund um den Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage „Wie wir Weihnachten gefeiert haben“, ist das Thema im Erzählcafé am Sonntag, 17. Dezember, um 15 Uhr.   Museumsleiterin Dr. Christine Schönebeck lädt Lippstädter aller Generationen dazu ein, ihre Geschichten rund um das Weihnachtsfest zu erzählen und andere an den eigenen Traditionen, Ritualen, Erinnerungen und Erlebnissen teilhaben zu lassen.   […]

Advent im Stadtmuseum

„Das gestohlene Weihnachtsgeschenk“ –   Ein Puppenspiel von und mit Uwe Natus wird am 3. Adventssamstag, 16. Dezember, auf die kommenden Weihnachtstage einstimmen. Uwe Natus war Grundschuldpädagoge und ist einer der besten Puppenspieler Deutschlands und auch bekannt durch verschiedene Rundfunk- und Fernsehauftritte. Uwe Natus spielt mit den Hohnsteiner Figuren, die bei Puppenspielfreunden und Puppenspielfreundinnen einen hohen Stellenwert haben. Mit diesem Stück möchte er Kindern und Erwachsenen eine adventliche Freude bereiten. Herzlich eingeladen sind alle Puppenfreundinnen und Puppenfreunde. Kinder ab 4 Jahren kommen mit Begleitung.   […]